» Willkommen auf Hardware «

Supaber
aus Berlin
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core


Ja hallo,

ich habe mir vor ca. einer Woche einen neuen PC zusammengekauft und läuft auch wunderbar. Eigentlich nur Board, CPU und Graka.

Es handelt sich im einzelnen um folgende Komponenten:

CPU: AMD X2 3800+
Board: ECS Nforce4-939
RAM: 2 x 256MB MDT PC3200 (DUAL Channel, 128 bit) @ 333 Mhz
Grafik: MSI NX6600GT

Jetzt mein Problem:

Wenn ich Spiele spiele, dann hab ich ziemlich oft so Ruckler drin. Das macht sich dadurch bemerkbar, dass das Spiel für eine halbe Sekunde normal läuft und dann auf einmal nach vorne schiesst und sehr schnell läuft.

Ich hab eben 'ne Weile Halo gezogt und das läuft insgesamt viel zu schnell! Das is total nervig! Bei NFS:MW und RCT3 habe ich auch so kleine Ruckler drin, aber da merkt man das nich so extrem und bei anderen Spielen ist es mir noch nicht direkt aufgefallen.

Zuerst dachte ich es läge am Speicher, weil der nur mit 333 Mhz lief. Also hab ich die bei Everest angegebenen Timings für 400 Mhz eingeben, lief unter Windows auch normal, aber bei Spielen war der speed-Ruckler-Effekt auf einmal viel ausgeprägter. Man konnte NFS:MW überhaupt nich mehr richtig steuern, weil die Autos einfach viel zu schell waren.
Allerdings, und das is das verwunderliche, ich habe dann einfach mal FRAPS im Hintergrund ein Video in NFS:MW aufzeichnen lassen, und auf einmal lief das Spiel wieder auf normaler Geschwindigkeit. Und das Video konnte ich aber in unvorstellbar guter Qualität aufzeichen.

Da ich aber nich immer FRAPS ein Video aufzeichnen lassen kann, hab ich die Timings wieder runter und auf 333 Mhz gesetzt.

So dann war ich mal auf der Homèepagèe meines MB-Herstellers und hab dort 2 BIOSe gesehen, die wesentlich aktueller sind, als meines. In beiden BIOSen is die Rede von "support AMD X2 3800+". Mein Board aber erkennt ja den X2, zeigt er mit ja auch an. Zudem ist von einem upport des E4-Stepping die Rede, welches ja meiner CPU entspricht.

Sollte ich trotzdem das Update machen?
Wenn ja, sollte ich beide updates machen oder nur das neuste?
Könnte sich damit mein Problem dann irgendwie beseitigen?
Hat jemand ebenfalls Erfahrung mit dem Board?


Wäre sehr dankbar für eine konstruktive Meinung und Vorschläge.

MfG SupaBer


- - -

(Geändert von Supaber um 20:53 am Sep. 17, 2006)


(Geändert von Supaber um 21:02 am Sep. 17, 2006)


"So war das damals und nicht anders!"

Beiträge gesamt: 52 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 6355 Tagen | Erstellt: 20:49 am 17. Sep. 2006
buschmanoff
aus Jena
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.35 Volt


mach das update auf die neuste Bios Version . :thumb: Die Ruckler können aber auch daran liegen, das du nicht wirklich viel Arbeitsspeicher hast.  Kommt halt aber auch auf die Einstellungen an. :noidea:

Beiträge gesamt: 737 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5668 Tagen | Erstellt: 21:55 am 17. Sep. 2006
Supaber
aus Berlin
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core


Naja das die Ruckler von dem wenig Arbeitsspeicher kommen sollen, kann ich mir in sofern schwer vorstellen, als dass ich die selben module zuvor auf einem Nforce mit nem XP 1700+ und na G4 Ti4200 laufen hatte.

Dort hatte NFS nicht so geruckelt.

Auf welche Einstellungen soll es denn ankommen?
Im BIOS hab ich die Standardtimings vom RAM per SPD auslesen lassen.

Naja ich mach dann mal das BIOS-update.

CU SupaBer


- - -


"So war das damals und nicht anders!"

Beiträge gesamt: 52 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 6355 Tagen | Erstellt: 22:17 am 17. Sep. 2006
SPYcorp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Das liegt an dem 2 core.
Das problem mit NFS:MW hatte vor paar Wochen schon jemand hier.
Mußt du mal suchen. Kenn mich nicht damit aus, als Singlecorenutzer

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6224 Tagen | Erstellt: 22:17 am 17. Sep. 2006
buschmanoff
aus Jena
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.35 Volt


aber da lief doch das ganze spiel insgesamt viel schneller. Trotzdem solltest bzw. musst du mal das spiel einem einzelnen Core zuweisen.

