» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

nBrKronic
aus Pfalz
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz


Guten Morgen,

habe ein großes Problem :-(

Ich habe hier in meinem Haushalt 2 Laptops. Die laufen beide über den D-Link DI-524 Air Plus G Router.

Ich kann mit einem Laptop ohne Probleme in das Internet gehen, sobald ich jedoch den zweiten Laptop anmache und der sich in das Netzwerk einklinkt schmeißt er den anderen raus und ich kann nur noch mit dem in das Internet. Also kann ich immer nur mit einem Laptop ins Internet, was auf dauer sehr nervig ist.

Feste IP hab ich schon auf beiden Laptops vergeben, hat aber nichts gebracht.

Hat von euch vielleicht noch einer ne Lösung?

Danke und Gruß :thumb:

Beiträge gesamt: 10387 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7175 Tagen | Erstellt: 11:34 am 2. Nov. 2008
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Schau mal, ob es in deinem Router eine Einstellung für die maximal gleichzeitig verwendbaren Geräte gibt.

Es könnte aber auch sein, daß der Router grundlegend falsch eingestellt ist und deshalb nur an eine einzige IP weiterleitet.
Hier wäre es hilfreich, etwas mehr über deine genaue Konfiguration zu erfahren und ob es ums W-LAN oder LAN geht.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 163606 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7399 Tagen | Erstellt: 13:36 am 2. Nov. 2008
nBrKronic
aus Pfalz
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz


Servus,

also es handelt sich um W-Lan

Eine Funktion für maximal verwendbare Geräte gibt es soweit ich weiß nicht.

Was für Konfigurationspunkte wären denn noch hilfreich?

Gruß

Beiträge gesamt: 10387 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7175 Tagen | Erstellt: 13:44 am 2. Nov. 2008
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Also eine Start und End Adresse einer DHCP Konfiguration wird es mindestens geben und dort müssen genügen IPs zum Verbinden frei sein.

Wichtig ist zudem, daß du den Router bei mehreren Geräten nicht als "Kabelmodem" einstellst, sondern die Internetprovider Daten im Router eingibst (PPPoE) und dann die Router IP als DNS und Standardgateway IP bei den beiden Rechnern einträgst.

Die beiden Notebooks dürfen keinenfalls die gleiche IP erhalten und auch nicht den gleichen Namen oder die gleiche Mac Adresse haben.

Schau dir auch am besten mal im Status Menü von deinem Router die Logs an.
Denn dein Router sollte dir eigentlich alles Wichtige dazu sagen können, warum ein PC rausgeflogen ist.

Falls nicht, sind wie gesagt mehr Informationen nötig.
Angefangen von den jeweiligen IP Adressen und Namen (kannst du ja etwas unkenntlich machen) bis hin zu den genauen Wireless Einstellungen deiner jeweiligen Geräte und deines Routers.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 163606 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7399 Tagen | Erstellt: 17:46 am 2. Nov. 2008
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i3


manche router schreiben auch ein log. ist auch meistenst sehr hilfreich


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21487 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7147 Tagen | Erstellt: 9:57 am 3. Nov. 2008
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


Also ich habe noch DI524iger hier, kann dir anbieten mir mal die einstellungen anzuschauen die du drinne hast. Geh dafür mal ins Routermenü oben auf den Reiter Tools. Links erscheint dann ein Button mit den namen System. In der mitte kannst du dann die einstellungen speichern. Nehm aber bitte vorher das PW sowie deine Internetzugangsdaten raus und, falls aktiviert, sämtliche Filtereinstellungen. Wenn du nicht weisst was das letzte ist, dann wird es auch nicht aktiv sein denke ich mal. Schickst mir dann per E-Mail die einstellungen und ich überprüfe diese dann und schau nach evtl. Fehlern.

Vorher solltest aber noch die Firmware mal upgraden und nochmal alles neu einstellen, evtl. ist einfach nur die Firmware schrott (wäre nicht das erste mal bei mir) oder du hast unbewusst irgendwelche einstellungen vermurkst.


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6045 Tagen | Erstellt: 17:21 am 3. Nov. 2008
nBrKronic
aus Pfalz
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz


Hier mal die Log von eben als ich meinen Laptop angemacht habe und der andere schon im Internet war:

Montag November 03, 2008 20:32:10 Unrecognized attempt blocked from 91.84.9.72:4115 to 91.7.101.76 TCP:135
Montag November 03, 2008 20:32:12 Unrecognized attempt blocked from 91.84.9.72:4115 to 91.7.101.76 TCP:135
Montag November 03, 2008 20:35:01 Disassociated: 00-1A-73-EC-AD-06
Montag November 03, 2008 20:35:20 Admin from 192.168.0.2 login successful

Gleiche IP ist nicht vergeben. Habe es auch schon mit DHCP probiert aber funktioniert auch nicht.

Weiß echt langsam nicht mehr weiter


Beiträge gesamt: 10387 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7175 Tagen | Erstellt: 20:56 am 3. Nov. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hast du mal geschaut, ob die lappys, aus irgendwelchen gründen, die gleiche mac-adresse haben?


"ipconfig /all" in der konsole

und wenn du jetzt bei dem anderen wieder ne verbindung herstellst, wird dann der gerade aktive laptop rausgeworfen, so ne art ping pong?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7397 Tagen | Erstellt: 21:51 am 3. Nov. 2008
nBrKronic
aus Pfalz
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz


Ja genau so ist es ... wie Ping Pong. Weiß der Geier warum :-(

Das mit den Mac Adressen muss ich noch prüfen

Beiträge gesamt: 10387 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7175 Tagen | Erstellt: 22:28 am 3. Nov. 2008
nBrKronic
aus Pfalz
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2000 MHz


Also da ich mit dem ganzen Thema nicht weiterkomme und es anscheinend keine Lösung gibt, habe ich mich entschlossen einen neuen Router zu kaufen.

Habt ihr vielleicht einen Tip was aktuell an Routern empfehlenswert ist? Ein 54MB Router reicht vollkommen, muss auch kein integriertes Modem haben.

Dachte da an einen Linksys oder ist das nix?

Gruß

Beiträge gesamt: 10387 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7175 Tagen | Erstellt: 10:55 am 21. Nov. 2008