» Willkommen auf Hardware «

BerryLoui
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1467 MHz @ 2300 MHz
59°C mit 1.8 Volt


Hallo,

ich habe mir in den letzten Wochen ein neues System zusammengestellt und habe mittlerweile bestellt und morgen sollte es kommen.

Nun hab ich mir Gedanken zu meinem aktuellen Netzteil gemacht, welches ich weiterverwenden möchte.

Es ist ein: be quiet BQT P4 400W S1.3

Mein Sys sieht so aus:

MB: DFI Lanparty NF4 Ultra-D
CPU: AMD Opteron 165 (Dual Core)
RAM: 2 GB Samsung UCCC
Graka: Asus EAX1600XT


Passt das Netzteil zu meinen Komponenten? Oder fehlen ihm irgendwelche Anschlüsse? Das Netzteil ist schätzungsweise auch schon 2 Jahre alt. Inzwischen gibts ja PCIe .... evtl. andere Motherboardanschlüsse?

Es wäre doof wenn morgen die Komponenten kommen und ich kann wegen dem NT nichts in Betrieb nehmen.
Vielen Dank!


Athlon XP 1700+ @ 2300 mhz Abit NF7 256MB Twinmos/Winbond RAM Sapphire Radeon 9100

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6689 Tagen | Erstellt: 17:36 am 8. Feb. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2


... für PCIe gibt es Adapter ... wenn Dein NT nen 24poligen und 4poligen Mobo-Stecker hat passt es, allerdings sollte es stabile Spannungen liefern wenn Dein System damit stabil laufen soll, bei 400 Watt wirst Du nicht mehr viel Spielraum haben ...

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 17:47 am 8. Feb. 2006
BerryLoui
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1467 MHz @ 2300 MHz
59°C mit 1.8 Volt


Also müsste ich mir einen Adapter für PCIe zulegen.
Zudem noch ein paar Adapter für meine S-ATA Festplatten?

Da bin ich, da ich 4 Festplatten im RAID haben werde auch schnell 20 Eur los.

Wahrscheinlich wäre es besser mir gleich ein neues NT zuzulegen.
Was haltet ihr von dem Enermax Liberty ELT500AWT?

War mit dem Be Quiet super zufrieden. Jedoch fasziniert mich die Tatsache, dass man beim Enermax nur die Kabel dran machen muss, die man auch wirklich braucht. Ist das NT zu empfehlen?
500W sollten ausreichend sein, oder?


Athlon XP 1700+ @ 2300 mhz Abit NF7 256MB Twinmos/Winbond RAM Sapphire Radeon 9100

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6689 Tagen | Erstellt: 18:36 am 8. Feb. 2006
NeoN
offline



OC God
16 Jahre dabei !


:moin: ja ausreichen wird es bestimmt allerings wird ich mir wenn eher was mit mehr Watt holen, weil sonst darfst dir in 2 Jahren wieder ein neues kaufen. Obwohl das is eh fragwürdig ob dann die Spezifikationen wieder anders sein werden...

Beiträge gesamt: 2246 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6019 Tagen | Erstellt: 18:40 am 8. Feb. 2006
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt



Wahrscheinlich wäre es besser mir gleich ein neues NT zuzulegen.
Was haltet ihr von dem Enermax Liberty ELT500AWT?



würde an deiner stelle erstma schauen ob das zusammen left
im luxx sind einigen bei denen die kombi DFI Mobo + Enermax NT net funzt


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5911 Tagen | Erstellt: 19:57 am 8. Feb. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von BerryLoui um 18:36 am Feb. 8, 2006
Also müsste ich mir einen Adapter für PCIe zulegen.



Nein, mußt Du nicht! Die X1600XT hat keinen eigenen Stromanschluß, die zieht sich ihre paar Watt noch über den Sockel. Sonst könnte man sie ja auch nur schwer ab Werk passiv gekühlt verkaufen... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6765 Tagen | Erstellt: 20:10 am 8. Feb. 2006
CaNi
aus Düsseldorf
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad


Ich hab mir das Enermax Liberty vor paar Tagen bestellt, aber leider noch nicht bekommen. Morgen bestimmt :godlike:

In den Tests hat es sehr gut abgeschnitten, Spannung und so war sehr gut, nur was zu bemängeln war, war die Anordnung der Stecker an einem Strang. Aber das setze ich eher runter. Wer hat auch schon 4Festplatten im rechner ?

Beiträge gesamt: 113 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 20:12 am 8. Feb. 2006
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


ich....


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6586 Tagen | Erstellt: 21:09 am 8. Feb. 2006
BerryLoui
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1467 MHz @ 2300 MHz
59°C mit 1.8 Volt


werde ich auch haben :)

CmcRae: Kühlst du deine 4 Festplatten speziell? Wie sind die bei dir angeordnet? kann ich die problemlos übereinander "stapeln"?


Athlon XP 1700+ @ 2300 mhz Abit NF7 256MB Twinmos/Winbond RAM Sapphire Radeon 9100

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6689 Tagen | Erstellt: 21:51 am 8. Feb. 2006
Sabrelord
aus Remscheid
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Celeron
3060 MHz @ 3600 MHz


Hi,

also ungekühlt würde ich immer einen Platz frei lassen, was bei 4 HDs schwer wird.......also Lüfter davor bzw. HD-Kafig mit Lüfter:thumb:

Beiträge gesamt: 109 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 21:54 am 8. Feb. 2006