» Willkommen auf Hardware «

wakko0816
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


die sony playstation 2 verfügt ja über usb-ports.
kann man an diese auch ein saitek usb-gamepad
anschließen?
in diesem fall würde es sich um ein saitek p2500
mit defekter rumble funktion handeln.

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5560 Tagen | Erstellt: 14:43 am 6. Feb. 2005
Barry Burton
aus Würzburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4150 MHz


Probiers doch aus. :)

Ich hab das identische Pad hier.
Hab nur im Moment keine Games für meine PS2 da.
Kann aber mal testen was das Menü zum Pad sagt.


Ich meld mich gleich nochma. ;)




///Edit:
Nope..... Das Pad bekommt nichtmal Strom von der PS2. :/
Geht also nicht.

(Geändert von Barry Burton um 21:51 am Feb. 6, 2005)

Beiträge gesamt: 5904 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 21:48 am 6. Feb. 2005
wakko0816
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


kann ich leider nicht ausprobieren, da ich
keine ps2 besitze :)
war fürn kumpel, der sich ein zweites pad sparen
wollte, und das saitek teil gammelt hier schon
ewig ungenutzt rum.

aber danke soweit. schade.
aber was kann man dann da anschließen?
hat sony jetzt eine proprietäre usb-norm
für die ps2 entwickelt?

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5560 Tagen | Erstellt: 13:12 am 7. Feb. 2005
Barry Burton
aus Würzburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4150 MHz


Da kann man zum Beispiel die EyeToy anschließen. ;)


Beiträge gesamt: 5904 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6502 Tagen | Erstellt: 16:51 am 7. Feb. 2005