(Geändert von buschmanoff um 22:33 am Sep. 17, 2006)

Beiträge gesamt: 737 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5668 Tagen | Erstellt: 22:32 am 17. Sep. 2006
Supaber
aus Berlin
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core


Also ich hab eben das BIOS-Update gemacht. Und gleich mal Halo angeschmissen und Voilá, mon cherie, es läufte supeeeer!:thumb:

:godlike::godlike::godlike:
Gott segne BIOS-Updates!


Übrigens hat er mir vorher immer nur einen Kern angezeigt, jetzt steht da auch das X2 und das es 2 CPUs sind. Ich habe mich immer nur auf das 3800+ fixiert und dabei und dabei nich gemerkt, dass mir da nur ein Kern angezeigt wurde. ;)

Das mit den Zuweisen von Processen auf eine bestimmte Core, dass würde mich auch mal interessieren. Viel leicht kann mir das ja mal jemand erklären.

Nachtrag:

NFS:WM läuft auch super! :D
Hab gesehen, dass man die CPUs im Taskamanger zuweist.


Eine Frage hab ich noch und zwar zum RAM:

Wie gesagt es sind PC3200 (DDR400) sollten also die 200 Mhz schaffen. Laut Everest liegen die Timings dafür bei 2,5-3-3-8 (bei 166: 2,0-3-3-7). Es würde sich doch also lohnen, trotz der geringfügig schlechteren Timings auf 200 Mhz hochzusetzen oder, also ausprobiert hab ich es ja schon.

Ich wunder mich nur, wieso das Board nur 166 Mhz nimmt und nich die volle Leistung?


MfG again SupaBer


- - -

(Geändert von Supaber um 0:07 am Sep. 18, 2006)


"So war das damals und nicht anders!"

Beiträge gesamt: 52 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 6355 Tagen | Erstellt: 23:47 am 17. Sep. 2006
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7


lohnt auf jedenfall auf 400mhz zu stellen..


42

Beiträge gesamt: 10046 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6173 Tagen | Erstellt: 13:53 am 18. Sep. 2006
Der Optimierer
aus Braunschweig
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2600 MHz @ 3200 MHz
40°C mit 1.19 Volt


Jau, 400 lohnt auf jeden!

OK, hätte nicht gedacht das es am BIOS liegt.... Hätte auch auf zu wenig Speicher getippt. Das das auf deinem alten Sys so lief is kein Argument, da du ja wohl nicht auf den gleichen Grafik-Settings gespielt hast. 512 MB mehr sollten sich für dein Sys nochmal lohnen.  Aber momentan sind die Preise ja wohl nicht mehr normal. Für 1 GB MDT habe ich vor kurzem noch 74 Euro gezahlt. Jetzt kostet der gleiche Kram 110 Euro!?!?!


Haben ist besser als brauchen!
E6750, Gigabyte P35 DS3, 4 GB Mushkin 800er, HD 4870, HP w2207h.

Beiträge gesamt: 308 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5798 Tagen | Erstellt: 14:10 am 18. Sep. 2006
NeoN
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Mit nem ganz kleinen Bisschen schafft der die 2,3,3,7 auch bei 200mhz (400 mhz effektiv) zur not noch 0,1 volt druf aber die timings bringen beim a64 oder auch x2 nich wirklich was...

Beiträge gesamt: 2246 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6076 Tagen | Erstellt: 16:08 am 18. Sep. 2006
Supaber
aus Berlin
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core


So ich hab jetzt mal den Speicher auf 400 Mhz umgestellt. Leider startet der PC automatisch neu, sobald ich fernsehe.

Ich hab ne Terratec Tvalue Radio benutze aber nur den original Treiber, als Software nutze ich K!TV, weil die Originalsoftware nen 50 Hz bug hat, zumindest, seit ich den neuen PC habe.

Jedenfalls startet der Pc nach einer Weile fernsehen einfach neu. Aber auch nur dann. Wenn ich stink normal stundenlang zocke, dann is nix. Auch Musike hören is ohne Probs möglich.

Naja is halt schade , würde aber auch erklären, wieso er durch SPD nur mit 166 Mhz angesprochen wird.


Aber ich bin echt schon zufrieden, dass das BIOS-Update was gebracht hat.

Also dann Cu SupaBer


- - -


"So war das damals und nicht anders!"

Beiträge gesamt: 52 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 6355 Tagen | Erstellt: 12:45 am 19. Sep. 2006