» Willkommen auf Hardware «

chucky0015
aus Neuss
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2568 MHz
42°C mit 1.80 Volt


Hallo,

ich habe in meinem Leben schon viel Übertaktet, aber irgendwie bekomme ich den Speicher nicht mal mit den Spezifikationen zum laufen. Stabil läuft der Speicher nur mit 218FSB und den Standart schlechten Timmings von 8-4-4-3, mein Twinmos/Winbond BH5 schafte da schon 225FSB Stabil. Ich habe nun auch schon einige Bios-Versionen versucht, dass einzige was mit den 218FSB läuft ist das 17DE82TS.bin.

Hat jemand von euch eine idee, ich verzweifel hier schon, mein altes NF7 lief mit meinem BH5 sogar 235FSB Stabil und der neue Speicher nicht mal in den Spezifikationen.

Zu meiner Hardware:

AMD 1700 JIBUH Stepping
2x512 A-DATA Vitesta PC4000 (DDR500)
Mainboard das Abit AN7
Geforce 6800LE Leadtek mit Pipeline 16/6

Hat jemand von euch vielleicht auch den Speicher und das Board?

Gruss
Chucky


MHZ-TUNING
AMD + nVidia Fan Page

Beiträge gesamt: 563 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6586 Tagen | Erstellt: 16:24 am 4. Feb. 2005
mxpx
aus Nürnberg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz mit 1.344 Volt


hm lol ich zwar net des board aber be meiner freudin is es so ähnlich. Aber andersrum.  Der  speicher leuft nich tmit spekifikation  UNTERTAKTET.  Möchte es ja snycron haben und daher     lass ich denn  ( is ein  400er  Kingston )  auf  266 bzw 133 laufen. Und er leuft nicht  dann nicht nach spekifikation sonder auf   8-4-4-3  .  Laut spek. soll der  speicher bei 200   auf  8-3-3-3 laufen. NEIN er leuft sogar schlechter bei niedriegerer taktung. lol?   Naja anderes bios  etc alles schon versucht. Ich tipp da drauf  weil er  DS is. Is nur ein riegel.  


Tut mir sorry das ich zu dir niks sagen kann.  Da ich ja auch so ein komisches prob hab.  



BTW:  Weiso gehn   PC4000 auf  dem AN7  board??  Dachte das  geht max   400er  rein?  Oder kann man  trozdem einfach nen  PC 4000  draufhaun ?  


FX8350 @Stock// Asus Sabertooth 990FX R2.0// 8GB DDR3 1600// Powercolor R9 290X /

Beiträge gesamt: 314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 17:14 am 5. Feb. 2005
mxpx
aus Nürnberg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz mit 1.344 Volt


Moment mal , wenn da so is wie ich sage, dann  kanns ja am MB liegen weil      ok die speicher schaffen nach spekifikation   500 FSB bzw 250 ,  aber das heist nicht das es auf dem MB so leuft da  es ja  nach herstellerangaben    nur   400er riegel draufgehn. ALso wird das board ned mehr schaffen  oder es liegt da dran das, dass MB   nur für  400er riegel is,


Leude ich  bin verwirrt  lol


FX8350 @Stock// Asus Sabertooth 990FX R2.0// 8GB DDR3 1600// Powercolor R9 290X /

Beiträge gesamt: 314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 17:20 am 5. Feb. 2005
chucky0015
aus Neuss
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2568 MHz
42°C mit 1.80 Volt


Wenn ich den nicht im Dualchannle laufen lasse, läuft der bei 240FSB ohne Probs auch Prime Stable, ich denke mal das meine CPU da auch Probs macht.


MHZ-TUNING
AMD + nVidia Fan Page

Beiträge gesamt: 563 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6586 Tagen | Erstellt: 17:26 am 5. Feb. 2005
mxpx
aus Nürnberg
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz mit 1.344 Volt


Das kann sein ,  hast du keine ander CPU zum testen?. Kann auch sein das es wirklich am board liegt. Also wenn sie im  nur singel  so laufen aber im dual net...

