» Willkommen auf Hardware «

einstein
aus Dietramszell
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2600 MHz @ 3200 MHz
54°C mit 1.67 Volt


:nabend:
Ich hab mir heute meine beiden Samsung SP1614C (160GB, SATA) eingebaut und wollte mir mit meinem IC7 (Bios: 2.7) ein RAID 0 anlegen, aber ich bin nicht in das Bios vom RAID Controller gekommen (im Handbuch steht man muss "CTRL + S"  oder "F4" drücken, des funtzt aber ned).
Ich hab dann Windows einfach ohne RAID installiert, weil im Handbuch vom IC7 ist der Schritt fürs RAID erst nach Chipsatz Treiber, Intel Application Accalerator Raid Edition und Silicon Serial ATA Raid Treiber Installation aufgeführt.
Bei der Installation vom Application Accelerator sagt der mir doch einfach er würde meinen Chipsatz nicht unterstützen und ich solle mir doch mal in der Readme die Liste der kompatiblen Chipsätze anschauen.
In der finde ich dann den Chipsatz vom IC7 den ICH5-R     :noidea:

:blubb:
Was soll denn der sch****?

Ich weiß echt nicht was ich machen soll, hab mich schon so auf meine schnelle SATA-RAID Kombi gefreut :)

Falls jemand eine Idee hat wäre ich wirklich sehr dankbar :godlike:

(Geändert von NWD um 19:03 am Jan. 8, 2005)


(Geändert von einstein um 19:31 am Jan. 8, 2005)


Wer nach allen allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!

Beiträge gesamt: 124 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6074 Tagen | Erstellt: 19:02 am 8. Jan. 2005