» Willkommen auf Intel Overclocking «

gsds
aus FW
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 4300 MHz
70°C mit 1.24 Volt


:moin: & Hallo zusammen,

mein Rechenknecht i7-3770k läuft seit Inbetriebnahme stabil mit 3.5@4.3GHz, aber auch das wird irgendwann zu langsam. Da die Kiste ohne Probleme läuft, vermute ich mal keinen Hardwaredefekt. Ich hatte damals in weiser Voraussicht die guten RipjawsZ gekauft, um später noch etwas übertakten zu können (inkl. Delid).

Als ich dann versucht habe den Speichertakt minimal zu erhöhen, lies sich das System nicht mehr starten. Nach Autorecovery habe ich versucht das Timing auf 8-9-9-24 zu ändern (Original 9-9-9-24-2N), ebenfalls kein Boot. Das betrifft auch andere Änderungen am Timing, komischerweise lies sich dann die Command Rate ohne Probleme von 2T auf 1T stellen.

Anleitungen gibt es ja zu Genüge, allerdings äußert sich keine zu so einem Problem. Erinnert sich vielleicht noch jemand, ob die Z77 Chipsätze Probleme bei 4 Speichermodulen haben? Oder ob man auf eine Einstellung besonders achten muss?

Viele Grüße


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

Beiträge gesamt: 685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6161 Tagen | Erstellt: 14:23 am 26. Jan. 2017
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Du kannst natürlich erstmal testen, ob du mit 2 Modulen deutlich weiter kommst, aber letztendlich würde es in deinem Fall ja nicht helfen.
Hast du die Speicherspannung mal etwas erhöht und das aktuellste BIOS aufgespielt?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 154489 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6289 Tagen | Erstellt: 13:07 am 27. Jan. 2017
gsds
aus FW
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 4300 MHz
70°C mit 1.24 Volt


Hallo Jens,

altersbedingt ist das neuste Bios bereits drauf ;-), Spannung hatte ich schon auf 1.6V erhöht. Ich vermute auch, dass es mit 2 Riegeln weiter gehen würde... aber was der Bremsklotz ist, bleibt leider weiter verborgen.

Dachte nur das es irgendein Setting gibt das sich "massiv" auf die Stabilität im 4 Modulbetrieb auswirkt.

Viele Grüße


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

Beiträge gesamt: 685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6161 Tagen | Erstellt: 14:40 am 27. Jan. 2017