» Willkommen auf Hardware «

Snake2
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


hi meine 6600gt von Gainward macht richtig probleme, ich kann keine videos mehr angucken die karte wurde schon 2x getauscht aber langsam glaube ich dass es an mir liegt^^ also ich habe alle möglichen videos schon ausprobiert auch codecs usw geht auch nix mitm vlc player. spiele laufen auch fast keine das einzigste was läuft das ist world of warcraft bei allen anderen bleibt das bild schwarz und der pc kackt langsam ab wie beim video gucken. kennt jemand das prob?

mfg snake2

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 5143 Tagen | Erstellt: 13:04 am 20. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hab die exakt gleiche Karte (zumindest GW 6600GT GS) und keinerlei Probleme. Aber ne Fehlerdiagnose anhand dieser wenigen Facts zu geben ist nicht möglich - etwas mehr mußt Du uns schon mitteilen.
Hast Du die Karte mal in einem anderen Rechner betrieben? Ist das NT stark genug?

Es könnte natürlich auch wirklich an einer defekten Graka liegen - lies Dir das https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=14699 mal durch.


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6008 Tagen | Erstellt: 23:45 am 20. Okt. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo.
Hast du mit dem Expertool mal die Temperatur der Karte gemessen?
Ich vermute diese liegt bei dir bei knapp 65 °C. Das ist auch die im Forum herauskristallisierte Temperatur, bei der die Karte meistens abstürzt. Es sei den der GPU oder der Speicher der Karte ist wirklich schon defekt, oder defekt von Gainward ausgeliefert worden.
Dann siehe "Zu guter Letzt"

Es gibt die Möglichkeit das du mit der Karte ein BIOS update machst.
Die Karte verwendet in der Standard Ab-Werk Ausführung ein 1,4 Bios.
Dieses kann man mit einem 1,3 V Bios ersetzen.
Bei einigen Usern hat das den Effekt gehabt, das sie die Karte wenigstens im Standard Takt nutzen konnten, ohne Abstürze zu haben.

Zu guter Letzt:
Ansonsten kann auch hier mein Rat nur lauten, Karte umtauschen, Geld zurück verlangen, (nach dem 3. Mal RMA versuch ist das möglich), und auf eine andere Marke umsteigen.


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 7:31 am 21. Okt. 2005
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


Teste die Karte mal in nem anderen Rechner. So das du dir 100% sicher sein kannst das es auch die Karte ist u. nicht ein fehlerhaftes System. Versuch auf jeden Fall auch mal andere/neueste Grafiktreiber. Bei no-name NT solltest du mind. 400W haben.
Ansonsten umtauschen o. Geld zurück verlangen.

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6028 Tagen | Erstellt: 11:53 am 21. Okt. 2005
smoke81
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von Marauder25 um 7:31 am Okt. 21, 2005
Hallo.

Es gibt die Möglichkeit das du mit der Karte ein BIOS update machst.
Die Karte verwendet in der Standard Ab-Werk Ausführung ein 1,4 Bios.
Dieses kann man mit einem 1,3 V Bios ersetzen.
Bei einigen Usern hat das den Effekt gehabt, das sie die Karte wenigstens im Standard Takt nutzen konnten, ohne Abstürze zu haben.




Ich entnehme aus Deinem Text, dass Du die 68GT meinst. Hier ist aber von der 66GT die Rede!


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5793 Tagen | Erstellt: 12:22 am 21. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hat GW überhaupt offizielle FW Updates gebracht? Auf der HP hab ich nix gefunden. Kann mich erinnern, dass es früher sehr wohl solche gab um Bugs zu beseitigen oder gar die Performance was zu verbessern.


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6008 Tagen | Erstellt: 12:42 am 21. Okt. 2005
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Gainward???
Gainward hat nicht mal mehr einen guten Ruf....*g*
Wie kannst du da erwarten, das die ein Forum haben???
Das hat Gainward um seinen schlechten Ruf loszuwerden kurzerhand gelöscht, und gesperrt.

@smoke
Das hast du leider falsch verstanden.
Diese inoffiziellen 1,3 V BIOS updates gab s für 6600 er, 6800 er und 7800er Karten. Da die Probleme sich durch jedes Modell zogen.
Leider habe ich durch das gelöschte Forum keinen Kontakt mehr zu dem BIOS Gott der sich dem Problem angenommen hat.
Aber vielleicht ist es auch im Netz noch zu finden.
Wäre einen Versuch wert!!

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 19:13 am 21. Okt. 2005