» Willkommen auf Grafikkarten OC «

BlueDark
aus Bocholt
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2158 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.65 Volt


:moin:
Wollte bei meiner Sapphire X800 PRO mal nen Vmod machen da die GPU nur bis 510 geht.Weiß einer wie das geht?Hab gehört das kann man mit nem Bleistift machen,aber wie einfach da drüber malen und dann hab man mehr Volt drauf?:noidea:

Danke schon mal




(Geändert von BlueDark um 15:34 am Mai 23, 2005)


AMD Athlon XP 3000+ @2,30 Ghz (3400+) // Sapphire X800 PRO @X800 XT 500/560 // ASUS A7N8X-X Rev.2 // 2x 512 MB RAM 2,5-3-3-7 // 120GB [intern] 80GB [extern] // LC Power 550Watt // System by Nethands

Beiträge gesamt: 165 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 15:33 am 23. Mai 2005
BlueDark
aus Bocholt
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2158 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.65 Volt


http://img155.echo.cx/img155/3131/vgpu24ip.jpg

Da steht dabei: Errichten Sie den Widerstand, wie oben gezeigt und beginnen Sie zum Bleistift ihn langsam, einige Anschläge sollte genügend sein, das VGPU von 1.31v zu 1.4v zu erhöhen.

Was heißt das? Wie muss ich den Bleistift hin und her bewegen nach innen oder außen?


AMD Athlon XP 3000+ @2,30 Ghz (3400+) // Sapphire X800 PRO @X800 XT 500/560 // ASUS A7N8X-X Rev.2 // 2x 512 MB RAM 2,5-3-3-7 // 120GB [intern] 80GB [extern] // LC Power 550Watt // System by Nethands

Beiträge gesamt: 165 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 16:29 am 23. Mai 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..vom Bleistift würde ich dringenst abraten, du weist nie genau wieviel Ohm du da gerade gemalt hast, im schlimmsten Fall bekommte deine CPU 5 Volt und mehr ab und die Karte ist im Arsch.

Entweder mit Festwiderständen, oder mit einem Vorwiderstand + Drehpoti! Mit dem Lötkolben sollten man auch etwas umgehen können, idR reicht ein kleiner ~15W Lötkolben aus.

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7261 Tagen | Erstellt: 16:47 am 23. Mai 2005
BlueDark
aus Bocholt
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2158 MHz @ 2300 MHz
51°C mit 1.65 Volt


Kann man eigentlich mit RiverTuner die Pipelines der X800 PRO freischalten?:noidea:

(Geändert von BlueDark um 21:46 am Mai 24, 2005)


AMD Athlon XP 3000+ @2,30 Ghz (3400+) // Sapphire X800 PRO @X800 XT 500/560 // ASUS A7N8X-X Rev.2 // 2x 512 MB RAM 2,5-3-3-7 // 120GB [intern] 80GB [extern] // LC Power 550Watt // System by Nethands

Beiträge gesamt: 165 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 21:46 am 24. Mai 2005
fire113
aus SZ
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4850 MHz
62°C mit 1.375 Volt


:moin::moin:


...für die x800 pro ??? ...da gab es doch mal nen softmod, zum testen der Pipes. Also per Software die Pipes freischalten.

Mit dem Bleistift is so ne sach!!! hatte meine x800xl auch erst mit nem Bleistift und nem Multimeter(<--damit keine 5V ankommen) klar gemacht, ist einfach zu ungenau, so ein Bleistift! ---> nimm ein Feinlötkolben mit 8Watt und KEIN Watt mehr!!!  löte Dir gleich einen regelbaren Feinwiederstand an, damit kannst dann genau einstellen.

good luck fire113.


...bis neulich dann...

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6665 Tagen | Erstellt: 23:43 am 24. Mai 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..also es gibt stellen, da sind 8 Watt auf jeden Fall zu wenig, für die meisen IC's reichts aber. :thumb:

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7261 Tagen | Erstellt: 10:02 am 25. Mai 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Hier ist ne sehr gute Anleitung für den VoltMod der X800pro:

KlicK!


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 6302 Tagen | Erstellt: 10:13 am 25. Mai 2005