» Willkommen auf Hardware «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Hmmm. Jungs, die USB ports in meinem Lappi sind tot.
Ich habe aber hier ein paar USB-Sachen, die ich trotzdem noch
gerne ans Laptop anschließen würde.
Da wären:

- mein USB W-lan stick,
- mein USB 256 MB memory stick
- meine Olympus Digicam mit USB Kabel.

Jetzt die Frage: wenn der USB port nicht funktioniert, welche
Möglichkeiten habe ich noch, die USB Sachen ans Laptop
anzuschließen?

Erste Möglichkeit wäre so ein PCMCIA-USB Cardbus.
Gibt es weitere Möglichkeiten?

Kann ich z.B. mit irgendeinem Adapter einen USB memory stick in den
PS2-port stecken?
Oder ganz verrückt: kann ich mein USB-wlan-Stäbchen in den Firewire
port stecken?


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7105 Tagen | Erstellt: 16:12 am 14. Aug. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Das mit dem Firewire geht bestimmt incht:lol: aber es gibt glaub ich adapter von firewire aus usb 2.0 und halt die pcmcia und wenn ihc mich nicht irre gibts da nicht auhc was fürn LAN? aber beim Lan gehn nur dateischen wie usb stick und keine digikamera oder scanner


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5454 Tagen | Erstellt: 16:22 am 14. Aug. 2006
MisterFQ
offline



OC God
19 Jahre dabei !


also im conrad gibts nen einsteckadapter für in einen sd-kartenschacht. da kannst du dann usb stickse dranhängen...ist halt nur die Frage ob dein laptop nen schacht hat.


http://www.fq-online.de                                    
Benzin im Blut und Lachgas im Hirn

Beiträge gesamt: 2292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7129 Tagen | Erstellt: 18:24 am 14. Aug. 2006
hathor
aus Am Schönen Berg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


...und was ist mit einer Dockingstation?
Gibt es einen Erweiterungsport?

Beiträge gesamt: 377 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 5269 Tagen | Erstellt: 18:34 am 14. Aug. 2006
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Nimm ne pcmcia Karte - dann müsste alles funzen. Ich hab an meinem alten Läppi auch ne pcmcia Netzwerkkarte - funzt einwandfrei...


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 64377 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6472 Tagen | Erstellt: 19:07 am 14. Aug. 2006
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Das Laptop ist schon was älter und ich habe keine Docking Station.
Auch einen expansion port sucht man dort vergeblich.

Ich habe mir jetzt einfach mal so einen PCMCIA-->USB Verteiler
mit 4 ports bestellt. Die kommen, wie hier schon gesagt wurde,
mit einem kurzen Powerkabel daher, um der Karte Power aus dem USB-
port zu geben. Die zusätzliche Power braucht man aber wohl nur,
wenn man USB stromfresser an die PCMCIA-Karte anschließen will,
also Festplatten oder DVB-T Empfänger.

Ein USB memory stick oder ein USB-wlan-Stab verbrauchen aber nicht
so viel, deshalb versuche ich es einfach mal. Falls es nicht geht, kann
ich das Ding ja immernoch verticken.


Edit: hat sich für mich nun alles erledigt. Die USB ports funktionieren
wieder.

(Geändert von Bliemsr um 16:34 am Aug. 17, 2006)


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7105 Tagen | Erstellt: 13:52 am 15. Aug. 2006