» Willkommen auf Grafikkarten OC «

BleuLeGrand
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hallo.

Habe mir gerade den neuen 3DMark angesehen und bemerkt dass 256MB Grakaspeicher schön wären. da ich 'nur' ne 6800le@6800ultra mit 128MB speicher habe, dachte ich es müsste doch möglich sein wenn der voll is auch vom Arbeitsspeicher was abzuzwacken und eben dann wie bei notebooks als Shared Memory zu verwenden. Es kann ja sein dass das sowieso passiert aber eben nicht in der Weise, dass dann die GraKa mit 256 MB erkannt wird und eben auch dann auch darauf zugreift. Ich bitte auch darum solche Antworten wie 'Jaaa aber das si so langsam' oder irgendwelchen Schrott einfach ned zu posten. Denke es wäre ne schöne Idee und sicher auch machbar. Mei Leistung? Bißchen was wirds scho bringen und wer is ned scho vor seinem PC gesessen und hat MHz Weise seine GraKa getaktet.

Vielen Dank
Bleu le Grand



Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5634 Tagen | Erstellt: 10:51 am 19. Jan. 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


das hast du ja eigentlich schon, nennt sich AGP Apert. Size. Aber inwieweit das jetzt wirklich genutzt wird weiß ich nicht!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7111 Tagen | Erstellt: 11:57 am 19. Jan. 2006
daniel
aus wien
online


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


AGP Aperture Size wird je nachdem wie man sie eingestellt hat auch genutzt.

Beim 3Dmark 99 gab's nen Test, den ich damals mit 64MB nicht durchlaufen konnte u. mit 128MB schon ;)
Die Grafikkarte benutzt also auf jeden Fall den Arbeitspeicher zum Auslagern.

LG,
Daniel

Beiträge gesamt: 7013 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7292 Tagen | Erstellt: 12:29 am 19. Jan. 2006
BleuLeGrand
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


achsooooo. ja an das habe ich überhaupt nicht gedacht. vielen dank. aber gibts da kein prog mitdem man das der karte direkt zuweisen kann. eben so, als ob auf der Karte wirklich 256MB wären? aber nochmal thx. :godlike:an diese einstellung hab ich überhaupt nimmer gedacht. MfG

P.S.: irgendwie muss man ja aus dem Teil noch was rauskitzeln können:lol:

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5634 Tagen | Erstellt: 12:38 am 19. Jan. 2006
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


das willst du gar nicht. googel mal nach der agp bandbreite, und dann überleg, wieviel speicherbandbreite eine moderne graka hat...

alleine zum texturen auslagern ist agp im prinzip zu lahm....

es gibt mittlerweile pci express karten im lowendbereich, die mit wenig speicher ausgestattet sind, und dann über hypermemory (oder so aehnlich) sich einen schluck arbeitsspeicher genehmigen.


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6626 Tagen | Erstellt: 12:40 am 19. Jan. 2006
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


also das Vorhaben ist m.E. nicht möglich. Der GraKa quasi 128 MB vom Ram einzuflashen. Das Shared-Memory Prinzip ist auch etwas anders - da st nämlich gar kein Ram auf der GraKa vorhanden. Bei deiner aber schon.

Das was du dir vorstellst, wäre also eine Art Hybrid-Lösung.

Selbst wenn das gehen würde, würde das aber die GraKa m.E. ziemlich ausbremsen. Der normale Ram (ich weiß jetzt nicht was du für ein System hast) normalerweise im Bereich ~3 GB/s (SingleChannel + DualChannel Sockel A) und ~6 GB/s (DualChannel) angebunden. Hinzu kommen bis zur GraKa noch der AGP/PCIe-Bus (4-8 GB/s) und je nach System noch Chip des Boards bzw. CPU und HT-Link beim A64. Letzteres hätte Bandbreitenmäßig kein Problem, aber so viele Daten über den Chipsatz zur GraKa zu schaufeln ist schon was anderes.

Fazit: Selbst wenn es gehen würde (man muss ja auch bedenken, dass sich die GraKa diese Bandbreiten mit den anderen Komponenten teilen müsste!), wäre es relativ langsam (das ist ja im allgemeinen ein Haken bei Shared-Memory Lösungen), was dann die GraKa nur ausbremsen würde. Deine GraKa hat ~30 GB/s Speicherbandbreite (ich weiß jetzt nicht genau wie hoch dein Memtakt ist) und die anderen 128 MB hätten dann ~1 - 1.5 GB/s (geschätzt!), was die GraKa nur ausbremsen würde.

Also selbst wenn es gehen würde, wäre es m.E. nur eine Verschlimmbesserung:thumb:

Beiträge gesamt: 18437 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6544 Tagen | Erstellt: 16:24 am 19. Jan. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


...wie z.B. die Geforce 6200TC (TurboCache), welche je nach Karte nur 16, 32 oder 64MB eigenen Speicher hat und den Rest vom Hauptspeicher nimmt. Diese Möglichkeit ist aber deutlich langsamer als eigener Speicher: Vergleich 6200 vs. 6200TC

P.S.: Bei ATI nennt sich sowas HyperMemory, arbeitet etwas effektiver als TurboCache, aber immer noch langsamer als eigener Speicher.

(Geändert von kammerjaeger um 16:31 am Jan. 19, 2006)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6731 Tagen | Erstellt: 16:29 am 19. Jan. 2006
BleuLeGrand
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Also vielen Danke für die Antworten und dass nicht so eine nob-Ka... dabei war. Das mit der Speicheranbindung leuchtet mir ein. Es is eben nur so dass mir mein Arbeitsspeicher bisserl zu Schade is um teilweise brach zu liegen. Mir wär jetzt eine Art "ArbeitsspeicherRaid" eingefallen aber da is ja dann acuh wieder der bus der Flaschenhals. Naja dann heißts eben wieder sparen bis ich mal wieder was zu schrauben habe.
Also tausend Dank für die kompetente Antwort. fällt euch noch ein wie man aus mein Sys noch bisserl was rausholen könnt ?

P.S.: Mei Sys:

Abit A7N8X -  Deluxe, Athlon 2500+@2310Mhz(real), 6800LE@6800LE(16x1,6vp; 410Grafikchip+910Speichertakt; @1,5V), 2GB CORSAIR RAM, WaKü...

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5634 Tagen | Erstellt: 22:50 am 19. Jan. 2006
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


ein Arbeitsspeicher-Raid ist im Prinzip nichts anderes als Dual Channel - zwei Controller/Datenbuse mit je gleich großen Speichermedien. Der Unterschied ist halt nur, dass die Daten auf der HDD für nen längeren Zeitraum gespeichert werden und der Ram mit jedem Ausschalten geleert wird:thumb:

Beiträge gesamt: 18437 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6544 Tagen | Erstellt: 23:23 am 19. Jan. 2006