» Willkommen auf Bastelecke «

WTRiker
aus Neuenhagen b.Berlin
offline



Basic OC
6 Jahre dabei !


Hallo Leute ,
bin gerade am überlegen ob ich meinen LTE Stick den ich dauerhaft im Auto habe als Tracker benutze oder umbauen kann.Den LTE Stick habe ich mir zugelegt weil das Navi im Auto eine Blitzerwarner Funktion hat die nur mit Mobilem Internet funktioniert.Und wenn ich dafür schon bezahle könnte man ja gleich nen Tracker mit nutzen  -so meine Überlegung.

Gruß Dirk


Ich nutze Win10 pro 64Bit Ultimate

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2013 | Dabei seit: 2334 Tagen | Erstellt: 12:18 am 17. April 2019
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo Dirk,

wäre ein schönes Projekt für einen Raspberry Pi oder einen ESP8266.
Zusammen mit einem kleinen GPS Modul könnte man daraus wirklich einen ganz passablen Tracker bauen.

Da die Dinger allerdings schon zwischen 20 und 30 Euro erhältlich sind, hätte das nur basteltechnischen Wert.

Viele Grüße,

Mike

(Geändert von Marauder25 um 10:59 am 26. April 2019)


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5146 Tagen | Erstellt: 10:58 am 26. April 2019
WTRiker
aus Neuenhagen b.Berlin
offline



Basic OC
6 Jahre dabei !


Die Version mit dem PI würde mir schon gefallen da ich hier noch einen RASPBERRY PI 3B+ rumliegen habe der gerade nicht genutzt wird.
Ergebnis sollte zum Schluss so aussehen das sich mein Autoradio und der Tracker mit dem mit dem LTE Stick verbindet und ich von zu Hause aus tracken kann.
Mal sehen was bräuchte man dafür?
1. RASPBERRY PI ->ist vorhanden
2  LTE Stick inklusive Sim Karte-> ist vorhanden
3. GPS Modul das an dem RASPBERRY PI funktioniert
   Ich hab hier eine Bluethooth GPS Mouse.





(Geändert von WTRiker um 14:05 am 26. April 2019)


Ich nutze Win10 pro 64Bit Ultimate

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2013 | Dabei seit: 2334 Tagen | Erstellt: 13:52 am 26. April 2019
WTRiker
aus Neuenhagen b.Berlin
offline



Basic OC
6 Jahre dabei !


Noch besser wäre ein GPS Tracker der sich per Wireless mit dem LTE Stick verbindet.
So das man nicht extra eine Simkarte für den Tracker benötigt. Mein LTE Stick lässt mehrere Verbindungen zu.

(Geändert von WTRiker um 14:33 am 26. April 2019)


Ich nutze Win10 pro 64Bit Ultimate

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2013 | Dabei seit: 2334 Tagen | Erstellt: 14:31 am 26. April 2019
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo Dirk,

ich befürchte der LTE Stick wird mit dem GPS signal nichts anfangen können.
Praktikabel wäre in dem Fall, das der Raspberry das GPS Signal aufnimmt und per seriellem Konverter wieder an das Autoradio abgibt.
Es sei denn die BT GPS Maus kann ihr Signal an zwei Geräte gleichzeitig schicken...was ich aber erstmal bezweifele.
Sollte dir das zu aufwendig sein gibt es auch kleine GPS Module bsp. ublox (Neo-6m), die man kinderleicht mitsamt Pegelwandler mit dem Raspberry verheiraten kann.
Kostenpunkt liegen je nach Händler zwischen 6-12 €.

Dann kannst du dir ja aussuchen ob du per Weboberfläche die Koordinaten auch noch per Raspberry ins Netz streamen lässt (Login durch dich), vielleicht inkl. Open Street Map Api, oder du lässt in einem festgelegten Turnus die Koordinaten per SMS/E-Mail o.Ä. an dein Mobiltelefon senden.

Viele Grüße,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5146 Tagen | Erstellt: 21:19 am 29. April 2019
WTRiker
aus Neuenhagen b.Berlin
offline



Basic OC
6 Jahre dabei !


Du hast es schon fast richtig beschrieben, nur das das Signal nicht an das Autoradio abgegeben werden brauch. Da es ja sein eigenes GPS Signal schon vom Auto hat.


Ich nutze Win10 pro 64Bit Ultimate

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2013 | Dabei seit: 2334 Tagen | Erstellt: 0:55 am 30. April 2019
WTRiker
aus Neuenhagen b.Berlin
offline



Basic OC
6 Jahre dabei !


Mir ist da gerade was eingefallen. Man verbindet den RaspberryPi per Wifi mit dem
LTE Stick nun hat der RaspberryPi Mobiles Internet .Kann man damit nicht was anfangen? Ohne Bluetooth qasi eine Ortung einfach über das internet?


Ich nutze Win10 pro 64Bit Ultimate

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2013 | Dabei seit: 2334 Tagen | Erstellt: 10:11 am 30. April 2019