» Willkommen auf Hardware «

BERLINOne
aus ROM
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2200 MHz
65°C mit 1.75 Volt


Hallo Alle miteinander :)

Beabsichtige mir einen Intel Core2Duo 6300 zuzulegen oder besser ich würde gerne.Das Teil ist relativ günstig und zbsp. laut Chip :

        http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_20894505.html

Unglaublich gut übertaktbar und das für nur ca. 180 Euronen !

Da gibt es halt noch ein Paar "aber".
Ich bin stolzer Besitzer eines MSI K7N2 DELTA  -  2x512 DR400
2xSamsung sp 250 GB  -  einen Athlon Thornton 2000@3200XP  und last but not least einer "tapferen" Asus 6800 GT 256  (V9999 GT/256) die absolut problemlos auf ULTRA Niveau läuft
(Die mit den 2 stromeingängen).
Das ist also mein System und ich dachte bisher das ich eigentlich zumindest für die nächsten 6-12 Monate und Spielekracher gut gewappnet wäre.So Absurd es klingt habe ich trotzdem Probleme mit zbsp. Oblivion...oder Call of Juarez...oder Ghost Recon3.Diese games sind wenn überhaupt Flüssig dann entweder
in minimalen oder maximal in mittleren Details spielbar...was mich masslos ärgert.

Deshalb dachte ich an den Core2Duo 6300 !

Da ich aber nun die "tapfere" Asus GK noch behalten möchte den DDRAM möglichst auch noch (so würden sich die unkosten mit 180 für Prozzi und ca.40 für Kühler im Rahmen halten) ....brauche ich ein Board das AGP ünterstüzt....DDRAM 400...akzeptiert.....und auf den natürlich auch noch der Core2Duo 6300 passt !
Bis dato dachte ich das das reine UTOPIE wäre bis ich auf einen Artikel stiess in der PC Games glaube ich....in der von einem Board die Rede war das all dies angeblich tatsächlich kann und zwar ein ASROCK !
Es scheint mir einfach zu unwahrscheinlich dennoch wende ich mich hier an euch mit eben dieser bitte ....gibt es dieses Board wirklich.....kann es all das was ich bräuchte....hat irgendjemand auch schon Erfahrungen mit diesem Board....und ganz wichtig...kann man damit die von CHIP bezeichneten Übertaktungsschritte vornehmen ?
Ich kann mir immer noch nicht so recht vorstellen das es so ein Board wirklich geben soll aber man weiss ja nie!
Ich wäre wirklich aüsserst aüsserst DANKBAR für eure Hilfe zu diesem Thema und sollte ich für den einen oder Anderen etwas Naiv daher scheinen so kommt das deswegen weil ich zur "Landbevölkerung"
zähle...:):):)

BERLINOne

PS: Sorry Leutz habe eben entdeckt das hier wogl gleich mehrere Sammethreads zum thema Hardware Empfehlungen eröffnet worden sind und das bedeutet das ich mein Post dort hätte posten müssen....aber wie gesagt zähle ich mich ja bekanntlich zur LANDBEVÖLKERUNG und da kann sowas schon mal passieren...sorry:)

Vielleicht ist es aber auch das Alter schliesslich bin ich schon 44 !

(Geändert von BERLINOne um 5:13 am Sep. 13, 2006)


(Geändert von BERLINOne um 5:15 am Sep. 13, 2006)


(Geändert von BERLINOne um 5:16 am Sep. 13, 2006)


(Geändert von BERLINOne um 5:17 am Sep. 13, 2006)


(Geändert von BERLINOne um 5:18 am Sep. 13, 2006)

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 5432 Tagen | Erstellt: 5:10 am 13. Sep. 2006
Xmaxer
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz


das Board welches Du suchst nennt sich ASRock 775Dual-VSTA


Alle 936.536.746 verschidene mögliche Rechtschreibfehler der deutschen Sprache
sind beabsichtig und dienen zu Unterhaltung des Lesers.

Beiträge gesamt: 59 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6530 Tagen | Erstellt: 5:27 am 13. Sep. 2006
BERLINOne
aus ROM
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2200 MHz
65°C mit 1.75 Volt


Yo Xmaxer !


DieVielDieDanka!

Werd gleich mal schauen ...kannste mir vielleicht auch noch was zu meinen adneren Fragen sagen...du weisst schon eventuelle Erfahrungsberichte (von Anderen zbsp.)   kann es wirklich was cih brauche ...usw..usw....!

Deine EIGENE MEINUN G wäre mir dazu auch wichtig....will sagen was hälst du davo und vor allem .... denn das steht nicht beim Hersteller....kann man mit dem board  die CPU wie etwa in CHIP beschrieben übertakten ?

BELINOne

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 5432 Tagen | Erstellt: 5:31 am 13. Sep. 2006
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
2933 MHz mit 1.145 Volt


kurz und knapp: nein kann man nicht!

das board ist ein mischmasch aus alter und neuer welt, leistungsmässig hinkt es den "echten" core 2 duo boards hinterher ebenso wie man übertakten damit vergessen kann.

es mag zwar sein das deine cpu / board die graka evtl. ausbremsen, schnell genug für maximale details ist sie aber nicht wirklich ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 10:19 am Sep. 13, 2006)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9291 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6938 Tagen | Erstellt: 10:19 am 13. Sep. 2006
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


ja, genau.

thg hat oblivion mit einer 6800gt getestet und es bestenfalls als gut spielbar eingestuft.

ist so ähnllich mit meiner x800xl, die ja ca. auf einem niveau mit der gt liegt, dafür aber mein restsys um einiges schneller ist...

auch bei mir könnte oblivion besser laufen, von aa/af mal ganz abgesehen


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6375 Tagen | Erstellt: 10:59 am 13. Sep. 2006
thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


oblivion flüssig ist (fast) unmöglich.

ich habe eine x850xt 256mb, opteron auf 2650mhz, 1gb.
auf hohen texturen mit max settings unspielbar.
in den außenbereichen gehen die frames teilweise auf <10.

spiele daher auf medium textures, 1280x1024, tuxturmods ohne ende,
alles max bis auf shadows, läuft super. selbst leute mit ner x1900xt 512mb haben auf alles max probleme mit oblivion.
bei oblivion ist es zudem stark 'regional schwankend' sieht man wenn man draussen ist und sich langsahm dreht. bei mir ist von 50 bis 20 frames alles drin. stell einfach mal die shadows auf low, reduziere das grass in der .ini, zb. auf wert 160, shadows on grass off etc.
dann sollte das problemlos mit deiner karte laufen. kannst ja auch medium textures mal probieren, so viel schlechter sieht das auch nich aus. und macht ne menge aus.

bei gr3:aw gibt es eine option post effects. stellt man diese nicht auf high sondern medium, macht das alleine schon unheimlich was aus. die schatten schalte ich komplett ab, in dem game nerven die nur.
rest auf max. läuft super.

p.s.: wer oblivion nicht selbst optimieren möchte, oder wem die .ini nicht geheuer vorkommt, p.m. an mich. schickt mir die .ini, ich optimiere das teil. nen versuch ist es wert. könnt eure alte ja vorher sichern, wenn die changes nix bringen.

(Geändert von thepunk um 9:43 am Sep. 14, 2006)


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6697 Tagen | Erstellt: 9:39 am 14. Sep. 2006