» Willkommen auf Notebook «

partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Hi.

Ich hab hier etwas gefunden, was die Akku-Lauzeit von Handys bis zu 30% verlängern kann.
Laut PC-Games Hardware 12/04 funzt es auch bei Laptops.
Soll übrigens nur 10€ kosten :thumb:

Hat schon jemand Erfahrung damit???

Cya.


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5684 Tagen | Erstellt: 8:42 am 5. Nov. 2004
SPYcorp
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


hmmm.... wasn solln das sein. Sowas wie die Eierlegende Wollmilchsau ?

Kleben sie dein Akkulifedingens unter ihren Akku (min 80%) und dann funktionierts. Glaub ich nich dran. Wie soll das funzen ? Kauf dir ne Bravo und kleb nen Brosisaufkleber unter deinen Akku und mit genug Willenskraft glaubt man auch daren, das der Prozessor besser rennt  ;)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5553 Tagen | Erstellt: 11:24 am 8. Nov. 2004
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Hi.

Also ich habs so verstanden:

Der Akku altert mit der Zeit, er "verschlackt".
In der Folie is ein Material, was diese Verschlackung durch eine Art Strahlung neutralisiert (wie kalk im wasserrohr,das du mit so nem elektr. anti-kalk-dingens wieder frei kriegst;))

Such ma bei google nach "test batterylife activator" und du wirst ein paar tests finden,die die funktion bestätigen...sogar bei der
PC-Games-Hardware!!!


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5684 Tagen | Erstellt: 15:35 am 9. Nov. 2004
BDKMPSS
offline


OC God
17 Jahre dabei !


Na ja bei Autobaterien geht das mit nem gerät was strom pulse aussendet aber durch Strahlung? Glaub nicht so daran, aber wenn ein so "seriöses" magazin wie PC-Games-HW das sagt...

Beiträge gesamt: 1860 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6488 Tagen | Erstellt: 21:32 am 10. Nov. 2004
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


NiMH und/oder Li-Ionen Akkus regeneriert man am besten durch ne richtig saubere Entladung bis er nicht mehr kann..

Das hilft ! Muss man regelmässig machen und fertig..

Ich könnte theoretisch mal meine Chemie-Hefte durchsuchen aber ich glaube nicht direkt das es über strahlung geht ..


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6765 Tagen | Erstellt: 21:35 am 10. Nov. 2004
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt



Li-Ionen Akkus regeneriert man am besten durch ne richtig saubere Entladung bis er nicht mehr kann

:noidea:
Genau davon wird hier abgeraten...

Was is nun richtig???


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6337 Tagen | Erstellt: 14:50 am 11. Nov. 2004
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Hi.

Kann auch sein,dass ich das mit der Strahlung falsch verstanden hab.
Könnte auch so sein,dass auf dieser "Folie" ein Material aufgebracht ist,was die "Verschlackung" von der Kathode/Anode (der "Belag" bildet sich nur an einer) durch magnetische Kräfte "abzieht".

@BDKMPSS: Das würde dann deine Version bestätigen, da magnetische Kräfte die selbe Wirkung haben wie elektrische (--> elektro-magnetisches Feld)

@NWD:
Das ist ja klar :thumb:
Diese "Folie" soll diesen Effekt aber unterstützen und dem Verfall von Akku-Kapazität bei nicht sauberen Ladungen entgegenwirken.

@spocky1701:
Ich weiß,im "Akku-Thread" steht etwas von "nicht unter 20%...".
Aber dieser Thread ist ja nicht umsonst nicht sticky ;)
Lies dir den Thread mal richtig durch,da findest du auch eine Beschreibung von mir,wie mans richtig macht und da gibts noch nen Link von mir zu ner netten PDF-Dokumentation über richtige Akku-Pflege (ist ne Empfehlung vom Hersteller).

Cya


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5684 Tagen | Erstellt: 16:10 am 16. Nov. 2004
Peter4711
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


HAllo,

also ich hab mir vor ein paar Tagen das Teil geholt - bevor ich nen neuen Akku kaufe - was solls 9,99 Euro wars mir wert und ob ihr es glaubt oder nicht!!!
Mein SL55 hält seit 2 Tagen (also ca. 10x geladen) wider volle 5 Tage bei normalem Gebracuh und zuvor gerade mal so 3 Tage und die Ladezeit sind nur knappe 2 Stunden was vorher fast 4 Stunden gedauert hat - Also ich bin von dem Teil begeistert und habe auch mittelerweile mehrere Berichte darüber gelesen, die das bestätigen!!! z.B.:

http://www.streetbunnys.de/viewtopic.php?p=17474

Dem geht es wie mir und ich bin absolut begeistert... :thumb::thumb::thumb:

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5481 Tagen | Erstellt: 17:47 am 18. Nov. 2004
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt



Zitat von spocky1701 am 14:50 am Nov. 11, 2004

Li-Ionen Akkus regeneriert man am besten durch ne richtig saubere Entladung bis er nicht mehr kann

:noidea:
Genau davon wird hier abgeraten...

Was is nun richtig???



Du musst unterscheiden zwischen normal entladen und einer Tiefentladung

Akkus die aufgeladen werden wenn sie noch voll sind neigen zum "Memory Effent".. Das ist extrem bei NiCd - Akkus..

Dagegen hilft eine vollständige Entladung da man hier wieder die gesamte Elektrode zum Reagieren zwingt..

Es gibt aber Akkus wie z.B. den Bleiakku ( auto ) wo die Elektroden beim  Tiefentladen zerfallen..

Aber NiCd, NiMH und Li-Ionen - Akkus sind von der Tiefentladung nicht betroffen.. Auch weil die Spannung vorher soweit absinkt das das ensprechende Geärt nicht mehr betrieben werden kann..


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6765 Tagen | Erstellt: 21:42 am 18. Nov. 2004
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Hi.

@ NWD:
Also so ungefähr hab ichs ja auch schon im Akku-Thread gepostet :thumb:

@ Peter4711:
Wie groß isn son Teil?
Da brauch ich doch mehrere,wenn ich 80% von meinem Notebook-Akku damit zudecken muss,damits funzt,oder???

Also wenn du auch sagst,dass das Teil funzt,werd ichs mir wohl auch für Laptop und Handy holen...billiger als ein neuer Akku ;)


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5684 Tagen | Erstellt: 10:35 am 19. Nov. 2004