» Willkommen auf Hardware «

Frazerman
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2086 MHz
50°C mit 1.75 Volt


Hab jetzt ne Radeon 98oo drin, eingebaut (vorher detos deinstalled), Catalyst 5.1 drauf + Tray tools, reboot....beim umschlaten zum win2k screen schaltet der monitor auf standby..
abgesichert gestartet, reboot, danach ging er in win....dachte ok treiberprob...also formatiert, alles neu, wieder cat 5.1+traytools => 3dmark schaltet der monitor
mittendrin auf standby, beim reboot und umschalt auf w2k screen ebenfalls...irgendwann geht es wieder

hab auch das netzteil mitgetuascht ,hab nun nen enermax 350W drin, damit lief die karte (mit 3000+) ohne probleme bei meinem bruder....also am strom liegts denk auch nich
hab im bios fastwrites ausgemacht, agp 4x, aperture size 128mb und testweise ma video ram und system bios cacheable und auf disalbed gestezt, war es auch nicht
jemand ne ahnung was das sein kann?
hab auch nur 60hz, da ich die treiber ohne CP hab...lade jetzt ma die mit CP, evtl liegts ja daran, dass er ne zu hohe hertzzahl auf einmal will

so hab jetzt den 5. mit cp und auf 85hz gestellt, trotzdem schaltet er sich bei manchen boots willkürlich auf standby....kann mir jemand helfen was das sein kann=?=

edit: eben hat sich der monitor nach dem ersten test des 3dmark 03 auch abgeschaltet ;(((

der lüfter auf der graka dreht sich,..

also eben nach 2in nfsu2 ist das bild eingefroren...abe rzu heiss wird die nicht...zwar warm abe rnicht heiss und bei meinem bruder lief sie ewig ohne probleme  
hat das was mit meinem board zu tun?? das unterstützt ja nur agp4x

ich benutze meinen onboard sound


bei meinem bruder lief die og graka und das og netzteil ohne probleme auf nem kt333 mit 3000+....
kennt jemand das problem?= im viaforum haben das viele leute ebenfalls, kennt jemand abhilfe oder muss ich mir  ein neues board kaufen?



(Geändert von Frazerman um 18:20 am Jan. 29, 2005)

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6031 Tagen | Erstellt: 9:28 am 29. Jan. 2005
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Was für ein Board haste denn überhaupt?:noidea:


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65076 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6725 Tagen | Erstellt: 14:12 am 29. Jan. 2005
Frazerman
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2086 MHz
50°C mit 1.75 Volt


Epox 8KHA+
Athlon XP 1700+ @ 2600+
Alpha PAL8045
Seagate Barracuda IV 80GB 7200upm
Seagate Barracuda V 80GB 7200upm
Sapphire Radeon 9800
CS 3001
2x256MB Samsung CL 2.5
SB 128 PCI

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6031 Tagen | Erstellt: 17:50 am 29. Jan. 2005
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Wenn Du den T-Bred auf 2600 übertaktet hast und ne 9800er Stromfresserkarte reindremelst kann es auch am Netzteil liegen...


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65076 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6725 Tagen | Erstellt: 18:12 am 29. Jan. 2005
Frazerman
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2086 MHz
50°C mit 1.75 Volt


aus dem grund hab ich ja auch das 350W enermax von meinem bruder gekauft....bei ihm lief die karte mit dem NT und nem 3000+ ohne probleme

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6031 Tagen | Erstellt: 18:19 am 29. Jan. 2005
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Beim NT kommt es auch drauf an was alles so dranne hängt - und ein Prozzie der von 1466 auf 2600 Mhz übertaktet ist frisst nun mal mehr als ein @ default laufender 3000+ Winnie... haste auch mal versucht wenn du deine CPU auf default laufen lässt - vielleicht ist langsam aber sicher dein T-Bred am Ende - wenn er schon lange mit diesen Taktraten betrieben wurde....was für ne VCore fährste denn?


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65076 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6725 Tagen | Erstellt: 19:05 am 29. Jan. 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


Hi!

Hatte ein ähnliches Problem zuvor, nur das ich von ner ATI 9200 auf
die 5900 XT gewechelst hatte!

Mein Bild frezzt´e auch ein, dachte erst das läg am alten Catalyst, aber hatte das NT von 350 Watt gegen 550 Watt getauscht und er Graka statt 1,5 V 1,6 Volt gegeben und - woala - es ging!

Vielleicht probiertste erstmal der Gaka ewas mehr Saft zu geben mit dem 350 Watt NT. Wenn das nicht hilft schätze ich brauchtst Du mehr Saft für Dein System, so 400 Watt oder mehr!


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6100 Tagen | Erstellt: 19:37 am 29. Jan. 2005
Frazerman
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2086 MHz
50°C mit 1.75 Volt


leider kann ich der graka mit dem board nicht mehr saft geben :( oder weiss da jemnd mehr ?

und die cpu läuft statt 1466mhz auf 2086mhz mit 1.75V...das ergibt 2600+ (nicht 2600mhz!)

Beiträge gesamt: 63 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6031 Tagen | Erstellt: 20:21 am 29. Jan. 2005