» Willkommen auf Notebook «

eskimo
aus Kastl
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Ich habe jetzt mal nachgerechnet und bin darauf gekommen, dass ich mir evtl. doch noch dieses Jahr, bzw. Anfang nächsten Jahres ein Notebook für gute 1000 Euro leisten könnte!

Allerdings kenne ich mich im Prinzip gar nicht aus.
Hätte da mal ein paar Grundlegende Fragen:


- Welche Grafikkarte ist im Moment die Beste in Notebooks?
- Ist ein Notebook überhaupt zum Spielen geeignet?
- Welche Prozessoren bringen am meisten Leistung?
- Welche Reaktionszeit haben die Displays in etwa?


Das Notebook soll mir nämlich in erster Linie für unterwegs dienen!
Also um  Photos von der Digi Cam im Urlaub zu verwalten, mal zum Internetsurfen, als Datenspeicher etc...
Später dann auch fürs geplante Studium!


Wenn es eh noch keine richtig guten "Gamer" Notebooks gibt, könnte ich ja eigentlich auf etwas Systemleistung verzichten und dafür das Geld in andere Sachen investieren.

Gibt es eigentlich irgendwie die Möglichkeit, sich Notebooks nach seinen Vorstellungen günstig zusammen bauen zu lassen?



Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6277 Tagen | Erstellt: 23:39 am 1. Nov. 2004
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


`-> Es gibt Gamer-Graphics die auf sowatt um die 12 bis 15k Punkte im 3D-Mark 2001 kommen..

-> Notebooks sind z.T. zum Spielen geeigent aber definitiv nicht für 1000 Euros! Es sei denn du zockst dir gerade irgendwo ein Angebot.

-> Der Inten Pentium M bringt z.Z. am meisten Leistung pro Takt ( also die Centrino-Technologie ). Mein 1,4 Ghz Centrino hat rein von der CPU her die Leistung von einem 2,2 Ghz P4..

-> Die Displays werden immer besser und sind eigentlich um die 25ms .. Allerdings meine ich das die Sichtwinkel nicht gross sind.. Ist aber vielleicht auch Absicht..


Also ich würde dir ein Centrino - Notebook empfehlen weil du damit eine sehr lange Akkulaufzeit hast aber auch genug Power wenns mal drauf ankommt.. Allerdings das noch mit Gamer-Grafik zu 1000 Euros wird  schwer.. ist aber nicht unmöglich :

Das hier passt wohl sehr gut

(Geändert von NWD um 18:00 am Nov. 2, 2004)


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6759 Tagen | Erstellt: 17:58 am 2. Nov. 2004
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Ähm...Sorry....aber wofür gibt es das KAUFBERATUNGSTOPIC?


Das ist ALLES sauber aufgelistet...ALLE Grafikchips, die es im Notebook gibt. 3D Mark Punkte und auch die CPUs alle mit Vor und Nachteil...


Ich glaub, das kann man echt wieder "De-endstickyen" ...liest ja eh keiner :lol: :thumb:


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6250 Tagen | Erstellt: 18:59 am 2. Nov. 2004