» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Pampersjoe
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred


:moin: zusammen.

Aaaaalso, ich weiss nicht ob jemand schon mal das selbe Problem hatte, aber ich hab vor kurzem eine gebrauchte Radeon 9500er (128 MB-Ram 3,3 ns Infineon) nonpro von Sapphire bekommen. Joa und als ich das Ding in meinem Rechner eingebaut hatte und starten wollte, bekomme ich schon beim Hochfahren lauter bunte Streifen  :blubb:.....ich komm aber ins Windows und alles... nur halt mit nemm Regenbogenoutfit und das ist garnicht schön. :noidea:

Also für Hilfe wäre ich ziemlich dankbar :godlike:

PS: Ich hab gesagt bekommen, dass vielleicht das Bios der Karte n Schaden hat, kann das sein??? :noidea: Wenn ja, wie kann ich das wieder rückgängig machen? Hab echt keinen Plan von sowas....

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 6556 Tagen | Erstellt: 11:58 am 15. Aug. 2003
webspider
aus M/V,kurz vor Polen
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 2800 MHz
32°C mit 1.40 Volt


:ocinside:

ich denke mal , das dein bios nicht richtig geflasht wurde ,ähnliche probs hatte ich bei meiner non pro als ich einige biosversionen getestet habe und bei falscehm bios hatte ich dann teiweise bunte bilder und streifen im windows ,nach dem ich das orgbios zurückgeflasht hatte , lief wieder alles  :thumb:

Beiträge gesamt: 489 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 12:06 am 15. Aug. 2003
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


Hat dein Netzteil genug Power?

Was haste da fürn Netzteil in deiner Kiste.
Nen paar angaben zum restlichen System wären auch nicht schlecht.

cya


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 12:14 am 15. Aug. 2003
Pampersjoe
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Also an meinem Netzteil liegt es schonmal nicht, aber danke für den Tipp, ich hab von nemm Freund genau die selbe Karte eingebaut und die läuft bei mir ohne Probleme.... Es ist aber ein 300 W Netzteil.... Wie war das mit dem Flashen??? Ich hab echt kein Plan und da die Karte gebraucht ist, weiss ich auch nicht so ganz genau wie ich das passende herbekommen soll...???:noidea: Oder wie das überhaupt funktioniert....:blubb: Da fällt mir grad auf, ich hab die Probleme ja nicht nur in Windows, wie gesagt schon beim hochfahren allgemein.... das erste was ich sehe ist BUNT :blubb:
:ocinside:

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 6556 Tagen | Erstellt: 13:03 am 15. Aug. 2003
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


also, ich hatte vor kurzem genau das selbe prob mit genau der selben karte.
Eind kumpel kam mit seinem rechner vorbei um mit mir ein neues Board, cpu, und graka einzubauen.
Als wir alles zusammengebaut hatte und den rechner starteten, hatte wir auch diese schöne bunten streifen auf dem moni.
Als wir die Karte in meinem Rechner mit 420 Watt Chieftec Netzteil einbauten waren die Streifen weg und die Karte lief normal.
Nun hat mein Kumpel sein Netzteil von 350 Watt gegen eines mit 420 watt getauscht und siehe da die Graka läuft ohne Probs.
Ich könnte wetten das das Netzteil bei dir zu schwach ist, zumal  bei meiner Graka von C3D auch 9500 nonpro schon auf der verpackung steht das man ein 350 Watt netzteil haben sollte.
Da gerade bei den Netzteilen die Leistung nicht immer dem entspricht was drauf steht, ist es sehr gut möglich das deins einfach zu schwach ist.

CYA


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 13:15 am 15. Aug. 2003
Lord Rayden
aus Outworld
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4200 MHz
32°C mit 1.425 Volt


Falls du ein neues Bios flashen musst gibt es Hier das Bios für deine Karte, Sapphire Radeon 9500 nonpro mit 128MB Infineon 3,3ns

CYA


Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche, wir Genies überblicken das Chaos

Beiträge gesamt: 1330 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 13:39 am 15. Aug. 2003
Pampersjoe
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred


:thumb: ok, das werd ich dann mal probieren, aber worin besteht dann der Unterschied, das die gleiche Karte mit den selben Ram usw. bei mir läuft???? Hm, komisch, aber danke ich werd mich mal versuchen...:godlike:

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 6556 Tagen | Erstellt: 13:49 am 15. Aug. 2003
austi
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


fällt auch unter Serienstreuung. Kein Quatsch. Ist so, dass einige GPU erheblich heißer werden und auch etwas mehr Strom ziehen.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6652 Tagen | Erstellt: 23:58 am 15. Aug. 2003