» Willkommen auf Hardware «

Tabaluga
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz mit 1.25 Volt


ich will mir ne neue Tv Karte holen könnt ihr mir eine empfehlen die so um die 30-40€uronen liegt?sie soll nur ein vernünftiges Bild machen wenn ich vom TV Aufnemen will also sie so zu sagen als DVD Recorder nutzen
für eure Antworten danke ich euch schon mal im voraus


Ga-M56s-S3 , CORSAIR - DDR2 PC-800 XMS Twin, Grafik Nvidia GeForce 9600 GSO
CPU 4850 EE 1.25V 2x 2500 MhZ

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6697 Tagen | Erstellt: 14:01 am 20. Juni 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


kauf DVB-t.  ich bin auch aus dem hannover randgebiet und die versorgung ist super.

eine analoge TV karte für's kabelnetzt hat zuviele negativa, um sie alle hier aufzuzählen.  das bild ist schlecht, der kompressions-aufwand wg. des PAL rauschens ist riesig und das entstehende file ist ineffizient riesig, bei rechnerauslastender kompression und matschigem bild/ton -erlebnis.

DVB-t mitschnitte sind immer konstant-gut. es kostet auch null rechner-power, filme mitzuschneiden. kodieren fällt aus und ton ist auch häufig AC3, weil in mpeg2 ausgestrahlt wird. man schneidet einfach mit.

bei DVB-T kann man spiele spielen, surfen und dvds brennen, während man filme aufnimmt. man braucht auch keine antenne oder anderen externen schnickschnack..

ab 70€ bist du dabei. klare empfehlung.

(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6680 Tagen | Erstellt: 7:39 am 21. Juni 2005
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Keine Antenne? Hast du n einfaches Kabel drangehängt oder wie? Bei mir ging der ohne nicht.

Sag mal kennst du dich ein bissl mit DVB-T aus? Hab immer probleme mit dem demuxen/muxen.

Hab schon in dem hersteller-forum gesehen, ist eine DVB-T Airstar von Technisat.

Bild und Ton ind einfach nur Top, ich kann das auch abspielen. Beim umwandeln zum brennen hab ich eben nur Probleme.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12951 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6725 Tagen | Erstellt: 10:29 am 21. Juni 2005
NightRider
aus Worms
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2260 MHz @ 2260 MHz
35°C


falls du ne sat-schüssel hast dann hol dir ne technisat skystar2.
da haste zwar en bissl auslastung beim gucken/aufnehmen(ca 20-40% auslastung) aber bild ist top klang ist top du kannst hdtv gucken
es gibt extrem viele sender
und du kannst auch ma umstellen auf zb. hotbird(der sattelite von de ammis)
da gibts noch ma en paar hundert oder paar tausend sender




wen nicht
dann dvb-t

tschau


Gute Musik
Ubuntu!

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 16:01 am 21. Juni 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt



Keine Antenne? Hast du n einfaches Kabel drangehängt oder wie? Bei mir ging der ohne nicht.

Sag mal kennst du dich ein bissl mit DVB-T aus? Hab immer probleme mit dem demuxen/muxen.

Hab schon in dem hersteller-forum gesehen, ist eine DVB-T Airstar von Technisat.

Bild und Ton ind einfach nur Top, ich kann das auch abspielen. Beim umwandeln zum brennen hab ich eben nur Probleme.



kommt auf den standort an. es geht generell auch ganz ohne antenne. am TV hab' ich eine technisat box  (DVB-t), die per coax-kabel ihre daten empfängt. dazu reicht es, ein antennenkabel in die DVB-t karte oder die die box zu stecken und am ende dann 12.5cm abzu-isolieren, dass nur die innere litze übrigbleibt. die schirmung (das äussere geflecht) stülpt man dann nach hinten zurück und gut is..

am PC hab' ich die kleine 5V antenne, die bei der settop-box dabei war. allerdings schalte ich generell alle verstärkungen ab.

die auslastung liegt übrigens weit unter 20%.  es ist nichts anderes, als übers LAN daten zu empfangen. das geht auch mit 5-10%.

