» Willkommen auf Hardware «

BerryLoui
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1467 MHz @ 2300 MHz
59°C mit 1.8 Volt


Hallo,

mein System läuft nun ein gutes Jahr einwandfrei:
DFI Lanparty NF4 Ultra-D Mainboard
AMD Opteron 165 CPU leicht übertaktet auf 2,4 ghz.
2 GB RAM

Ich hatte auf zwei 80 GB Festplatten, die im Raid0 liefen, Windows XP Pro installiert.
Heute wollte ich das System formatieren und dabei auch das Raid0 "platt" machen und stattdessen Windows auf eine 500GB Festplatte installieren.

Habe also meine Daten gesichert bin ins Bios und habe das Raid Disabled.
Die Festplatten ausgebaut und die 500er reingemacht. (Alles S-ATA Platten).

Dann von CD gebootet und Windows installiert.
Zu dem Zeitpunkt wo die Installation so weit war, dass nicht mehr von CD sondern von Festplatte gebootet werden sollte ist mir schon aufgefallen, dass der PC trotzdem von CD booten wollte.
Dann bin ich ins BIOS und habe gesehn, dass der PC die Festplatten nicht erkannt hat.
Von S-ATA 1 bis S-ATA 4 Port stand überall "none" dran.

Nach einem Reset wurde Sie aber an S-ATA 1 wieder erkannt und Windows wurde erfolgreich fertig installiert. Danach hab ich angefangen ein paar Treiber unter Windows zu installieren, wonach ich das System wieder neustarten musste.

Seit dem geht nichts mehr. Wenn ich den PC starte, fangen alle Lüfter an sich zu drehen. Alles läuft eigentlich wie gehabt. (Festplatte läuft spürbar auch).
Das einzige was fehlt ist ein "Piep", welches normalerweise ein paar Sekunden nach dem Startvorgang ertönt. Dies bleibt aus. Der Bildschirm bleibt aus.
Der Rechner läuft zwar hörbar aber es passiert nichts.

Alle 4 Diagnose LED's auf dem Lanparty Board leuchten.
Laut Handbuch bedeuten die LED's folgendes:
4 leuchten: system start-up
3 leuchten: cpu detected
2 leuchten: dram detected
1 leuchtet: system boot-up

Also schafft er es nicht mal die CPU zu erkennen?

Safe-Boot und CMOS Reset haben mich nicht weiterbracht.
Nun weiß ich nicht was zu tun ist.
Vorallem hab ich keine Ahnung an was es liegen könnte.
Ausser die Festplatten hab ich nichts ausgestöpselt oder an der Hardware rumgemacht.

Hat jemand eine Idee wie ich verfahren könnte? Was die Fehlerquelle sein könnte? x

(Geändert von BerryLoui um 19:49 am Mai 17, 2007)


Athlon XP 1700+ @ 2300 mhz Abit NF7 256MB Twinmos/Winbond RAM Sapphire Radeon 9100

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6068 Tagen | Erstellt: 10:44 am 17. Mai 2007