» Willkommen auf Hardware «

TechnoiD
aus Bremen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !


Habe mir ein Athlon 64 system auf sockel 939 basis zusammen gebaut. als ram hab ich 2 +512 ddr 400 corsair value select.... egal in welche ram bänke die module stecken... llaut analyse toolz wie everest und ähnlichen. wird nur die hälfte erkannt. also wenn ich nur einen riegel drin habe nur 256 bzw bei beiden nur 512


jeman ne ahnung woran es liegen köntte???


Dumm ist der Dummes tut, hat meine Mama gesagt :)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 16:09 am 14. Dez. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Entweder das Prog spinnt oder:

Kann am Chipsatz und seiner RAM-Unterstützung liegen.

Also das der z.B. double sided RAM braucht, um den voll erkennen zu können bei großen Modulen. Obwohl 512 MB eigentlich ja mittlerweile normal sind und 939 er Chipsätz recht neu sind :noidea:

Vielleicht mal n Bios Update versuchen.

http://www.dch-faq.de/kap08.html

Progs wie das SiSoft Sandra 2004 & 2005 zeigen übrigens die RAM-Bestückung samt Chipgröße usw. an - auch den Chipsatz des MoBo's ;)

- unter Feld Mainboard Information ---> Punkt Memory Moduls steht dann z.B. ...512 MB 16 x (32 M x 8) ;)

edit:

manchmal gibts auf der hersteller-homepage vom mobo auch ram-kompatibilitätslisten. bzw. im handbuch vom mainboard steht was für ram benötigt wid bzw. welche größen bei single sided und double sided unterstützt werden.

vielleicht kann ja auch der mobo hersteller was dazu sagen

(Geändert von Kosmonautologe um 18:29 am Dez. 14, 2004)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5863 Tagen | Erstellt: 16:19 am 14. Dez. 2004
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Was sagt Windows?

Die Programme können sch****e erzählen so viel wie sie wollen hauptsache Windows erkennt alles

Falls die Module DoubleSided sind kann es daran liegen..

Such dir mal die genaue Grösse + Aufteilung raus und check mal nach ob das Mainboard damit klarkommt


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6757 Tagen | Erstellt: 17:54 am 14. Dez. 2004
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


hatte den gleichen fehler auch bei meinem aktuellen Sys! Hast du wirklich alle Bänke ausprobiert? Wenn du die riegel nebeneinander setzt, dürfte es gehen! Ansonsten wirklich alles ausprobieren! Was anderes hilft da nicht! Und was sagt das Bios wieviel Ram du hast? Wenn es nur die Analyse Tools sagen, dann hat das nichts zu sagen!

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5750 Tagen | Erstellt: 20:23 am 15. Dez. 2004
TechnoiD
aus Bremen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !


dank nem BIOS update läuft nun alles wie es soll


thx



techno


Dumm ist der Dummes tut, hat meine Mama gesagt :)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5469 Tagen | Erstellt: 15:29 am 18. Dez. 2004