» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

Ghostsepp
aus Leipzig
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3600 MHz
50°C


Servus Leute,

ich habe obengenannten Router bekommen. Wie kann ich ihn dazu bringen als Repeater zu fungieren. Im Menü (Netgear Genie) habe ich so eine Funktion gefunden. Wenn ich diese Option anklicke kommt ein Fenster und weißt mich darauf hin, dass das nicht mit WPA und so funktioniert. Vielleicht hat jemand von euch so einen Router und könnte mir das kurz erklären. Mein Netzwerk ist folgendes:
FRITZ!Box 7362 SL (UI)
FRITZ!OS 06.50, FRITZ!OS ist aktuell


WLAN
Funknetzname: FRITZ!Box 7362 SL an
aktuell 2 WLAN-Geräte verbunden, gesichert

Internetverbindung
IPv4: verbunden seit 31.10.2016, 05:25 Uhr, 1&1 Internet, reale Bandbreite: 51,4 Mbit/s10,0 Mbit/s

Ich hoffe die Infos reichen. Danke


Und es kommt anders!!!

Beiträge gesamt: 203 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 4164 Tagen | Erstellt: 13:50 am 31. Okt. 2016
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Fang erstmal mit einem Firmware Update des Netgear Routers an.
Ich kenne den Netgear WNR 1000 v3 leider nicht auswendig, aber normalerweise verbindest du auch bei Netgear über den Router mit dem WLAN, das du repeaten möchtest und kopierst dir die MAC Adresse deiner Fritzbox aus dem Fenster.
Dann wählst du die Wireless Repeating Funktion an, trägst dort die MAC Adresse der Fritzbox ein und verbindest damit.

Ist teilweise etwas tricky, hinterher per WLAN wieder auf den richtigen Router zu kommen, wenn man zwei gleiche Fritz boxen verwendet, aber man kann immer über die Haupt Fritzbox die richtige IP des Repeaters einsehen und du verwendest ja eine Fritzbox und einen Netgear Router.

Du verwendest doch sicherlich WPA2, oder?
Falls das selbst mit der aktuellsten Firmware nicht klappt, könntest du den Netgear Router auf jeden Fall mittels LAN Kabel mit der Fritzbox verbinden und dann ein zweites WLAN (andere SSID verwenden) erstellen, das du dann zusätzlich in deine Geräte einträgst.
Dann würde es zwar immer kurz unterbrechen, wenn du von einer Etage zur anderen wanderst, aber die Geräte können sich dann mit dem besten WLAN verbinden.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155618 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6438 Tagen | Erstellt: 20:16 am 31. Okt. 2016
Ghostsepp
aus Leipzig
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3600 MHz
50°C


Servus,
danke für deine Antwort. Ich habe es jetzt erstmal als Access Point angeschlossen. Ich befasse mich die Tage noch mal näher damit.

Greetz ghostsepp


Und es kommt anders!!!

Beiträge gesamt: 203 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 4164 Tagen | Erstellt: 22:32 am 1. Nov. 2016