» Willkommen auf Hardware «

Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt


Ich bin immernoch ein harter Verfechter der billignetzteile bei Ebay :punk:

Leider gibt mein 21€+6€ Versand 550Watt LC Netzteil langsam seinen Geist auf bzw. die neue Hardware wächst dem guten übern Kopf.

Angegeben sind halt 24 Ampere bei der 12 Volt Leitung...  Bei der 5 Volt Leitung 35 Amperer und bei der 3,3 Volt Leitung 30 Ampere.

Ist mir schon klar das die Angaben zu 100% nicht stimmen aber gibts ne möglichkeit (multimeter???) Die Werte IRGENDWIE zu überprüfen? Würde gerne wissen was fürn Netzteil ich mir holen sollte. Ich tendiere schon fast zu diesem LC:

http://cgi.ebay.de/LC-POWER-550-Watt-ATX-120MM-NETZTEIL-BLACK-EDITION_W0QQitemZ200029782602QQihZ010QQcategoryZ126063QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

oder der teuern 14cm variante

http://cgi.ebay.de/PC-Netzteil-LC-Power-Green-Power-LC6550GP-550W-NEU_W0QQitemZ320030489014QQihZ011QQcategoryZ126063QQrdZ1QQcmdZViewItem

da es offenbar schonmal zwei 12 Volt Leitungen hat. Oder kennt jemand ein "Marken"netzteil das um die 40€ liegt und besser sein KÖNNTE :D

Wobei erstmal reichen ja 3Ghz beim Core2 :D

(Geändert von Lucifer um 23:09 am Sep. 27, 2006)

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6749 Tagen | Erstellt: 23:08 am 27. Sep. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Beim ersten Angebot widerspricht sich der Anbieter selbst. Er schreibt, daß das NT 24A@12V hat, das Bild zeigt aber die Werte des LC6550G mit 140mm-Lüfter und zwei separaten 12V-Leitungen.

Das LC6550GP ist im Prinzip das gleiche NT wie das LC6550G, jedoch mit höherem Wirkungsgrad.

Ich würde auf jeden Fall eine der Versionen mit 140er Lüfter nehmen oder das LC6480S (Scorpio 480W mit Kabelmanagement). Das klingt zwar nominell schwächer, ist aber eher etwas stärker.

Btw.: Teilweise sind sie bei Geizhals-Links günstiger als bei ebay:
LC6550G
LC6550GP
LC6480S


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6141 Tagen | Erstellt: 23:30 am 27. Sep. 2006
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


Mit nem Digital Multimeter kannst du die Spannungen (V) sehr genau messen. Den Strom, bzw. Stromstärke (A) können die Meßgeräte nur im mA Bereich bzw. wenige Ampere messen. Mir ist kein Multimeter bekannt welches 35 o. 40A aushält o. messen kann. Wenn wir von erschwinglichen Meßgeräten ausgehen.
Ich hab schon seit Jahren LC-Pwer NT verbaut. Billig u. gut! In dieser Preisklasse wirst du nix besseres finden. Ich hab jetzt seit ca. nem Halben Jahr das LC6550GP (green power) in meinem Rechner. Das Teil saugt die warme Luft durch den 140mm Lüfter sehr gut ab, ist schön leise (Temp.-geregelt) u. liefert stabile Spannungen :thumb: Es hat einen Wirkungsgrad von über 85%! In dieser Preisklasse wirst du vergeblich nach einem ebenso effizienten NT suchen.
So lange du nicht damit vor hast ein Heizkraftwerk Pentium D805 zu übertakten u. ein Sli/Crossfire Gespann zu betreiben ist alles im grünen (green power)Bereich :thumb:

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6022 Tagen | Erstellt: 9:30 am 28. Sep. 2006
Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Den Strom messen geht nicht so einfach, da du einen Verbraucher brauchst der bei gewünschter Spannung mindestens soviel Stom verprät wie angegen ist.Der Kurzschlussstrom reicht auch nicht da das Messgerät für den Schutzschalter (falls bei billigen Geräten überhaupt vorhanden) zu träge ist.
Du kannst also nur den Angaben vertrauen.

Aber ein 550 W Netzteil sollte eigentlich, auch wenn es schlechte Leistung bringt, reichen.Ich slbst hab ein 420 Noname was von den 5 V und 3 V Strömen her in etwa einen 350 W Markennetzteil entspricht.Und das reicht bei mir dicke.


(Geändert von Schermi74 um 14:31 am Sep. 28, 2006)


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4902 Tagen | Erstellt: 14:21 am 28. Sep. 2006
Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt


Ok das mit dem Geizhals war wirklich ein guter Tipp! Werde mir wohl auch das 14cm Teil holen bei gelegenheit. Danke :punk:

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6749 Tagen | Erstellt: 21:45 am 28. Sep. 2006