» Willkommen auf Notebook «

Zorg
aus Sidney, B.C.
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2404 MHz


guten morgen

es ist montag morgen und ich wollte frohen mutes an die arbeit gehen, da ist mir doch glatt der prozessor meines alten aber liebgewonnen notebooks (gericom supersonic) abgeraucht. ich hab die ausführung mit dem 933mhz prozessor und nun ist meine frage, ob man dafür einen prozessor nachkaufen kann? also mit welchen prozzis das mainboard kompatibel ist.
oder ist die wahrscheinlichkeit hoch, dass das mainboard auch frecke ist? kenn mich nicht gut aus mit elektronik deshalb wäre ich sehr verbunden wenn mir jemand weiterhelfen könnte, ich hänge an diesem laptop :)

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6266 Tagen | Erstellt: 9:58 am 13. Nov. 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


schreib mal genau was da für ein teil drinsteckt! wird wohl keiner lust dazu haben, sich da jetzt alles zusammenzusuchen!

ob das mainboard im anus ist, weißt du erst, wenn du die cpu getauscht hast - vorraussagen kann man das gar nicht, auch nicht raten!

grüße

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5852 Tagen | Erstellt: 12:45 am 13. Nov. 2006
Zorg
aus Sidney, B.C.
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2404 MHz


intel pentium III 933mhz, genauere daten weiß ich nich also von wegen sockel und so, muss zuhause mal die anleitung suchen..
bzgl mainboard, das kann man auch nicht messen oder so? oder kann es auch möglich sein dass nur der sockel im allerwertesten ist und der rest funzt?

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6266 Tagen | Erstellt: 14:50 am 13. Nov. 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


kann alles sein - cpu futsch, oder board futsch ;-)

google, da findest du sicher gleich raus, was da genau verbaut ist! sockerl us. stehen da 100% irgendwo!

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5852 Tagen | Erstellt: 14:56 am 13. Nov. 2006
Matz
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Waren einige CPU´s nicht auch Aufgelötet?

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 20:25 am 14. Nov. 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


ja, war der fall, aber eher selten. guck halt rein. musst ihn doch eh aufschrauben!

aber n tip bevor du dich an das ganze ranmachen: schreib lieber ne tolle ebay artiekelbeschreibung und versuchs da zu verschleudernb, lohnt sich wohl mehr wie da ewig rumzumachen und evtl. doch keinen erfolg zu haben!

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5852 Tagen | Erstellt: 22:19 am 14. Nov. 2006
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


mal eine andere frage nebenbei: Woher weist du, obs die CPu ist?
was ist den der eigentliche fehler? kommt gar kein Bild, aber Lüfter drehen hoch beim anmachen? oder Piepst der? ich meine kann ja auch der Ram sein, der rausgerutscht ist...zum Beispiel.
Weil so eine CPu geht nicht einfach so von heut auf morgen kaput, ab der Pentium 3 serie. die schützen sich selbst bei thermischer überhitzung, und ich denke mal nicht, das du das Notebook extremst hochgetaktet hast mit nem VCore mod oder so :biglol:

Ich kenne es so, das gerne mal die Mainboards selber hops gegangn sind bei den älteren Notebooks...aber das die CPU kaputgeht, wenn die in ihrer spezifikation läuft, ist seeehr unwarscheinlich finde ich...


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6703 Tagen | Erstellt: 19:40 am 16. Nov. 2006
Zorg
aus Sidney, B.C.
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2404 MHz


ich weiß dass es der cpu ist weil ich das gesehen hab - wärmeleitpaste bzw der rand um den cpu sollten eigentlich eher hell als schwarz sein ;)
ich denke ich werde es erstmal mit einem neuen cpu probieren (gibbet für 20 euro bei ebay, mobile sockel478 sogar n schnellerer als der 933er der drin war ^^) und wenn das nich klappt..naja mal schaun. mainboards für die serie gibts auch für 30 euro hab ich gesehen, also irgendwas wird sich da deichseln lassen denk ich..

Beiträge gesamt: 30 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6266 Tagen | Erstellt: 23:15 am 27. Nov. 2006
Superschrotty
aus Wuppertal
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3600 MHz
52°C mit 1.34 Volt


Sockel 370 kein 478ger hab das gleich Ding.
Bei mir ist ein PIII 1gHz FSB-133 drin ich glaub es gibt aber auch ein mit 1,3gHz und FSB-133.


Man kann auch mit Reibekuchen Wind machen,man muß sie nur hard genug backen!!!

Beiträge gesamt: 579 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 11:18 am 30. Nov. 2006
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


normale desktop P3 passen ja nicht in nen laptop oder?

ich hätt sonst zur not noch nen 900er P3 auf sockel 370, aber halt für desktop

edit: nen 1100er celeron hätt ich auch noch. :thumb:

(Geändert von Maddini um 15:25 am Nov. 30, 2006)


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4784 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5115 Tagen | Erstellt: 15:20 am 30. Nov. 2006