» Willkommen auf Hardware «

bLed
aus 97941
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hi

Wie ich schon in nem anderen Topic erwähnt hatte, sind wir nun auch auf digital umgestiegen.

Jetzt haben wir folgendes problem:

Wenn ich als einzelner mit meinem digitalen receiver am lnb hänge, krieg ich weder signal noch qualität rein, also garnix ; )
Wenn 1 analoger und mein digitaler dranhängen, krieg ich so gut wie alle programme rein, ausser pro7, sat1 usw. die freq. 12480 eben.

Wenn ich 2 digitale dranhänge, kriegen beide wieder garnix rein.

Ich habe

den LNB hier. Dieser eignet sich für bis zu 4 Teilnehmer und braucht keinen Multischalter.

Mein Receiver

Der rest sollte nicht von bedeutung sein.

Nun meine Frage, kennt sich hier einer damit aus und kann mir vielleicht sagen, woran das liegen kann? Ich hab nämlich so langsam keine lust mehr auf die kacke ;/

Danke

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 19:00 am 26. Feb. 2006
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Haste an die nicht benutzten Anschlüsse Widerstände drangemacht?

Beiträge gesamt: 2257 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6091 Tagen | Erstellt: 19:25 am 26. Feb. 2006
bLed
aus 97941
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Am lnb ? nein ; )

Da war auch nix dabei - ausser so gummiteile zwecks wetterschutz

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 19:39 am 26. Feb. 2006
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Bin schon 'ne Weile weg vom Sat-Empfang, aber früher musste man immer Endwiderstände anbringen, wenn man einen Anschluss nicht benutzt hat. Das galt sowohl für Multiswitches als auch die LNBs.

Beiträge gesamt: 2257 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6091 Tagen | Erstellt: 20:23 am 26. Feb. 2006
Vincent
aus Halle
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3400 MHz mit 1.4 Volt


An den nicht benutzten Anschlüsse habe ich auch keine Widerstände drangemacht.
Die Beschreibung Deines LNB besagt,  "Umschaltung zwischen unteres/oberes Band erfolgt mittels 22 kHz Signal des Receivers." Ist das so eingestellt? oder steht es auf 14V/18V?

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 20:25 am 26. Feb. 2006
bLed
aus 97941
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hi

Ich habe es versucht mit 22khz ein und aus und automatisch - bei der lnb lo-frequenz hab ich 9750 eingestellt, damit gehts, egal welche einstellung ich bei 22khz habe. Eine einstellung bezüglich unteres / oberes band habe ich bei keinem der 3 receivern gefunden.

Heißt diese option evtl. anderes ?

Gruss

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 21:06 am 26. Feb. 2006
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


also ich habe auch einen quattro-lnb mit ner 80er schüssel, einen digi, einen analog und meine dvb-s angeschlossen. den 4. habe ich nicht angeschlossen und es ist auch kein wiederstand notwendig!

alles klappt wunderbar:lol:


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5474 Tagen | Erstellt: 21:49 am 26. Feb. 2006
bLed
aus 97941
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt


jo ich hab aber quad nicht quattro - ohne multischalter ; )

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 22:00 am 26. Feb. 2006
Vincent
aus Halle
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3400 MHz mit 1.4 Volt


unteres / oberes = Low / High


Pro7 und sat1 liegen beide im Vertikalen Bereich vom High Band. Ich würde vermuten, Dein Digitaler kann das LNB nicht ansteuern.Aus welchem Grund auch immer. Da es ja mit dem analogen funktioniert, dieses liefert versorgungs und umschalt spannung für vertikal und horizontal. Dadurch kannst Du auch den unteren bereich mit dem Digitalen empfangen. Hast Du ein Voltmeter? Kannst du am Reciver LNB Eingang messen je nach Programm müssen 13-14/17-18Volt anliegen. Ich Denk aber eher eine Einstellungs sache.

Beiträge gesamt: 177 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6340 Tagen | Erstellt: 22:17 am 26. Feb. 2006
bLed
aus 97941
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hi

Also ich weiss nicht - aber ich habe jede einstellung versucht, nichts hat geholfen.

Ich habe wohl auch vergessen, bzw. es nicht für wichtig gehalten zu erwähnen, dass beim analogen kein zdf, ard usw. funktionieren, wenn ein digitaler auch am lnb hängt.

Gruss

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6127 Tagen | Erstellt: 22:42 am 26. Feb. 2006