ähm.. dass du probs beim bearbeiten hast, ist klar.  die GOP struktur beihaltet bei DVB 18 vollbilder, wohingegen mpeg2 (DVD) mit 15 auskommt.  du kannst die streams aber mit cuttermaran, mpeg2schnitt und dvd-patcher bearbeiten und mit ifo- bzw. vobedit kann man das dann in vob-dateien packen. mit cuttermaran und mpeg2schnitt kann kann man verlustfrei und ohne neukomprimierung schneiden und DVD konform patchen. sehr sinnig, um werbung zu entfernen bzw. um den AC3 ton zu behalten.

am besten mal nach dem thema und einigen genannten stichworten googlen. ich kann das hier nicht alles erklären; vieles stand aber auch schon in der c't.

meine xbox und auch der PC können die files übrigens auch ohne sie zu patchen abspielen. dazu muss ich aber eine daten CD/DVD brennen; keine video DVD. für video dvd muss man patchen und tricksen.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6680 Tagen | Erstellt: 17:28 am 21. Juni 2005
Tabaluga
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz mit 1.25 Volt


Ja das wollte ich auch gerade sagen braucht man nicht für dvb-T noch nen Reciever oder sonn zeug?


Ga-M56s-S3 , CORSAIR - DDR2 PC-800 XMS Twin, Grafik Nvidia GeForce 9600 GSO
CPU 4850 EE 1.25V 2x 2500 MhZ

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6697 Tagen | Erstellt: 19:52 am 21. Juni 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


die karte für den pc ist doch der "receiver", was nichts anderes als empfänger bedeutet.

für reinen TV betrieb am fernseher braucht man eine box, in der der receiver steckt. solche sets kosten zw. 60 und 200€ und bringen idR eine kleine antenne mit.

(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6680 Tagen | Erstellt: 12:55 am 22. Juni 2005
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


bei uns kommt dvb-t erst 2006 :(

wers noch selbst prüfen will: www.ueberall-tv.de


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16286 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7353 Tagen | Erstellt: 13:08 am 22. Juni 2005
Tabaluga
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz mit 1.25 Volt


Beschleunigen@das wusste ich nicht also werde ich mir dan wohl sone Karte holen,Ist es egal was für eine mann nimmt?(meine Hersteller)und die Files die mann damit aufnimmt kann mann dannauch genau so wie mit ner Analogen Aufgenommenen Karte dann einfach als DVD oder SVHS Brennen oder was ?


Ga-M56s-S3 , CORSAIR - DDR2 PC-800 XMS Twin, Grafik Nvidia GeForce 9600 GSO
CPU 4850 EE 1.25V 2x 2500 MhZ

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6697 Tagen | Erstellt: 13:29 am 22. Juni 2005
Tabaluga
aus Hannover
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz mit 1.25 Volt


so habe mir nun eine Dvb Karte geholt nur passiert da irgen wie rein garnichts die Kkarte ist ne Airstar 2 hoffe ich habe mir da nicht ne falsche karte geben lassen will si emir Kabel betreiben kann mir einer sagen ob sie da für geeignet ist?und benötigt mann sonnst noch irgend was um sie zum laufen zu bringen (meine irgend eine zu sätzliche Software oder so)weil wie schon gesagt ich bekomme da rein garnichts zu sehen oder hören wenn mir einer da helfen könnte wäre ich dem Jenigen sehr dankbar


Ga-M56s-S3 , CORSAIR - DDR2 PC-800 XMS Twin, Grafik Nvidia GeForce 9600 GSO
CPU 4850 EE 1.25V 2x 2500 MhZ

Beiträge gesamt: 1170 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6697 Tagen | Erstellt: 22:52 am 1. Juli 2005