» Willkommen auf Grafikkarten OC «

k3im
aus Frechen
online



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt



Zitat von rage82 um 0:49 am Jan. 13, 2010

könntest du eventuell noch crysis testen? egal ob warhead oder normal. und das dann bitte mit sehr hohen msaa-einstellungen ;) und einmal ohne. will mal wissen ob das am vram knabbern kann bei max-quality :)



Imprssion



Optisch natürlich auch Super so ein CF. Die LEDs im Kühler sind  doch ganz nett und werden auch nicht wirklich erwähnt.

Bidddö!!

Single Karte ohne AA 1920x1200 Very High



Single Karte 8xAA 1920x1200 Very High



CF ohne AA 1920x1200 Very High



CF 8xAA 1920x1200 Very High




Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 10:35 am 13. Jan. 2010
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


alles klar, selbst crysis holt 100%. sei dir meines neides gewiss ;)


und danke für deine mühe :)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 12:47 am 13. Jan. 2010
k3im
aus Frechen
online



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Ist das normal das beim ATI Overdrive neuerdings so ein komisches buntes Streifen Bild angezeigt wird?

Wollte beide Adapter mal "max" mit dem CCC OCen und dann ggf. neue Werte posten. Dieses Bild ist allerdings sehr komisch, bzw. man kann ja irgendiwe keinen Fortschritt erkennen.

jr000ß

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 20:25 am 4. Feb. 2010
k3im
aus Frechen
online



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Hei Ho!

Beide Karten jetzt mit Overdrive auf 950/1440. Werde Freitag oder Samstag mal OC Werte posten. :thumb:

Gruß!

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 16:18 am 17. Feb. 2010
elkubo
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4200 MHz
51°C mit 1.408 Volt


wow 1440 für den speicher, da bin ich ja neidisch :)

bin gerade dabei meine karte (5750) zu "justieren"^^ bei 1440 kommt aber bei 3demark 06 n "blackscreen"...


Beiträge gesamt: 413 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5506 Tagen | Erstellt: 17:43 am 17. Feb. 2010
k3im
aus Frechen
online



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Kleine Korrektur. Da habe ich mich wohl zu früh gefreut. Also ich hatte mich eh vertan. Der Speicher war nicht auf 1440 sondern auf 1435.

Hatte also im CCC bei Overdrive beide Karten auf 950/1435. 3D Murks angeschmissen und beim ersten Screen hing es sich auf. Sieht sio aus als müsse ich mich langsam rantasten :( Bei meiner 2900XT Single Karte konnte ich die Werte die mir Overdrive nach dem Auto Tune serviert hatte Problemlos nutzen.

Ich frage mich allerdings eh wie weit ich komme. Geht ein CF denn so Problemlos überhaupt zu übertakten? Bei einer X2 werden die GPUs ja auch eher runtergetaktet.. ?!?!

Naja, Speicher auf Stock (1200) und GPU 880 anstatt 860 lief 3dMurks auf jeden Fall durch.

Gibt es ein Tool mittlerweile das die Karten auslesen kann? (Temps usw.)
Riva Tuner 2.24 erkennt die 5xxx Karten nicht.

Gruß!

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 15:52 am 18. Feb. 2010
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


das runtertakten der x2 kommt eher daher, das man eine maximale TDP einhalten will, um die kosten für den kühler nicht explodieren zu lassen.

zum zweiten steht in den offiziellen pci-express spezifikationen, das ein karte maximal mit 2*6pol steckern zusätzlich versorgt werden darf, damit stehen offiziell maximal 300w zur verfügung.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 20:02 am 18. Feb. 2010
k3im
aus Frechen
online



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4500 MHz
63°C mit 1.158 Volt


Habe hie rirgendwie ein Verständnis Problem mit meinem beiden Karten.
Nach 1 h BFBC2 zocken habe ich folgende Werte:



Dabei ist wohl GPU1 die obere Karte (steckt Monitor drinn) und GPU2 die untere.



Ich verstehe nicht warum die untere Karte so warm ist bzw. wieso die obere so kalt. Dadurch das die obere Karte ja kaum Frischluft bekommt sondern eher noch aufgeheizte Luft von der unteren.

Mit GPU-Z kann ich die zweite Karte auch nie richtig auslesen. Wenn ich in dem Pull Down Menü die andere Karte auswähle zeigen mir die Clock Sensoren gar nix an und die andere Idle Werte.

Ausserdem sagt Afterburner GPU1 46 Grad aber die GPU1 ist ja rechts in GPU-Z zu sehen und ist eben wärmer. Oder vertauschen die beiden Programme beide Karten?

Die Temp Unterschiede der beiden Karten machen mich total Kirre.

BTW heisst es ja in Tests der Vapor-X Kühler wäre sehr leise allerdings kann ich das nicht bestätigen. Unter Last ist das alles schon was Laut.

Wenn ich bei Furmark nen Test mache (Max Heat) Gehen die locker über 100 Grad, habe dann lieber mal abgebrochen. Ich weiss das GPUs das aushalten, hätte aber gedacht die Kühlung wäre besser. Was sind denn die Standard einstellungen mit denen man Furmakr durchlaufen lässt?


Ädit!

Also, man kann glaube ich sagen das Afterburner die GPUs vertauscht. Everest und GPU-Z nennen beide die gleiche GPU GPU1.



(Geändert von k3im um 15:44 am Aug. 19, 2010)

Beiträge gesamt: 1063 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5311 Tagen | Erstellt: 15:14 am 19. Aug. 2010
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


standard zum testen würde ich den stability test (der ohne benchmark, der läuft bis man abbricht) nehmen.


@vapor-x
zaubern kann der natürlich auch nicht, du hast eine ordentliche temperaturentwicklung auf engstem raum, da kann der nur aufdrehen um dem entgegenzuwirken.

was das auslesen betrifft, kann ich dir leider keine info geben, das letzte mal hab ich sli in aktion gesehen, als es noch für scanline interleaving stand ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6713 Tagen | Erstellt: 16:48 am 19. Aug. 2010