» Willkommen auf Grafikkarten OC «

AMDKILLER
aus Leipzig
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


Moin Moin, nach langer auszeit habe ich durch etwas mehr freizeit endlich mal wieder den drang nach etwas zocken angefangen auszuleben. Ein neuer Laptop sollte her mit dem ich die Assassins Creed reihe von stunde null durchzocken wollte.

Es is am ende DIESER hier geworden den ich zu einem meiner Meinung nach guten Preis von 570€ bekommen habe. . .

Nun bin ich bei AC Unity angekommen und muss feststellen das ruckelfreies Spielen eines 4 jahre alten Titels mit FHD und reduzierten Details nicht mehr möglich ist.

Ich bin einige Jahre (mindestens 5) raus aus dem Thema, daher verzeiht mir die Frage aber wo genau liegt bei meiner Hardware der Flaschenhals ? Dachte an die Graka aber bin mir nicht so sicher wie man die heutzutage übertaktet bzw wie graka lastig Unity ist.

mfg der AMDKILLER

Beiträge gesamt: 417 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5492 Tagen | Erstellt: 9:54 am 12. Okt. 2018
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


Installiere Dir GPU-Z und schau Dir beim Zocken an einem zweiten Monitor (kann zur Not auch der TV sein) die Sensor Daten an, da siehst Du auch die GPU, VRAM und PCI-E Auslasstung und kannst so feststellen wo genau der Flaschenhals ist.

Dazu kannst Du natürlich auch das gleiche z.B. mit dem Taskmanager machen, um zu sehen ob CPU und/oder RAM dauerhaft bei 100% laufen.

Je nachdem was Du letztendlich feststellst müsste man dann schauen welche Option da am meisten bringt. Hierzu finde ich die Technik Checks von Gamestar ganz gut, weil die genau das da prüfen: Welche Option bringt was zu Lasten von was?!

Beiträge gesamt: 14910 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6621 Tagen | Erstellt: 12:07 am 12. Okt. 2018