» Willkommen auf Hardware «

ergs
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2200 MHz mit 1.65 Volt


mein Problem:
gebrauchte IBM IC35L080AVV07-0 bei eBay :godlike: gekauft, das Bios erkennt das Ding nicht, obwohl eine identische Platte fehlerfrei läuft.
Im BIOS werden für die Plattenparameter nur leere ( ) Felder angezeigt,

hab ich mich wieder mal :moin: übern Tisch ziehen lassen oder kanns andere Gründe Geben?

ASUS A7V266-E, latest BIOS
:godlike::godlike::godlike::godlike::godlike:


pfielle Grüzze, Christian
-------------------------------------
Asus A7N8X-X, XP 3000+ @ 3200+,  2 GB PC 3200@200MHz mit 2T BIOS-MOD, Sapphire Radeon X800 XT PE

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5143 Tagen | Erstellt: 22:49 am 19. Aug. 2005
masterofavenger
aus Herford
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2930 MHz
50°C mit 1.2 Volt


1. stromverbindungen alle richtig dran?
2. hörst du die festplatte drehen (fühlst du das?)
3. jumperung der festplatte richtig (master / slave / cable select)
4. mal als master an den 2. ide port hängen.
5. also single master laufen lassen und dann weitere laufwerke dranhängen
6. sind die anderen laufwerke alle richtig gejumpert?
8. ist das kabel defekt?

Beiträge gesamt: 29097 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 22:58 am 19. Aug. 2005
ergs
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2200 MHz mit 1.65 Volt


Hi masterofavenger,

1. stromverbindungen alle richtig dran?  - JA; HABE ICH
2. hörst du die festplatte drehen (fühlst du das?) - JA; DIE PLATTE LÄUFT
3. jumperung der festplatte richtig (master / slave / cable select) - HABE ALLES AUSPROBIERT
4. mal als master an den 2. ide port hängen. - AUCH DAS HAB ICH GEMACHT
5. also single master laufen lassen und dann weitere laufwerke dranhängen WIRD AUCH ALS SINGLE MASTER OHNE ANDERE LAUFWERKE NICHT ERKANNT
6. sind die anderen laufwerke alle richtig gejumpert? JA;
8. ist das kabel defekt? NEIN; DIE ANDERE PLATTE LÄUFT DARAN TADELLOS

Was noch auffällt: würde das BIOS überhaupt keine Meldung von der Platte kriegen, würden auch die leeren Felder gar nicht auftauchen, auch PIO und UDMA werden richtig erkannt. :noidea:
wenn ich im manuellen Modus die Platteparameter eintrage, wird als Ergebnis max LBA = 0
angezeigt, obwohl alle Parameter eintragbar sind und demnach auch die Kapazität angezeigt werden müßte, :blubb:

was isn das fürn Zeug :godlike:

(Geändert von ergs um 23:50 am Aug. 19, 2005)


pfielle Grüzze, Christian
-------------------------------------
Asus A7N8X-X, XP 3000+ @ 3200+,  2 GB PC 3200@200MHz mit 2T BIOS-MOD, Sapphire Radeon X800 XT PE

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5143 Tagen | Erstellt: 23:43 am 19. Aug. 2005
masterofavenger
aus Herford
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2930 MHz
50°C mit 1.2 Volt


was du noch probieren kannst ist ein dft zu machen (drive fitness test).
Hier herunterladen

lad das programm mal und installier es (brauch disketten!!)
dann alle laufwerke abklemmen und nur die ibm platte am primary ide als master.
dann wirst du ja sehen ob da was kaputt ist oder nicht.
die software hat bei mir schon manche platte vor dem tot wiedergeholt und dann schnell datensicherung.

sollte die platte da einen weg haben, guck nochmal in der ebay aktion ob da ausdrücklich steht DEFKEKT oder NUR AN BASTLER.
wenn nicht ist das meineserachtens nach betrug und der verkäufer muss die zurücknehmen. da er die ware nicht richtig beschrieben hat, dafür gucke hier ;)

so dann viel erflog dabei ;)

(Geändert von masterofavenger um 8:50 am Aug. 20, 2005)

Beiträge gesamt: 29097 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 8:48 am 20. Aug. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von masterofavenger um 8:48 am Aug. 20, 2005
was du noch probieren kannst ist ein dft zu machen (drive fitness test).
Hier herunterladen

lad das programm mal und installier es (brauch disketten!!)
dann alle laufwerke abklemmen und nur die ibm platte am primary ide als master.
dann wirst du ja sehen ob da was kaputt ist oder nicht.



Wie soll DriveFittness die Platte finden, wenn nichtmal das Bios sie erkennt??? :noidea:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6063 Tagen | Erstellt: 8:55 am 20. Aug. 2005
masterofavenger
aus Herford
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2930 MHz
50°C mit 1.2 Volt


der dft hat bei mir auch auf eine defekte nicht erkannte platte zugegriffen weil der da irgenwas anderes ausliest. ka wie was und wo.
nen versuch isses wert.

Beiträge gesamt: 29097 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 9:21 am 20. Aug. 2005
ergs
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
2200 MHz mit 1.65 Volt


Danke für die Tips,

DFT findet die Platte leider auch nicht.
Habe sie solo am Prim Master,
dft von diskette gestartet, aber nix.

Der Verkäufer meint, er hätt sie als defekt
verkauft
real hat er geschrieben, dass sie bis zuletzt
gelaufen ist.

Hat allerdings geschrieben, dass er die Platte
nicht zurücknimmt, falls die doch i.A. ist.

son Arsch.....

Auf dem Transport wird wohl nix passiert sein,
sie war wirklich professionell verpackt.

Habe sie jetzt als Master im Rechner, dass sies
sich vielleicht noch anders überlegt,
bisher ist allerdings nix.

Na Ja, nochmals vielen Dank! :ocinside:

(Geändert von ergs um 2:12 am Aug. 23, 2005)


pfielle Grüzze, Christian
-------------------------------------
Asus A7N8X-X, XP 3000+ @ 3200+,  2 GB PC 3200@200MHz mit 2T BIOS-MOD, Sapphire Radeon X800 XT PE

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5143 Tagen | Erstellt: 2:10 am 23. Aug. 2005
mcm
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2000 MHz
53°C mit 1.65 Volt


morgen, klarer fall - habe das gleiche problem. liegt eindeutig am interface der ibm platte. scheint fehlerhaft zu sein. bei mir wird die platte auf einmal bspw. nur erkannt, wenn sie als single am master (oder slave - weiß nicht mehr genau) läuft.

Ich sag nur IBM...


T'Bred 2400+ | Zalman CNPS 7000A | 1024 MB CL2 PC133 Inf. | Abit KT7a KT133a rev1.3 | 2xSamsung PATA | ATI9700@pro | LG GSA-4120B | LiteOn LTN323 | Sharkoon Silent | SCC-1 & MT-32

Beiträge gesamt: 64 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5527 Tagen | Erstellt: 14:06 am 26. März 2006
Matz
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Kumpel hatte auch 2 IBM Pladden(1 unbenutzt).
Beide innerhalb von 2 monaten tot gegangen nurnoch klackren...wobei die unbenutze ne woche länger hielt.

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5263 Tagen | Erstellt: 15:22 am 26. März 2006