» Willkommen auf Hardware «

NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


:moin::moin:

Also mein Mainboard macht Zicken.

Er verliert immer alle BIOS-Einstellungen und geht auf die normalen Werte zurück sobald ich den PC komplett per Steckerleiste vom Strom trenne.

Bleibt der Strom an, dann bleiben auch die Einstelluungen erhalten. Nur läuft dann immer meine Eheim mit und diverses anderes Zeuchs.

-> Also habe ich mir gedacht das die BIOS-Batterie leer ist.

Komisch nur, die Ausfälle kamen von jetzt auf gleich über Nacht und gleich mit ner "Resetqoute" von 100%. Es ist also egal wie lange der PC vom Strom getrennt wird, die Einstellungen sind sofort futsch.

Also neue Batterie rein und..

das gleiche nur in Grün.

Selbst mit einer "neuen" Batterie von nem anderen MoBo ( das auch läuft und wo die Batterie es schafft, das BIOS zu halten ) gehts flöten.

Ich werde jetzt meine "alte" Batterie mal in nem anderen PC testen aber ich glaube nicht, das die leer ist.

Also wieso zum Teufel ist das BIOS zu verbacken, die Batterie zu nehmen um die Einstellungen zu halten?

-> Batteriewechsel bringt nix.
-> Länge der Stromlosen Zeit ist egal, Einstellungen sind sofort weg
-> Kontakte der Batteriehalterung sind nicht oxidiert oder ausgeleiert.

Vorschläge? Ideen?

Bin mit meinem Latein am ende


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6758 Tagen | Erstellt: 19:13 am 30. Juli 2006
hathor
aus Am Schönen Berg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


Hi,

hast Du vielleicht Jumper verändert und versehentlich BIOS-löschen gesetzt ???


Beiträge gesamt: 377 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4893 Tagen | Erstellt: 22:01 am 30. Juli 2006
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Hab eigentlich nix dran verändert und es wäre mir neu, das dieses Mainboard dann startet.

Allerdings muss ich zu meiner Schande gestehen das ich die Tage da rumgeschraubt habe.

Schau ich morgen mal nach


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6758 Tagen | Erstellt: 22:54 am 30. Juli 2006
Aalfredo
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hallo,
habe auch diese Board und das selbe Phänomen.
Es fing schon vor ca. einem Jahr an, dass die Einstellungen für den Prozessor immer verloren gingen. In den letzten 2 Wochen ist nun auch immer Zeit und Datum verstellt.
Ich hatte es auch schon mit einem Bios Update versucht, jedoch ohne Verbesserung des Problems.
Werd mal bei meinem Händler nachfragen, Board ist jedoch schon 2 1/2 Jahre alt.

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4807 Tagen | Erstellt: 8:13 am 16. Sep. 2006
porschiwave
aus Bremerhaven
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2913 MHz
41°C mit 1.48 Volt


Hallo,
ich kann auch nur etwas Mitleid spenden... habe aber das gleiche Problem .

Mein MSI Neo4-F lief bis abens super ,am nächsten Morgen waren alle Einstellungen ( übertaktung / Uhrzeit ) weg.Habe mir dann auch eine neue BIOSBatterie besorgt - und nix ... das Board behält die Einstellungen nicht .

Zum Glück ist das Board noch nicht so alt und deshalb habe ich es zum Händler zurück gebracht - Es ist jetzt auf dem Weg zu MSI.
Mit Glück gibtes ein neues Mobo ;)


A64 4200+@2913MHz , 2x 1024MB MDT 2,5-3-3-3-8@208MHz ,Geforce 8800GTX alles wassergekühlt         Vista64 Ultimate SP1

Beiträge gesamt: 133 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 15:57 am 16. Sep. 2006
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


@Alfredo: Bei dir hört es sich nach ner leeren BIOS-Batterie an..


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6758 Tagen | Erstellt: 17:01 am 16. Sep. 2006