» Willkommen auf Hardware «

Ochotti
aus Meine
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz
48°C mit 1.67 Volt


:moin: Forum!

Wie in einem anderen Fred von mir zu lesen, habe ich Probs mit meinem 8k5a2+ und will/muss daher mein Sys teilweise erneuern... dieses ist z.Z. wie folgt aufgebaut:


- Epox 8K5A2+ (onboard RAID-Controller defekt)
- 256MB Samsung DDR333 CB3
- 550W BeQuiet-NT
- HIS ATI Radeon 9250 128MB
- Samsung DVD/CD-RW Combo SM-348B
- Samsung 52x-CDRom
- 2x 120GB Samsung SpinPointSP1213N @RAID1 (läuft nicht, da Controller defekt)
- Thermaltake XaserII
- AMD AthlonXP 2400+ (einer der Ersten)

Ich bin zwar kein Zocker, aber ich will mit dem System z.B. selfmade Videos (Digital8) über Firewire importieren, bearbeiten, konvertieren und brennen, das Gleiche gilt für DVD's, ausserdem wünsche ich mir maximale Performance für diverse Anwendungen, allerdings sollen (zumindest erstmal) folgende Komponenten im Sys bleiben:

- die beiden SP1213N (IDE)
- die GraKa
- wenn möglich, das NT
- die Laufwerke
- der Prozzi

Soll heissen: Ich brauche zunächst nen neues Board... da ich aber aus Gründen der Datensicherheit meine zwei SpinPoint's im Raid 1 laufen lassen will und es kein vernünftiges Board mit IDE-Raid mehr gibt, brauche ich noch nen IDE-Raid-Controller (PCI) und da gehen die Probleme los... ich habe Controller in der Preisspanne von 13,-€ bis sonstwieviel € gefunden und frage mich nun, ob es Sinn macht, nen Billigen zu kaufen, oder ob es da enorme Einbussen in Sachen Performance/Geschwindigkeit geben wird...!?

Hier mal ein günstiger Controller, der in meinen Augen eigentlich recht gut und geeignet aussieht... lasse mich aber gern eines Besseren belehren! ;)

Beim Board wollte ich zunächst auf ein "Auslaufmodell" von AsRock (K7VT4A Pro) zurückgreifen, allerdings habe ich dann gesehen, dass es lediglich einen FSB von 333Mhz unterstützt, was ja bei einem DDR400 Speicher nicht synchron wäre, oder...???:noidea:

Da ich beim Board Wert drauf lege, dass es schon über einen onboard SATA-Raid-Controller verfügt, um später einmal leicht auf SATA umsteigen zu können, bin ich nun beim ASUS A7V880 gelandet, da dieses einen FSB von 400Mhz sowie den Dualchannelbetrieb unterstützt, recht günstig ist und alles in allem einen guten Eindruck macht... oder irre ich schon wieder...??? :blubb: Wie sieht es denn mit dem KT880 Chipset aus? Gibbet da Erfahrungswerte?

So, nun zum Speicher... da ja mein einer Riegel 256MB Samsung DDR333 kein DDR400 ist und eigentlich auch viel zu wenig Arbeitsspeicher zur Verfügung stellt, tendiere ich zu diesem 1GB-Kit von MDT (ich weiss, ist nicht das Beste, aber günstig).

Hier also mein Sys, wie es aussehen könnte:

- ASUS A7V880 L/SATA/DualDDR KT880
- AMD AthlonXP 2400+
- 1024MB PC3200 MDT KIT SS CL2.5 PC400
- CON IDE Raid 0,1 + 01 SIL0680 U133
- 2x 120GB Samsung SpinPointSP1213N @RAID1
- 550W BeQuiet-NT
- HIS ATI Radeon 9250 128MB
- Samsung DVD/CD-RW Combo SM-348B
- Samsung 52x-CDRom

Fragen:
- Wie steht es denn um meinen relativ alten Prozz? Ist wie gesagt einer der ersten 2400+ gewesen... leider kann ich die genaue Bezeichnung von der DIE nicht angeben, da ich meinen Rechner nicht extra deswegen zerpflücken will. Bekomme ich hiermit das Sys synchron? Wenn ja, mit welchen Settings?

