» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Wunder
aus Lügde
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3400 MHz @ 4400 MHz
-10°C mit 1.584 Volt


Hi,
Also wollte meine Grafikarte unter Windows flashen aber auf einmal ne nachricht "Fehler ..." Naja neu gestartet und nix mehr geht also kein Bildsignal was soll ich nun machen?
Wie kann ich wieder unter Dos das alte drauf flashen

Stardiskette habe ich schonmal erstellt mit dem Bios.
Und ne PCI Karte habe ich auch schon nur wenn die AGP Karte mit drin steckt geht nichts!
Was muß ich im Bios einstellen das der Rechner mit der PCI Karte startet?

Mainboard P4C800-D

Gruss Dirk


P4 3,4 SL7E6 Malay,P4C800-E Kühlung Prometeia,Gainward GT 2400GS 460/1380MHz Wassergekühlt
[http://service.futuremark.com/compare?2k3=3810771]14664 Markes!!![/URL]
Hier gibt es ein paar Bilder vom PC!!!

Beiträge gesamt: 275 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6872 Tagen | Erstellt: 20:46 am 20. Nov. 2003
fauler
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2130 MHz


mal die cpu runtertakten :D

sonst ruf bei der Herstellerhotline ab und frag was du machen kannst.

Beiträge gesamt: 218 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6610 Tagen | Erstellt: 21:12 am 20. Nov. 2003
Gast1
aus Germany
offline


Basic OC
18 Jahre dabei !



Zitat von Wunder am 20:46 am Nov. 20, 2003
Hi,
Also wollte meine Grafikarte unter Windows flashen aber auf einmal ne nachricht "Fehler ..." Naja neu gestartet und nix mehr geht also kein Bildsignal was soll ich nun machen?
Wie kann ich wieder unter Dos das alte drauf flashen

Stardiskette habe ich schonmal erstellt mit dem Bios.
Und ne PCI Karte habe ich auch schon nur wenn die AGP Karte mit drin steckt geht nichts!
Was muß ich im Bios einstellen das der Rechner mit der PCI Karte startet?

Mainboard P4C800-D

Gruss Dirk



Hi @Wunder,
Enweder CMOS clear
oder im Bios
- Chipset
-- Graphik Adapte Priority PCI/AGP ändern

Hoffe ich...;)

Beiträge gesamt: 114 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 21:14 am 20. Nov. 2003
Wunder
aus Lügde
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3400 MHz @ 4400 MHz
-10°C mit 1.584 Volt


Hallo,
ich habe jetzt von AGP/PCI auf PCI/AGP gestellt aber es geht immer noch nicht mit der Defekten Karte.

Aber wenn ich eine andere AGP Karte benutze geht es.(Booten von der PCI Karte)

Wie genau erstelle ich jetzt die Diskette das sie gleich bootet???
(Blind booten)

Oder kann mir einer eine Diskette erstellen????
(Habe null ahnung davon)

wunder13@freenet.de

Gruss Dirk


P4 3,4 SL7E6 Malay,P4C800-E Kühlung Prometeia,Gainward GT 2400GS 460/1380MHz Wassergekühlt
[http://service.futuremark.com/compare?2k3=3810771]14664 Markes!!![/URL]
Hier gibt es ein paar Bilder vom PC!!!

Beiträge gesamt: 275 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6872 Tagen | Erstellt: 6:15 am 22. Nov. 2003
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Wenn du WinXP hast, packe eine leere Floppy ins Laufwerk und gehe auf "Formatieren". Dort kannst du eine "MS-DOS Startdiskette erstellen". Wenn das fertig ist, packst du den Flasher und das BIOS-File auf die Diskette. Nun rechtsklick auf die Autoexec.bat und "Bearbeiten" anwählen. Den Flasher mit Endung in die Datei schreiben, also z.B. flash.exe. Dann musst du einmal in die README.TXT des Flashers schauen, wie du dort einen Flash ohne Rückfrage mit einer bestimmten Datei durchführst. Meist brauchst du einen Parameter wie /Y und den Namen des BIOS. Als Beispiel muss dann in die Autoexe.bat: flash.exe /Y meinbios.bin

Im BIOS des Mainboards noch Laufwerk A: als erstes Bootlaufwerk einstellen und los geht es.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6838 Tagen | Erstellt: 7:18 am 22. Nov. 2003