» Willkommen auf Notebook «

gabiza7
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2700 MHz @ 3700 MHz
46°C mit 1.475 Volt


Habe mir vor Kurzem ein LG GD880 mini zugelegt, auf den ersten Blick eigentlich ganz cool: mobiles und schnelles Internet, toller Touchscreen, Kamera, handlich, nettes Design.

Nach und nach entdeckt man aber mehrere Pferdefüsse. Habe mich mittlerweile damit abgefunden, dass Youtube-Videos beim Abspielen in das bescheidene 3GP umgewandelt werden, dann aber das nächste Desaster: Habe heute etwa 2 Stunden nur damit verbrutzelt, Videos in ein für das Handy entsprechende Format zu konvertieren, mit geringem Erfolg. Lediglich mit einem spezielles Handy-Konverter habe ich es hinbekommen, dass eine Videodatei überhaupt mal auf dem Handy abgespielt wird. Blöd nur, dass der Sound dann aller unter Sau war und das Video nicht die volle Auflösung des Displays genutzt hat - also ein unbrauchbares Resultat.
Dann hatte ich eine tolle Idee: Einfach mal die Videos ansehen, die schon vom Hersteller draufwaren und die sich auf dem Gerät sehen lassen können. Also mit VLC Infos ausgelesen und dann mit avidemux und auch SUPER versucht das ganze sowie die Beispielvideos zurecht zu stutzen. Die mit Avidemux konvertierten Videos hat das LG einfach mal ignoriert und sich kurzerhand abgeschalten, bei SUPER kam immer eine Fehlermeldung.
Ich bin jetzt alles andere als ein Codec-Profi, von demher gebe ich meinem neuen Handy nochmal eine Chance und hoffe ihr könnt mir helfen und sagen welches Programm ich ab besten verwende und was ich da genau einstellen muss, damit die Datei auf dem Handy abgespielt werden könnte. Habe das Bild mit den Infos mal hochgeladen:


Dann hab ich noch ein zweites Problem, ich kann mich auf keinem Woltlab (Burning Board)-Forum anmelden. Zweimal meldet das Handy immer wieder, ich hätte das falsche Passwort (obwohl es richtig ist) und nach dem dritten Versuch schaltet sich das LG wieder ab. Gibt es hierführ ne Lösung?

Sollte mir keiner weiterhelfen können und ich auch selbst keine Lösung für das Problem finden, wäre ich bereit das Handy für 125 Euro mit Versand zu verkaufen (mit Originalzubehör, darunter auch eine 8GB-Speicherkarte und noch 23 Monaten Restgarantie [Rechnung], so gut wie keinerlei Gebrauchsspuren)

(Geändert von gabiza7 um 16:03 am Dez. 11, 2010)

Beiträge gesamt: 925 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 3556 Tagen | Erstellt: 16:01 am 11. Dez. 2010
gabiza7
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2700 MHz @ 3700 MHz
46°C mit 1.475 Volt


Hab mich nochmal etwas auf der LG-Seite umgeguckt und mal diese komplette PC-Suite runtergeladen, womit man auch Videos ins richtige Format konvertieren kann.
Das mit den Videos klappt also soweit super. Aber für das Burning-Board-Problem hab ich noch keine Lösung gefunden, außerdem kann ich keine Java-Anwendungen installieren, aber gucke mir das nochmal an.

Irgendwie sind Handys aber nicht wirklich was für mich. So ein Kombination aus primitiven Handy und Netbook würde mir irgendwie besser passen. Also falls jemand das LG GD880 haben will, kann er sich jederzeit bei mir melden.

Beiträge gesamt: 925 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 3556 Tagen | Erstellt: 14:10 am 13. Dez. 2010