» Willkommen auf Grafikkarten OC «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


@ k3im
Glaube nicht, daß es durch die GPU-Temp kam. Die Karte kann mehr ab. Da muss noch was anderes warm geworden sein...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6693 Tagen | Erstellt: 8:28 am 2. April 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


So, ich hab gestern mal gespielt.

Der Lüfter läuft Idle bei 52% und unter Last bei 75%.
Jetzt hab ich auch Temps von 70Grad bei Last. Ist dafür aber
ne Ecke lauter, aber wen störts schon beim zocken.

Dann hab ich auch mal an den Taktungen rumgespielt.
Leider konnte ich nicht benchen, da ich zuhause im Moment kein
Internet hab.

Angehoben hab ich die UVD Clocks. Die waren Stock @700Mhz und laufen
jetzt stabil bei 777Mhz.

Weiß jemand wozu die gut sind? Das einzige, was mir spontan aufgefallen
ist, ist das die Temps nach oben gingen, weshalb ich die Lüftersteuerung
auch angepasst hab.

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 9:05 am 3. April 2008
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


UVD=Universal Video Decoder oder Unteroffizier vom Dienst :lol:

Das bedeutet das deine Graka nun bei Video gucken höher taktet.

Macht das sinn ? Solange vorher kein Video geruckelt hat dann nicht ^^

Beiträge gesamt: 15107 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7258 Tagen | Erstellt: 9:10 am 3. April 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


stimmt. dann wieder runter damit.

Aber für später schonmal sehr interressant. :thumb:
bzw, wenn man über den Avivo Videos Codiert, sollte das dann
auch schneller gehen :punk:


EDIT: Bin grad mal am gucken für Tauschkühler.
Gibts für die Karte denn einen Non+Ultra Luftkühler?

Wenn ja, welcher?

(Geändert von Itchigo1987 um 13:04 am April 3, 2008)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 9:25 am 3. April 2008
Maddini
aus Fischamend
online



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


kann eigentlich nur den Coolink GFX Chilla empfehlen,

hab ihn die Tage auf einer X1900XT verbaut. hat unter volllast so 55°C herum und die lüfter sind sehr leise. zum Vorteil gegenüber z.b. dem Accelero ist er mit Lüfter lediglich 30mm hoch und bei bedarf kann man stärkere und dickere Lüfter montieren :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5458 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5657 Tagen | Erstellt: 13:44 am 3. April 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


Also ich hab gestern mal nen bissel im Bios der Graka rumgespielt.

Die Karte macht spielend 850Mhz Core bei 68/70Grad.

Anscheinend funzt es bei mir nur nicht über Rivatuner bzw. Vielleicht
waren auch die 84Grad GPU Temp vor der Lüftersteuerung dran
Schuld.

Ich werd heute mal durchprobieren, was max. beim GPU geht, und
werd mir mal den Ram angucken. ^^


(Geändert von Itchigo1987 um 14:45 am April 7, 2008)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 7:17 am 4. April 2008
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


jep, 850 ist schon ein realistischer guter Wert, allerdings denke ich, dass mit dem Core soviel nicht mehr gehen wird, mit was hast Du übertaktet?? mit welchem Tool


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6459 Tagen | Erstellt: 8:18 am 4. April 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


Ich hab mit Ati Winflash mein Bios ausgelesen, habs mit dem
Computer Base Bios Editor bearbeitet und wieder eingespielt.

Seltsamer weise laufen, sofern im Bios eingestellt, 850Mhz GPU
stabil.

Pack ich das Original Bios auf die Karte, und stell im Riva Tuner / Overdrive
/ ATI Tool die 850Mhz ein, kackt der ganze PC ab...

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 9:11 am 4. April 2008
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


hmm, also bei mir ist 850Mhz die Grenze und 1225MHz beim Speicher und ich habe das Problem wenn ich ATI Tool nutze, zerschießt es mir bei der Benutzung den Graka Treiber :blubb: ging sogar soweit das ich einen Bluescreen hatte, Neustart und das Bios des Mainboards sich von F3 auf F1 resettet hat:noidea:
Also ATI Tool 1.27b Beta lasse ich lieber die Finger von, die übertakteten Werte habe ich alle mit dem CC gemacht


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6459 Tagen | Erstellt: 9:34 am 4. April 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !


ATI Tool nehm ich auch nur noch zum scannen nach Artefakten.

Hab mir jetzt auch mal Arctic Cooling VGA Cooler Accelero S1 Rev.2
bestellt, samt neuem Gehäuse und ein paar Rasurbos.

Dadurch werd ich die Karte hoffentlich kühler, und vorallem leiser
bekommen. Bin mal gespannt, wie viel beim Ram geht.

EDIT: Hab das WE mal gespielt und konnte den GPU auf 900Mhz
bringen, ohne VoltMod. War soweit 10mins artefaktfrei.
Mehr Zeit hatte ich erstma nicht. Heute lass ich das ganze mal
2 Stunden laufen + Gaming Test ^^

Wenn sich alles als Stabil erweist, gibts auch Screen.


(Geändert von Itchigo1987 um 9:05 am April 7, 2008)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 11:06 am 4. April 2008