» Willkommen auf Hardware «

Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz


:nabend:

Also mein System läuft eigentlich recht stabil. Gelegentlich hab ich aber ganz komische Abstürze. Ich seh für den Bruchteil einer Sekunde nen Bluescreen aufflackern und dann bootet der Rechner einfach neu. Und das Booten selbst geht nicht. Da kommt dann dieser Satz vonwegen "No Boot device found" oder wie der lautet. Dann muss ich den erstmal für 5 Sekunden ausschalten und dann bootet er wieder.

Das Problem tritt in den unterschiedlichsten Fällen auf. Manchmal wenn ich im Browser auf ne Seite gehe, wo der Windows Media Player eingebettet ist, hängt er 5 Sekunden und dann kommt halt sonen Absturz.
Direkt nach dem Booten ist der Rechner auch recht anfällig für solche Abstürze. Und manchmal kommt sowas aus heiterem Himmel. Wenn ich den Rechner vorm pennen gehen net aus mache und morgens den Monitor einschalte sehe ich relativ häufig diese Meldung "No Boot device found"...also ist er wieder abgeschmiert.

Die Temps sind alle i.O.
Graka läuft wieder auf Standart-Takt
Das NT hat 550W, also daran sollte es nicht liegen. Hab auch schon alle unnötigen Geräte abgeklemmt, aber es tritt trotzdem auf.

Die CPU läuft auch nichtmehr auf dem höchst Takt...
Ich weis net ob ich die wieder komplett auf Standart stellen soll, aber wenn keiner von euch ne Idee hat, was das sein könnte, bleibt mir wohl nix anderes übrig :ohwell:

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6748 Tagen | Erstellt: 19:13 am 25. Nov. 2006
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


Viren
Temps i.O. (ich mein alle auch HDD usw)
HDD kabel i.o

mal Prime laufen lassen (min3h)


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5910 Tagen | Erstellt: 19:20 am 25. Nov. 2006
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz


Und mal den automatischen Reboot bei Bluescreens deaktivieren - dann kannste gucken, woran es liegt ....

Systemsteuerung --> System --> Reiter "Erweitert" --> unter Starten und Wiederherstellen --> Einstallungen --> unter Systemfehler --> Automatischen Neustart durchführen (Haken weg) .....


Dann haste recht verlässlich den Fehler und kannst gezielt suchen - ist sicherer & wahrscheinlich schneller, als erst 1000 Sachen auszuschließen, die es NICHT sind ;)


•  •  •  •  •  •  •  •  •  •  •

Beiträge gesamt: 104360 | Durchschnitt: 14 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7389 Tagen | Erstellt: 19:28 am 25. Nov. 2006
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz


@Sen
HDD Temp kann ich afaik net auslesen grml
Viren kann ich recht sicher ausschließen
Und das HDD Kabel wirds net sein.. sonst würd das net so sporadisch kommen :ohwell:



thx Er
Ich habs mal gemacht. Sind die Mitteilungen beim Bluescreen denn immernoch so nichtssagend wie zu Win95/98 Zeiten, wo ich dann ne Speicheradresse oder sowas krieg?


Naja mal abwarten.. hatte vorhin das Topic eröffnet und 5 Minuten später isses passiert :blubb:

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6748 Tagen | Erstellt: 22:33 am 25. Nov. 2006
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


passiert das auch nache nen Kaltstart oder nur wenn er "warm" ist?


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5910 Tagen | Erstellt: 0:59 am 26. Nov. 2006
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Haste mal getestet wenn du alles auf default stellst obs immer noch passiert? Würd ich empfehlen...


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65061 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6715 Tagen | Erstellt: 12:02 am 26. Nov. 2006
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz


gerade nach Kaltstarts is das System anfällig. Nach warmstarts eher weniger... oder ich bilde mir das nur ein :noidea:


@Slide
Ne hab ich nochnicht versucht. Das einzige was im mom nicht auf Default is, ist die CPU.
Aber nachdem ich den Haken da weggemacht habe, um den Bluescreen mal zu sehen, ist es nichtmehr vorgekommen... war iregndwie klar, oder?

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6748 Tagen | Erstellt: 17:08 am 26. Nov. 2006
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3500 MHz @ 4400 MHz
41°C


Ähm hast du mal deine Spannungen überprüft?

Pack ma auf ne andre HDD windows und guck ob es dann noch da ist...


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13267 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6771 Tagen | Erstellt: 17:18 am 26. Nov. 2006
morethananoob
aus purer Leidenschaft
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.3 Volt


Ich hab 'n ähnliches Prob!

Mein Rechner rebootete auch ienfach mal in den unterschiedlichsten fällen...

Nun bin ich soweit dass gar nichts mehr geht?!?! Das Rote Lämpchen meiner GraKarte leuchtet, alle Lüfter sausen, jedoch keine Spur von booten....

@Jack... passiert das auch wenn du den Rechner mal leicht antippst?

Bei mir wars so, wenn ich ans I/O shield gaaanz leicht getippt hab, iser auch abgeschmiert?!?!?! Vll Fehlerstrom?!?!?! :noidea:

Ich hab auch einfach keinen Plan was ich nu machen soll?!?!

MfG
Marc

(Geändert von morethananoob um 18:01 am Nov. 26, 2006)

Beiträge gesamt: 650 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 5433 Tagen | Erstellt: 18:00 am 26. Nov. 2006
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz


So das Problem lässt sich jetzt auf Teiber oder Ram eingrenzen... ich hoffe es ist nich der RAM :ohwell:

CPU läuft jetzt wieder auf default... mal schaun was bei rum kommt

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6748 Tagen | Erstellt: 15:23 am 27. Nov. 2006