» Willkommen auf Grafikkarten OC «

duff
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


hallo

Habe mich heut mal im OC probiert und schlau gelesen, aber....

Habe mir Power Strip gesaugt und meine ATI 9600 Pro Atlantis raufgeschraubt.

Habe jetzt 432 Grafikchip und 333 DDR. Läuft gut.
Karte hat ca. 46°C (mit Voltmeter + Temp. Anzeige gemessen) und beim Benchmark05 -> 1454 Punke. Gestartet bei 1326 Punkten. Ist also ne Steigerung von ca. 9,5%.

Nun mein 1. Prob: Ist der DDR "versteller" von dem Speicher der Grafikkarte oder der Arbeitsspeicher "aufm Board" ?

2. müssem die MHz gleich sein (gestartet mit 398/297 ) oder können die voneinander abweichen?

3. Bis wohin kann man gehen. Denke Ihr habt bestimmt reichlich erfahrungswerte...

Vielen Dank ! :)

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 5203 Tagen | Erstellt: 23:53 am 21. Juni 2005
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


Hi, also fangen wir mal an: :biglol:

1. PowerStrip Übertaktet NUR die Grafikkarte, nichts anderes am System, also das was da der Speicher ist, ist der Speicher deiner Grafikkarte.
2. Bei deiner 9600er bringt es wesentlich mehr den Grafikspeicher zu übertakten, als den GPU, da die grafikkarte durch die geringe speicheranbindung gebremst wird, und man das nur durch höhere Taktung raushohlen kann.
3. Zum Benchen dieser Grafikkartengeneration nimmt man 3dmark 2003, das zeigt dir genauer an, und passt auch mehr zu deiner Grafikkarte. der 05er Benchmark ist mehr ab X800/NX6800 geignet ;)
4.Die Taktungen der Grafikkarte können unterschiedlich sein, das nennt sich Asyncron, also du kannst jede taktschraube beliebig ändern, solange es stabiel läuft
5. Bis wohin man takten kann, kann keiner genau sagen, da jedes Modell sich anders takten läst. Also da hilf nur Probieren und studieren :thumb:


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6640 Tagen | Erstellt: 0:29 am 22. Juni 2005
duff
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


hallo

vielen dank für deine antwort ! hat mir schon mal sehr geholfen.

Wie oder womit kann ich denn mein MDT Ram tackten?

Ist er dafür gut geeignet? oder sollte ich das lieber lassen. Habe ja 1GB.... reicht das???

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 5203 Tagen | Erstellt: 16:25 am 22. Juni 2005
Mome
aus Eitorf
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


du solltest mal AtiTool ode Atitraytools installieren, da kann man nämlich den maximalen Takt selbst rausfinden lassen.
einfach in dem jeweiligen Programm auf der oc Seite auf "Find max Core", bzw "...Mem".
Allerdings solltest du anscliessend selbst noch mit dem 3DMark nach Artifacts suchen, da manchmal das Progi n bissel zu hoch tacktet.
Viel Glück noch

Beiträge gesamt: 232 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 5360 Tagen | Erstellt: 17:04 am 22. Juni 2005
duff
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz @ 2200 MHz


ich kenn meinen max takt ja schon.... erfolgreich getestet... kann die frequenzen hoch drehen... keiene artefakte tauchen auf sondern die 3dmark punkte sinken dann schalgartig...

ich kann den takt nur im treibermenü nicht langfristig speichern.


Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 5203 Tagen | Erstellt: 15:47 am 2. Aug. 2007
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von duff um 16:25 am Juni 22, 2005
Wie oder womit kann ich denn mein MDT Ram tackten?

Wenn ich den menschen finde, der diesen UNwort "erfunden" hat, brech ich ihm alle Knochen!

Abgesehen von dem ck in der Mitte, das schon weh tut ... BITTE BITTE --> ÜBERTAKTEN

irgendwie "getaktet" isses, sobald du den Rechner anschaltest .... oder mit ner Batterie und 2 Drähten 1x proSekunde Strom draufgibst :blubb:


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104052 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6714 Tagen | Erstellt: 22:04 am 9. Aug. 2007
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


fällt dir aber ziemlich späte ein, hier nochmal zu posten *g* über 2 jahre später schreibst du dan mal was...hast du die kleine 9600er immernoch, und hast bis jetzt imme rin 0,1Mhz schritten höher getaktet? :lol:


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6640 Tagen | Erstellt: 22:26 am 9. Aug. 2007
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt



Zitat von Mome um 17:04 am Juni 22, 2005
du solltest mal AtiTool ode Atitraytools installieren, da kann man nämlich den maximalen Takt selbst rausfinden lassen.
einfach in dem jeweiligen Programm auf der oc Seite auf "Find max Core", bzw "...Mem".
Allerdings solltest du anscliessend selbst noch mit dem 3DMark nach Artifacts suchen, da manchmal das Progi n bissel zu hoch tacktet.
Viel Glück noch



ich dachte er hätte gefragt wie Er seinen MDT Ram tackten :lolaway: ich denke mal das ATI Tool wohl Schwachsinn ist:blubb: den Speicher übertaktest Du im Bios, dabei stellt sich natürlich die Frage nach dem Board:noidea:


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5854 Tagen | Erstellt: 22:27 am 9. Aug. 2007