- Wie ist der "Gesamteindruck" des Sys?

- Wie steht es um den Raid-Controller?

- Wie ist die Meinung zur Performance?



Für Antworten bin ich wie immer dankbar! ;)


FRAGE: Wie lange hält ein Morgan-Duri 1000@1288 bei 2.11 VCore, wenn der Kühler nicht auf der DIE aufliegt?
ANTWORT: ca. 4 Sekunden !!! ;o))))

Beiträge gesamt: 408 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6306 Tagen | Erstellt: 12:49 am 16. Nov. 2005
BDKMPSS
offline


OC God
17 Jahre dabei !


das system wird zwar schneller sein, aber das wird einzig und allein am Ram leigen.

Also ich würde das genauso machen, aber wenn du ein bisschen geld investierst kannst du das Video hinj und herrechnen um einiges beschleunigen.

Müsstes dann ein aberes board und ne andere CPU nehmen, bei der speicher wahl kannst du aber beleiben.

wenn dir dein recher bei der video geschichte schnell genug ist, mach es so wie du es vor hast.

wenn du die schneller Lösung willst, haben "die anderen" bestimmt ne menge guter vorschläge.

Beiträge gesamt: 1860 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6484 Tagen | Erstellt: 13:31 am 16. Nov. 2005
Ochotti
aus Meine
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz
48°C mit 1.67 Volt


Ich muss dazu sagen, dass ich mir atm keine neue CPU leisten will, ich bin ja auch bislang einigermassen zufrieden gewesen. Der Knackpunkt ist halt nur der defekte Raid-Controller meines MoBo's und wenn ich ohnehin schon was Neues kaufen muss, dann kann ich ja auch gleich in Weiser Voraussicht kaufen, dass ich mir doch mal nen Sempron anschaffe, der ja auch von dem Board unterstützt wird...

Atm geht es mir eigentlich nur darum, mein Sys wieder im Raid1 laufen zu haben, allerdings ohne mir gleich noch 2 neue SATA-Platten kaufen zu müssen und wenn meine Zusammenstellung Eurer Meinung nach gut funzt, dann ist es für mich eine gute Wahl...!

Also kann ich davon ausgehen, dass mein Vielleicht-Bald-Sys gut, schnell und stabil läuft?! Die nächsten Investitionen werden sich dann nach und nach auf ne neue CPU und SATA-Platten belaufen, dann sollte es auch für meine Bedürfnisse gut sein...!

Wenn ich mich nicht irre, muss der Prozzi doch mit FSB200 laufen um synchron zum 400'er RAM zu sein, oder? Meint ihr, dass der das schafft? Angegeben ist er ja nur mit 133...


FRAGE: Wie lange hält ein Morgan-Duri 1000@1288 bei 2.11 VCore, wenn der Kühler nicht auf der DIE aufliegt?
ANTWORT: ca. 4 Sekunden !!! ;o))))

Beiträge gesamt: 408 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6306 Tagen | Erstellt: 14:16 am 16. Nov. 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7




da du ja nicht wirklich zoggst scheint Sockel A wirklich noch zu reichen!

Also..
2 * 512 DDR 400 von MDt rein und das von dir vorgschlagene Asus av880 =)

dann (falls der multi deines 2400+ frei ist) 10 * 200 lassen.. damit läuft beides 1:1 und das sollte schon n leistungsunterschied sein!

raid controller habbich leider keine ahnung.. sorry


42

Beiträge gesamt: 10019 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5498 Tagen | Erstellt: 14:22 am 16. Nov. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von poschy um 14:22 am Nov. 16, 2005


da du ja nicht wirklich zoggst scheint Sockel A wirklich noch zu reichen!




Der Unterschied in der Leistung zu einem A64 ist gerade bei Audio/Video deutlich zu merken. Da hat AMD extrem dran gearbeitet. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 23:37 am 16. Nov. 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7


najut.. aber sowas hatte bei mir nie priorität! also mir wars egal ob n film 2 oder 3 stunden brauchte.. ^^ ob ich bei spielen nu 20 oder 30 frames hab fand ich schlimmer=)


42

Beiträge gesamt: 10019 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5498 Tagen | Erstellt: 23:44 am 16. Nov. 2005