» Willkommen auf Hardware «

X1ALPHA
aus dem 24. Jahrhundert
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz


Hy,

mein Fernseher geht so langsam die Piste runter. Deshalb wollte ich mich mal informieren welcher Fernseher denn mal wirklich gut und dabei auch wirklich günstig ist.

Wäre klasse wenn Ihr mir mal Favoriten von CRT's und TFT's gebt.

Anforderungen nenne ich erstmal nicht. Präsentiert einfach mal eure Empfehlungen.

Beiträge gesamt: 1449 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 15:02 am 7. Jan. 2006
Sabrelord
aus Remscheid
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Celeron
3060 MHz @ 3600 MHz


Hi,

hier mal die empfehlung des PcGames-Hardware Einkaufsführer

CRT:
Testsieger:                     LG 901B 19"  ca. 200,-     Wertung:2.13
Preis/Leistungs sieger:  Yakumo 19" ca. 150,-       Wertung:2.15

LCD:
17" Preis/Leistungssieger:  Benq FP71V  15ms                              ca. 260,-
19" Preis+Testsieger:         Samsung Syncmaster 930BF  16ms    ca. 350,-
20" Preis+Testsieger:         Dell Ultrasharp 2005FPW   28ms         ca. 750,-

Beiträge gesamt: 109 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5058 Tagen | Erstellt: 21:11 am 8. Jan. 2006
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


ähm, dir ist bewusst das es hier nicht um monitore geht sondern um fernseher? ;)

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5750 Tagen | Erstellt: 21:29 am 8. Jan. 2006
coolsn11
aus Steiermark
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3200 MHz @ 3800 MHz


@ X1ALPHA
sag mal was du ca. ausgeben willst


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 21:35 am 8. Jan. 2006
ErSelbst
aus Wiesbaden
online



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von Geldausgeber um 21:29 am Jan. 8, 2006
ähm, dir ist bewusst das es hier nicht um monitore geht sondern um fernseher? ;)

.. vor allem -- ein "Fernseher" mit 17 - 19" ....  :gulp: ;)


Ein Preisrahmen wär nicht schlecht ... und, ob 70cm reichen oder lieber 80 und mehr sein sollen/müssen/können .... nicht in jedes Zimmer passt ein 80cm- :tv: ...


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 1:04 am 9. Jan. 2006
X1ALPHA
aus dem 24. Jahrhundert
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz


70cm sind eigentlich schon das maximum was ich möchte! :lol:

Preisrahmen kann ich ehrlich gesagt nicht sagen. 300 Euro sind echt das maximum, was ich aber nicht gerne ausschöpfen möchte.

Röhre wird daher bevorzugt!

Beiträge gesamt: 1449 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 9:10 am 9. Jan. 2006
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


dann kommen ja nur röhren infrage.. damit kenn' ich mich nicht aus..

:noidea:


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6052 Tagen | Erstellt: 9:14 am 9. Jan. 2006
Gunnie
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Thorton
2200 MHz @ 2315 MHz
41°C mit 1.6 Volt


@ X1ALPHA

geizhals.at/de

70 bzw. 72 in der Preisklasse gibt's einige. Hängt halt auch ein wenig davon ab, welche Spezifikationen/Eigenschaften er haben soll/muss.

Google mal nach Fernseher und Vergleichstest. Mit ein büschen Suchen wirst du sicherlich die ein oder andere gute Technikseite mit Vergleichstests finden.
Wir haben zu Hause einen 70er Sony (Schlafzimmer), 'nen 80er Philips (Arbeitszimmer) und seit neuestem einen 72er 16:9 Thomson (Wohnzimmer). Thomson haben wir zum ersten und vermutlich auch letzten Mal genommen. Hat in unregelmäßigen Abständen einen langanhaltenen hochfrequenten Störton der auch nach aus- und wieder einschalten nicht gezielt weg zu bekommen ist. Desweiteren enorme Schwankungen in der Lautstärke. Während eines Films kann es passieren, das der Ton sich selbstständig leiser und irgendwann wieder lauter regelt. Dann hält er das 16:9 Format nicht. Nach umschalten auf anderen Sender, schaltet er wieder ins altertümliche Standardformat und beim zurückschalten bleibt er dann darin... oder auch nicht. Halt je nachdem wie er lustig ist. Ist ein sch****teil und geht wieder zurück.
Der nächste Versuch wird ein >100er Samsung. Ggf. warten wir auch noch ein halbes Jahr und steigen dann für's Wohnzimmer endgültig auf einen Beamer um!

Die Wahl ob Röhre oder LCD (Plasma ist eh Müll) hätte sich bei deiner Preisvorgabe ja eh erledigt ;)


stay cool...
Gunnie

3DM01: 17.333

Beiträge gesamt: 1271 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6768 Tagen | Erstellt: 9:35 am 9. Jan. 2006
Sabrelord
aus Remscheid
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Celeron
3060 MHz @ 3600 MHz


Hey, locker bleiben hab gedacht das hier ist n Computer Forum und da hätte sich vieleicht jemand anders vertan.

:wow: Damn-wird man hier direkt runtergemacht


Beiträge gesamt: 109 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5058 Tagen | Erstellt: 15:50 am 9. Jan. 2006