» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Sionon78
aus Stuttgart
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 3224 MHz
48°C mit 1.4 Volt


Habe jetzt versucht meine neue 8600GTS 512MB von XpertVision zu OC und das Ergebnis ist enttäuschend. Habe die billige von XpertVision gekauft, weil ich den Kühler sowieso gegen den Thermalright V2 tauschen wollte, aber schon bei 785MHz bilden sich Artefakte.

Mit dem XpertVision Kühler zeigte mir Riva bei 3DM03 Max. 55° an, da lief die GK @ GPU 775/1674 MHz (Mem1020). Beim ATITool bilden sich auch ab 785MHz Artefakte.

@785Mhz zeigt mir Riva bei dem 2ten GPU Wert auch nur 1674MHz an, also wie @775MHz. Wieso?

Ich hatte noch nie ein GK die bei der GPU auch einen 2ten Wert hat. Mit welchem Prog kann ich nur den 1sten Wert OC? Also z.B. auf  785MHz OC und den 2ten GPU Wert nur bei 1674MHz lassen.

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5400 Tagen | Erstellt: 19:07 am 25. Nov. 2007
pmiNSaNe
aus Bayreuth :D
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2660 MHz @ 3700 MHz
50°C mit 1.42 Volt


warum enttäuschend? 750+ mhz bei der g80 architektur ist doch schon sehr gut... viel mehr bekommst da auch nicht raus...


@785Mhz zeigt mir Riva bei dem 2ten GPU Wert auch nur 1674MHz an, also wie @775MHz. Wieso?

Ich hatte noch nie ein GK die bei der GPU auch einen 2ten Wert hat. Mit welchem Prog kann ich nur den 1sten Wert OC? Also z.B. auf  785MHz OC und den 2ten GPU Wert nur bei 1674MHz lassen.



der erste wert ist der ROP-takt, der zweite ist der shader-takt
echte performance bringt eigentlich fast nur der shadertakt.

der shadertakt springt sprunghaft mit dem rop takt, d.h. es kann 2 verschiedene shader takte für denselben rop takt geben, je nachdem welcher rop takt genau ausgewählt wurde

mit dem neuesten treiber und der neuesten rivatuner version kannst du den shadertakt vom roptakt entkoppeln.


Core 2 Duo E6750 @ 3700 MHz @ P5K
4 GB GSkill DDR2-1000 @ 926 5-5-5-15
Geforce GTX 260 216 SP @ 702/1456/1188 (is nur mal so fürn anfang, geht viieel mehr :D )

Beiträge gesamt: 250 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4808 Tagen | Erstellt: 20:07 am 25. Nov. 2007
Sionon78
aus Stuttgart
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 3224 MHz
48°C mit 1.4 Volt



warum enttäuschend? 750+ mhz bei der g80 architektur ist doch schon sehr gut... viel mehr bekommst da auch nicht raus...

Hab irgendwo(Test) gelesen, dass man die Karte gleich mal locker von normal 675MHz auf 775MHz OC kann, ohne den Kühler zu wechseln, deshalb dachte ich auch, dass man die Karte sehr gut/weit OC kann. Wenn die nur bis 780MHz geht, wozu sollte man dann einen V2 Kühler brauchen?

Ich dachte schon:
Nvidia ermittelt bei jeder Karte die Max Core und verkauft dann die schlechtesten Karten billiger an XpertVision.


mit dem neuesten treiber und der neuesten rivatuner version kannst du den shadertakt vom roptakt entkoppeln.

Komisch, ich habe den Rivatuner vor 2 Tagen installiert. Werde mich vll. nach einer neueren Version umsehen und das mit dem Shadertakt austesten.
Vll. geht sie ja nur wegen dem Shadertakt in die Knie.


Falls hier noch jemand eine 8600GTS hat, dann wärs nett wenn ihr mal posten würdet was bei euch so möglich ist.

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5400 Tagen | Erstellt: 22:04 am 25. Nov. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Im übrigen isses die g84 Architektur....

eig sollte  da noch n bissel was drinne sein nachdem was man so hört... aber mal abwarten...

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5474 Tagen | Erstellt: 22:26 am 25. Nov. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Sionon78 um 22:04 am Nov. 25, 2007

Hab irgendwo(Test) gelesen, dass man die Karte gleich mal locker von normal 675MHz auf 775MHz OC kann, ohne den Kühler zu wechseln, deshalb dachte ich auch, dass man die Karte sehr gut/weit OC kann. Wenn die nur bis 780MHz geht, wozu sollte man dann einen V2 Kühler brauchen?

Ich dachte schon:
Nvidia ermittelt bei jeder Karte die Max Core und verkauft dann die schlechtesten Karten billiger an XpertVision.



Unsinn, da siebt Nvidia nicht aus. Ist eben Glücksache.
Und wenn die Karte mit dem Originalkühler nur max. 55 Grad erreicht, dann ist das ein absoluter Spitzenwert und es gab absolut keinen Grund, den Kühler zu wechseln!
Wenn die GPU am Ende ist, dann hilft in dem Fall auch bessere Kühlung nicht wirklich. 15% mehr als Standard sind völlig normal und absolut kein "Billig-Chip"! Und nur weil vielleicht irgendeine Testzeitschrift ähnlich weit oder sogar höher takten konnte, muß das nicht heißen, daß jede Karte den gleichen Wert hat. Jede CPU oder GPU ist einzigartig. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6090 Tagen | Erstellt: 1:22 am 26. Nov. 2007
d2fan
aus bonn
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


sehr richtig! ich wär froh wenn meine karte 15% mehr könnte!
sei zufrieden mit dem ergebnis!

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5697 Tagen | Erstellt: 1:37 am 26. Nov. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Richtig ;)  Für viele Seiten/Zeitschritfen/WR versuche sind es dann oft sehr stark selektierte CPU´s /GPU´s oft halten die Hersteller nen Paar OC karten bereit... da wird dann jeder einzelne speicherchip getestet und die "guten" zusammengelötet dann an Tester weiter geben ;)

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5474 Tagen | Erstellt: 12:20 am 26. Nov. 2007
Sionon78
aus Stuttgart
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 3224 MHz
48°C mit 1.4 Volt



Und wenn die Karte mit dem Originalkühler nur max. 55 Grad erreicht, dann ist das ein absoluter Spitzenwert und es gab absolut keinen Grund, den Kühler zu wechseln!

Den V2 habe ich natürlich noch nicht draufgemacht, wozu sollte ich auch. Hab den V2 aber hoffentlich nicht umsonst gekauft.

Wo anders gelesen:
"Dank der Spannungsanhebung mit Hilfe des Biostar V-Ranger konnte der Chiptakt von 675 auf 1023 MHz gesteigert werden."

Das muss man doch uuuuunbedingt versuchen! :lol:

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5400 Tagen | Erstellt: 22:03 am 26. Nov. 2007
Dragonheart69
aus getrickst
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3700 MHz @ 4350 MHz
72°C mit 1.375 Volt


Hbe die gleiche Karte bei mir ist bei 775/1185 ende, mehr geht einfach nicht, aber das ist doch einfach auch mehr als genug für standard VCore und RAMCVore........:punk::punk:

Beiträge gesamt: 289 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5348 Tagen | Erstellt: 21:03 am 29. Nov. 2007