» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

Gichtlatte
aus Kiel
offline



Enhanced OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2100 MHz
50°C


Hi,

bin eigentlich in dem Gebiet DSL,Routing & Co. bewandert. Habe auch schon laaaaaaange nen Prestige 320.

Nun habe für meine 2. Wohnung DSL beantragt und nen Prestige 650H-E7 bekommen. Das ganze löppt über T-Net Standart (Analog).

Nun meine erste Frage:
Wieso gibt es vom Prestige 650H-E 3 verschiedene Versionen? Das DSL Modem im Router dürfte immer gleich sein, egal ob ISDN oder Analog (POTS). Kann ich das Ding denn nun mit POTS verwenden oder nicht?

Die Zweite:
Ich habe versucht den Router zuhause (T-DSL) auszuprobieren. Ich dachte mir, naja hier hast du DSL & ISDN, dann kannste ja mal vorher testen was der Router so kann. Ich habe also alles konfiguriert und dann das Kabel von meinem DSL Modem abgeklemmt und in den P650 (WAN Port) gesteckt [Also P650 mit dem Splitter verbunden]. Resultat: DSL-LED Blinkt gelegentlich und das wars. Ich krieg weder nen DSL Carrier noch kann ich mich einwählen.

Mach ich da was falsch???

HILFE!

Grüße,
GL


AMD Athlon 64 3000+ (2 GHz), A-Data CL2.5-3-3-8, Abit KV8 Pro
PowerColor Radeon 9800 Pro @440/780,
=> 3DMark03: 6750, Nethands

Beiträge gesamt: 272 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6968 Tagen | Erstellt: 21:25 am 5. Okt. 2004
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Wie war das noch mal? Am Splitter oder am Modem musst ich von ISDN (default) auf Analog umstellen...is schon so lange her. Ich hab Analog-Anschluss mit Telekom-DSL-Modem und daran ein SMC Barricade 7004 BR...


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65076 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6724 Tagen | Erstellt: 22:33 am 5. Okt. 2004