» Willkommen auf Hardware «

Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Ich suche eine TV-Karte für den Empfang von DVB-T.
Ich habe hier zur Zeit die Pinnacle 300i liegen, die allerdings nicht auf meinem Board funktioniert.

Die neue Karte sollte, in der Bedienung bzw. von der Software her, genauso Komfortabel wie das Pinnacle Media Center sein.
Eine Oberfläche von der aus man alles bedienen kann.
TV,Musik,DVD,Radio,Aufnahmen usw...

Eine Fernbedienung muss dabei sein, und eine Top Aufnahmefunktion muss sie haben. Bild Qualität sollte natürlich auch Spitze sein. Sie sollte unter anderem einen Standard PCI Slot nutzen.
Preis sollte nicht über 150 € gehen.

Wer kann mir das etwas empfehlen? Bzw. hat selbst so eine Top Karte im Betrieb.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5232 Tagen | Erstellt: 15:14 am 6. Nov. 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


hmmm
ich kann dir zwar im moment nix dergleichen empfehlen, aber wenn du doch ne karte hast, warum läuft die den bei dir net? was ist damit?

meine dvb-s karte ist auch empfindlich wenn es bei oced systemen, also der pci über 36/37 mhz geht, empfindlich bzw. stürzt ab.

wenn deine pinacle sowas auch macht, könnte es am oc liegen?!:noidea:


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5476 Tagen | Erstellt: 17:50 am 6. Nov. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Die Karte wurde mir geschenkt.
Es handelt sich um das Modell 300i.
Ausgelegt ist die Karte für einen PCI 2.3 Steckplatz.
Leider sind diese Steckplätze eher selten. Auf jeden Fall nicht auf meinem Board vorhanden.

Ich hab die Karte in 3 Computern ausprobiert wovon 2 Non OC' sind, und in keinem lief sie Ruckelfrei.

Daher brauch ich eine DVB-T Karte mit Standard PCI Steckplatz.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5232 Tagen | Erstellt: 17:53 am 6. Nov. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
18 Jahre dabei !


Also ich habe die ZAP1100 von Club3D. Die ist allerdings für Analog Kabel und Antenne.
Die gibts aber auch für DVB-T, ist dann die ZAP2100.

Weiß jetzt nicht ob die genauso gut ist wie die 1100, aber mit der bin ich ganz zufrieden, allerdings weiß ich nicht wie gut die im Vergleich ist denn ich musste die nehmen, da es die einzige TV-Karte ist die es im (richtigen) low-profile gibt.

Kannst ja mal schauen ob es für die 2100 Testberichte gibt. Die ist allerdings noch nicht sehr lange auf dem Markt.

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 18:17 am 6. Nov. 2005
Tomalla
aus Seeheim-Jugenheim
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


:nabend:

Ist zwar eine externe Lösung, aber ein sehr gute.:thumb:
TerraTec Cinergy T2

Benutze Sie selbst und bin damit zu 100% zufrieden. Alternativ kann ich als PCI Version noch folgende empfehlen:

TerraTec Cinergy 1400 DVB-T

- Tomalla -


Never change a running system... Why not ???
«Tomalla - versteht nicht jeder. Ist auch besser so!» ®www.sloganizer.net
Wie poste ich richtig ?

Beiträge gesamt: 21046 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6052 Tagen | Erstellt: 18:32 am 6. Nov. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Also mir ist es wichtig das die Aufnahmen gut sind.
Die Qualität.
Und evtl. ein Multi Media Center wie bei Pinnacle wäre schon toll.
Womit man auch MP3 hören kann, DVD gucken, TV usw.
Sprich die Bedienung sollte top sein.

Pinnacle hat leider viele Karten die diesen PCI 2.3 Steckplatz benötigen. Das ist wirklich blöd.

Also brauch ich eine Karte die mit dem 2.1 läuft.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5232 Tagen | Erstellt: 19:43 am 6. Nov. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
18 Jahre dabei !


Außerdem hat Pinnacle den beschissensten Support, den es gibt!

Also bei der ZAP 2100 ist eine Fernbedienung dabei und das Cyberlink PowerCinema.(heißt das so???)

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 19:59 am 6. Nov. 2005