» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Hallo an alle, mein Problem ist das ich die Taktfrequenz mit  RivaTuner,Winfox oder über Z-Tweaked_v8212 nicht verändern kann.



Meine karte 6800le von Mad Mox @ 12/6 350/400
Das Problem scheint schon am Bios zu liegenwelches Mad Mox aufgespielt hat. Nun habe ich aber schon einiges ausprobiert das Original Bios der le dann von der Normalen 6800 aber bei keinem Bios kann ich über Rivatuner die Taktfrequenz langsam einstellen und testen.
Momentan habe ich die Karte auf 16/6 400/400 bei 1,2V mit Originalbios fehlerfrei  am laufen. 3dmark05 sagt mir 40xx Punkte
Was ich aber will ist meine Karte langsam testen und dafür brauche ich die manuelle Einstellmöglichkeit. Ichj kann ja nicht für jedes Hz die Karte neu flashen. Kann mir da einer helfen?
Ich komme nicht dahinter warum ich den Takt nicht manuell einstellen kann.



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7335 Tagen | Erstellt: 12:15 am 30. Jan. 2006
Pilskiller666
aus puff
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 2800 MHz mit 1.21 Volt



Zitat von Laude um 12:15 am Jan. 30, 2006

Momentan habe ich die Karte auf 16/6 400/400 bei 1,2V mit Originalbios fehlerfrei  am laufen. 3dmark05 sagt mir 40xx Punkte




Das ist aber mal wenig, oder limitiert hier der Athln XP?

Hatte mir meiner 6800le@12/6 420/850 4800 Punkte in 05.

Beiträge gesamt: 931 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 12:26 am 30. Jan. 2006
Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


:lol: Ich bin ja schon froh das ich an die 40xx komme:lol:
Kann aber sein das es eventuell daran liegt das es eine AGP-Karte ist und ich mit 2200Mhz CPU rumdümple.:noidea:

Ich bin ja alles am versuchen um da optimal Leistung zu bekommen und da ist auch mehr drinne aber nicht mit dem ewigen flashen das kann nicht sein. Ich will das manuell testen und dann wird einmal geflasht.



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7335 Tagen | Erstellt: 12:38 am 30. Jan. 2006
Pilskiller666
aus puff
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 2800 MHz mit 1.21 Volt


Hab mit nem a64 3000+@2,4 GHZ gebencht. Karte war auch ne AGP.

Beiträge gesamt: 931 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6390 Tagen | Erstellt: 12:42 am 30. Jan. 2006
NEOpunktP5
aus Greimerath/Eifel
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1800 MHz @ 2650 MHz
42°C mit 1.75 Volt


Hallo,


bin mir nicht sicher(!)  aber habe mal gehört, das einige der neuen karten vom bios her irgendwie gelockt sind. das soll damit sein, dass man die nicht mehr so leicht übertakten kann, wie die FX-serie.

wenn mich nicht alles täuscht, dann war das in der pc-games hardware.  schau mal da nach oder frag dort per email an. die könnten dir das sagen wie das mit dem loggen war...


greetz Neo.P5


please visit: http://www.neop5.de.tt

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5614 Tagen | Erstellt: 13:57 am 30. Jan. 2006
Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


ja so ein gefühl habe ich auch als wenn die Hardware mäßig geloggt ist.



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7335 Tagen | Erstellt: 18:59 am 30. Jan. 2006
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


um das freizuschalten muss man doch eines der weißen Kästchen anhaken oder nicht:noidea:
Du kannst auch mal das modifizierte Bios meiner V9999LE nehmen, kannste auf meiner Homepage runter laden:)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6488 Tagen | Erstellt: 19:10 am 30. Jan. 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
4450 MHz @ 4500 MHz
70°C mit 1.20 Volt


ich hatte auch das selbe problem. hab die karte auch von mad-moxx.
Ich hab zuerst gedacht, dass es mit dem original gehen würde, aber da war es das selbe.
hab dann letzendlich die taktraten im bios geändert und geflashet.
hab zwar mehrmals flashen müssen, um die grenze auszuloten, aber es war die einzige möglichkeit, die ich kannte.

jetzt hab ich die taktraten fest im bios und gut.

ich habe auch über den force-treiber bei 2D anwendungen den gpu takt auf 300 gestellt.
den ramtakt kann man nicht von der anwendung trennen, sprich anderer takt bei 2D und 3D, nur mit gpu gehts.


:ocinside:

Beiträge gesamt: 1671 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6400 Tagen | Erstellt: 23:11 am 30. Jan. 2006
Laude
aus Essen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


@cheech2711 mit einem anderen Bios scheint es ja nicht zu klappen da ich schon 2 verschiedene ausprobiert habe. Es ist wie bei Romek.
Welche weißen Kästchen meinst du?

@Romek ja so wie du habe ich es ja jetzt auch gemacht nur das ich bei 400/400 mich nicht traue viel höher zu gehen. Zumindest möchte ich das nicht flashen sonst sagt mir die Karte noch auf wieder sehen.

Auf gut Deutsch es sollte Hzweise getestet werden. Ich glaube das da noch was zu holen ist weil die momentan ohne mucken läuft. Nur die 3dmarkwerte halte ich noch nicht für dolle. Es kann ja in der tatsächlich sein das die Karte Hardwaremäßig geloggt ist, dieses würde erklären warum man die mit dem Originalbios auch nicht takten kann. Wer kann dennn was zu den Fehlermeldungen auf den Bildern was sagen?

(Geändert von Laude um 7:00 am Jan. 31, 2006)



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7335 Tagen | Erstellt: 6:52 am 31. Jan. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2


.. die Fehlermeldungen sind StandartMeldungen der nVidia-Treiber, also die erhält man auch wenn man z.B. mit CoolBits ne ganz normale Karte taktet und es übel übertreibt, die Forceware hat doch sonen Einstellungstest integriert ... hat also nix speziell mit Deiner Karte zu tun, ausser das sich das gelockte BIOS so äussert ...

... helfen kann ich Dir leider nicht, jedoch häufen sich die Meldungen mit diesen Taktproblemen bei Graka´s, hier im Board sind es in den letzten Wochen schon einige gewesen ... nur stellt sich mir die Frage, wo dieser HW-Lock abgelegt ist, im BIOS anscheinend nicht ... ich hab auch noch nichts davon gehört, dass dieser Lock geknackt bzw. umgangen werden konnte um die Taktung per Software vorzunehmen...

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5769 Tagen | Erstellt: 7:21 am 31. Jan. 2006