» Willkommen auf Hardware «

Bones
aus Saarbrücken
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3500 MHz
43°C mit 1.35 Volt


:nabend:
Ich habe für meinen HTPC damit er absolut lautlos ist eine 1024Mb CF Card von Kingston und einen IDE Adapter gekauft. Das Problem ist aber dass:
Windows Betriebsysteme (98SE bis XP) sich nach dem ersten Neustart (also sobald das erste mal von der "HDD" gebootet wird) aufhängen. Linux stürzt einfach beim erkennen der Festplatte ab.
Woran kann das liegen ?
Der Adapter unterstützt angeblich booten und ich denke nicht, dass Kingston sich nicht an Standarts hält.
ach ja: als zusätzliche Festplatte wird alles einwandfrei als:
SAMSUNG:blubb: CF/ATA Drive erkannt.
Das beschriebene ist so auf jedem PC von P100 bis A64 am Mainboard kanns also nicht liegen.

Bitte zerbrecht euch meinen Kopf, denn ich bin ratlos.

thx
Gruß
Bones

Beiträge gesamt: 1387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5855 Tagen | Erstellt: 1:56 am 1. Okt. 2005
Linuxartist
aus HAJ
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7


ich würde es auf den adapter schieben..!!


"We virtualize everything. Even Windows." - VMware Inc.

Beiträge gesamt: 14742 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6769 Tagen | Erstellt: 18:24 am 1. Okt. 2005