» Willkommen auf Notebook «

greenS
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i5


Heyho!

Habe wie beschrieben vor mein notebook als navigationssystem im auto zu nutzen! ich suche nach eine rmöglichst günstigen lösung für ein navigationssytem. und da scheint mir das notebook die beste alternative.
zu meinem notebook: es ist nichtmehr das neuste. es hat einen 500mhz celeron proz und 192MB RAM. nur zur einschätzung der leistung.
den verbrauch hab ich mit einem stromzähler gemessen.
die maximalwerte während knapp einem nachmittag betriebszeit mit sämtlichen anwendungen wie browser, mp3 player sowie nutzung der notebook eigenen boxen wie auch externen ergaben:
Watt Maximal:       48W
Ampere Maximal:   0,21A
Der durchscnitt liegt dementsprechend niedriger... nun ist meine frage zum ersten in wie weit eine autobatterie solche werte mitmacht wenn ich mit meinem notebook in verbindung eines transformators ein navigationslösung betreiben würde.
bin ich bei diesem "stromentzug" noch im positiven bereich. bzw. produziert die lichtmaschien während der fahrt noch mehr strom als das notebook entzieht?! ich will eigentlich lediglich ausschlöießen dass ich irgendwann mit leerer batterie dasteh...
zum andern würd mich ein tipp für den gps apfänger interessieren. da das ganze möglichst günstig gelöst werden soll dachte ich da an einen empfänger nicht über 50 euro. hab bei ebay mal geschaut und bin da auf ein paar gestoßen (16kanal etc. pp.) taugen solche empänger was!?

thx

Beiträge gesamt: 468 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5981 Tagen | Erstellt: 20:52 am 5. Mai 2006
naKruul
aus gebuffter Hund
offline



OC God
18 Jahre dabei !


also der autobatterie tut das keinen abbruch, der Generator produziert immer mehr strom als eigentlich nötig ist. gehen wir mal von 50 W aus, dann hast du bei 12 V ca. 5 A stromverbrauch, das ist etwas weniger als z.B. ein Abblendlich hat.

Beiträge gesamt: 9885 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6662 Tagen | Erstellt: 21:09 am 5. Mai 2006
quake34ever
aus land
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


Genau,
was meinste was so manche Endstufe oder das Autoradio zieht.

Unsere Lima leistet über 100A
Das mit dem Notebook ist absolut kein Problem, aber immer schön den Transformator bzw den Läppi von der Batterie trennen, wenn das Auto länger als ~30 Minuten (geschätzt, aber lässt sich sehr leicht ausrechnern, wenn man weiß wieviel Ah die Batterie hat) steht und nicht läuft. Sonst ist  die Batterie irgendwann doch leer.

UNd denk auch dran, dass z.B. ein Diesel mehr Saft von der Batterie braucht, als ein benziner beim Anlassen. Wenn du jedoch noch eine dicke Anlage im Auto hast, dann musste mal nachrechnen

Alles in allem: Kein Problem.


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6347 Tagen | Erstellt: 12:02 am 6. Mai 2006
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Wenn du Angst hast kannst du dir doch diese Solarpannels da holen.

Die füllen wenn du das Auto irgendwo stehen hast permanent Strom der Batterie zu. Dann würdest du eine evtl. Differenz ausgleichen.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6105 Tagen | Erstellt: 12:05 am 6. Mai 2006
greenS
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core i5


ahja ok :punk:
dann stellt die elektrizität ja kein problem dar.

aber nun zum gps empfänger. taugen diese günstigeren bei ebay etwas. oder hat mir jemand ein tipp für einen guten wie aber auch günstigen empfänger welche auch zu vielen softwarepacks kompatibel sind?!

thx

Beiträge gesamt: 468 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5981 Tagen | Erstellt: 13:06 am 6. Mai 2006