» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Bullz
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !


soda, ich will schauen was geht. Und ja ich weiss das es bei notebooks nicht so viel sinn hat aber ich will einfach ein wenig spielen... werde mir auch so eine wärme leitendes Pad kaufen auf das ich das notebook immer stellen werde...

ich würd gern aus meiner 8600gt eine 8700gt machen ;) einfach das ich gut schlafen kann hehe

1.) Habe ein Bild angehängt. Dort verstehe ich den Speichertakt nicht ganz. Muss ich den Speichertakt mal 2 nehmen um auf die reelen mhz zu kommen ? Werde der Wert mal 1 oder mal 2 würden den richtigen Takt ergeben den ich von den Homepages kenne...


http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-8600M-GT.3498.0.html

und diesen der 8700gt würde ich gern erreichen..

http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-8700M-GT.3776.0.html



bei Memorytakt steht bei aber nur 400....  der past irgendwie nicht. Bei 500mhz rum bleibt er schon hängen nebenher.... ich hoffe das ist mal 2 zu rechnen sonst hab ich eine abgespecke 8600gt...

2.) Welche Temps gehen ok für Notebook Grakas ? Ich bin bis auf 80ig gekommen nach 4 Stunden dauerzocken... werde aber noch dauertesten prime mit 3dmark etc...

3.) Er hat bei einigen Games in den low 3d Modus geschalten obwohl die Games gar nicht flüssig liefen.... was ich natürlich machen kann ist das low 3d= full3d ist aber mir wäre lieber das er automatisch je nach Frames zwischen den hin und her switcht, je nachdem was er braucht. Aber wenn halt ruckelt dann soll er auf jeden Fall full 3d gehen
cya

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4923 Tagen | Erstellt: 13:06 am 9. Feb. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


zum einen folgendes:

notebookhersteller haben keine festen vorgaben, welche taktraten die grafikchips haben müssen, sie bekommen eine spanne um den chip an ihr kühlkonzept anzupassen und nicht andersherum, das konzept an die abwärme des grafikchips anpassen zu müssen.

weiter steht die erklärung für deine frage direkt auf www.notebookcheck.com
"Die Speichertaktung der GeForce 8600M GT ist abhängig vom verbauten Speichertyp: 400 MHz bei GDDR2 und 700 MHz bei GDDR3."

demnach hast du wohl gddr2.

zu den temperaturen kann ich nicht viel sagen, ich hab onboard-grafik in meinem laptop ;)

was sich aber sagen lässt, du wirst es wohl nicht schaffen eine 8700m zu bekommen ;)

eventuell hat er in den low3d-modus geschalten, weil er ordentlich am schwitzen war? kann ich dir leider auch nichts zu sagen.


edit: danke @spraadhans, habs mal verbessert :)

(Geändert von rage82 um 14:42 am Feb. 9, 2008)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18004 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6711 Tagen | Erstellt: 13:20 am 9. Feb. 2008
Bullz
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !


thx wie kann man gddr2 und gddr1 leistungsmässig vergleichen ? kann man da umrechnen 700 mhz gddr2 = 400 mhz Gddr1 ?

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4923 Tagen | Erstellt: 14:29 am 9. Feb. 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


gddr3 (hat rage gemeint) schafft einfach höhere taktraten, mehr nicht.

daher einfach den takt vergleich;)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 14:30 am 9. Feb. 2008