» Willkommen auf Hardware «

Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ich habe mit meinem Medienrechner das Problem, dass er von zeit zu zeit neu bootet. Ich habe jetzt herausgefunden, dass die 5 Volt Line nur bei 4.623 V liegt. Das ist ein bisschen arg wenig, oder ? Ich denke mal es wird wohl daran liegen, dass er nicht stabil läuf, oder was dnekt ihr ?

Was kann man dagegen tun ? Kann man dem NT auf die Sprünge helfen und muss zwingend ein neues her ? Hab grundsätzlich viel lust zu basteln und wenig Lust Geld auszugeben ;)


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 21:22 am 27. Jan. 2005
Nietzke
aus probiert
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz mit 1.25 Volt


Ist der Rechner denn overclocked? Gib mal paar daten was so drin steckt dann kann man vllt mehr sagen....

Beiträge gesamt: 208 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5437 Tagen | Erstellt: 21:33 am 27. Jan. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Epox 8k3a
Athlon XP 1700+ @ 2100+
Ist also natürlich übertaket. Läuft aber stundenlang stabil bei Prime95.
Und dann in normalem Betreib bootet er plötzlich neu.


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 22:06 am 27. Jan. 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD A
3000 MHz mit 1.35 Volt


:moin:

nach deiner Aussage, liegst du garnicht so verkehrt mit dem NT.

Einem NT kann man nicht auf die Sprünge helfen, da hilft nur neu :thumb:.

Aber mit deinem LC 550 lt. SIG müsstes du ausreichend Reserven haben

(Geändert von allmightyamd um 4:50 am Jan. 28, 2005)


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14483 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5814 Tagen | Erstellt: 4:48 am 28. Jan. 2005
Shadow888
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3450 MHz
35°C mit 1.30 Volt


Das LC 350W reicht ja auch völlig für den rechner...
1. günstiger
2.stromsparender


Diskutiere nie mit einem Idioten - zuerst zwingt er Dich auf sein Niveau herab und dann schlägt er Dich mit Erfahrung...

Beiträge gesamt: 409 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5427 Tagen | Erstellt: 7:14 am 28. Jan. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ja, aber das kostet auch wieder 20 Teuronen. Und ich bin bis zum Studium quasi vorübergehend arbeitslos. Da ist Geld rar aber Zeit ohne Ende vorhanden :lol:

Werde mir das NT nachher mal näher anschaun. Manche NTs haben ja Potis  mit denen man die einzelnen Spanungen nachstellen kann *g*


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 13:42 am 28. Jan. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


das einzige nt bei dem ich weis das man spannungen per poti einstellen kann ist das antec truecontrol550 für über 120 eu

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5954 Tagen | Erstellt: 13:55 am 28. Jan. 2005
Hunt3r
aus Hasloh
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz


man kann die spannungen des netzteil im bios erhöhen!
aber nur langsam sonst fängst an zu schmoren!
viel erfolg!

Beiträge gesamt: 56 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5494 Tagen | Erstellt: 14:09 am 28. Jan. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hm...so kompliziert ist son NT ja auch nicht. Wenn ich mir richtig Mühe gebe, finde ich sicher n Weg die 5V Line um 0,3 V zu erhöhen. dachte nur es gäbe vielleicht nen Mod, den man mit Allen NTs machen kann....Widerstand zwischen 12V und 5V oder sowas (nur hypotheisch *g*)


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 14:10 am 28. Jan. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Also ich glaube nicht, dass man bei irgendeinem System die NT Spannungen im BIOS aktivieren kann :blubb:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5667 Tagen | Erstellt: 14:21 am 28. Jan. 2005