Ich weis leider immer nonet was das mit dem DC so ganau is. Wie das da leuft.  Addiert sich  das dann?  Also das  ich 2 400er riegel im DC laufen lass , dann hab ich    200 + 200  =  400 fsb?  Oder das die riegel sich einfach ergänzen bzw zusammenarbeiten und im singel nur jeder riegel für sich?  



(Geändert von mxpx um 17:37 am Feb. 5, 2005)


FX8350 @Stock// Asus Sabertooth 990FX R2.0// 8GB DDR3 1600// Powercolor R9 290X /

Beiträge gesamt: 314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5417 Tagen | Erstellt: 17:37 am 5. Feb. 2005
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Zitat von chucky0015 am 17:26 am Feb. 5, 2005
Wenn ich den nicht im Dualchannle laufen lasse, läuft der bei 240FSB ohne Probs auch Prime Stable, ich denke mal das meine CPU da auch Probs macht.

Da du 240Mhz im SC hin kriegst mit der CPU liegts wohl am Board wenn es im DC nicht funzt. Das ist kein A64 der XP hat keinen Specihercontroller der sitzt aufm Board also ist auch die Komponente der "Begrenzer". Im übrigen hättest besser die BH5 behalten. Die laufen in der Regel besser und schneller auf dem Nfurz2 als A-Data und ähnliche "high FSB" Speicher.

Edit: Es kann gut sein das dein Board halt nur 220 oder so im Dc schafft und da ist es egal was du an RAMs rein steckst :buck:

(Geändert von Blade1972 um 19:03 am Feb. 5, 2005)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6098 Tagen | Erstellt: 19:01 am 5. Feb. 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD A
3000 MHz mit 1.35 Volt


@chucky

bei deinem Board hast du sicher die Möglichkeit dei Vdimm etwas anzuheben.

Von 2,6 auf 2,7V evtl. etwas mehr.

Könnte etwas Stabilität bringen


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14483 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5813 Tagen | Erstellt: 19:07 am 5. Feb. 2005
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


muss Blade da mal recht geben : das AN7 schafft im DualChannel-Betrieb nicht so einen hohen FSB !
Damit mein Speicher (siehe unten Signatur : 3 x 512MB im DC! ) auf meinem AN7  vernünftige Timings hinbekommt, muss ich dem ab 210 FSB aufwärts bereits mindestens 3 Volt geben !! :blubb:  
> dann läuft er aber auch mit 2:3:2:6 ( Spec= 3:4:4:8 bzw. 2,5 beim 4400er@2,85V) ;)
Das Board läuft jetzt stabil bis ~218 FSB !
mit 2x 512MB PC 4000 schaffte es max 223!
- und mit 2x 256MB PC3200  gings es bis 228FSB.
Jedoch ist mir viel Arbeitsspeicher (1,5GB)mit guten Timings wichtiger als ein hoher FSB mit wenig Speicher (512MB).



(Geändert von Judgi um 21:20 am Feb. 5, 2005)

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5746 Tagen | Erstellt: 21:17 am 5. Feb. 2005
chucky0015
aus Neuss
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2568 MHz
42°C mit 1.80 Volt


Hallo,

ich habe schon zich sachen versucht, mehr Spannung usw, aber mit dem neuen Speicher ist es nicht zu schaffen einen höheren FSB zubekommen als 218 und da bekomme ich sogar ab und an Bluescreens.

Ich werde wohl mir mal ein DFI Board besorgen und damit es mal versuchen, mein schönes NF7 lief mit 235FSB *heul.

Zum BH5 ich weis das der Speicher gut ist, habe den auch noch da, aber muss auf jedenfall entweder den A-DATA oder den BH5 verkaufen. Ich werde aber dies erst nach dem Test mit einem DFI entscheiden.


MHZ-TUNING
AMD + nVidia Fan Page

Beiträge gesamt: 563 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6586 Tagen | Erstellt: 18:20 am 6. Feb. 2005