» Willkommen auf Intel Overclocking «

abakus
offline


OC Newbie
3 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


Hallo

gestern wollte  ich mit dem Übertakten beginnen. Die CPU 4670K habe ich geköpft, die Temperaturen im Standart Takt sind gut.

So mein Problem ist im Bios, wenn ich die CPU Ratio anhebe auf 40, den Vcore nicht verändere, geht er Vcore auf 1.2 V hoch.

Wenn ich aber unter CPU VCore Voltage Mode, Override Voltage dann den wert zb.1.14V einstelle, ist in Windows der Vcore bei 1.14V aber bei der Stromsparfunktion senkt sich die Vcore nicht.

Ich habe im Bios zur Auswahl:

CPU VCore Voltage Mode: Overrride Mode oder Adaptive Mode

CPU Input Voltage Offset, Fixed oder Auto

Wie stelle ich es ein, das beim Stromsparen der Vcore sich senkt.

Die vcore lese ich mit CPU-Z aus.

mfg Aba


Update: ich habe es die Einstellungen gefunden,




(Geändert von abakus um 8:03 am Okt. 30, 2014)

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2014 | Dabei seit: 1424 Tagen | Erstellt: 10:55 am 29. Okt. 2014
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Erstmal herzlich willkommen im Forum :)

Zunächst kannst du im fest eingestellten Override Mode, also mit Vcore Override Voltage rausfinden, wie viel Spannung deine CPU für die jeweilige Taktung benötigt.
Wenn du die maximalen OC Werte rausgefunden hast, empfiehlt es sich eher, daß du die Vcore entweder Adaptiv unter Last oder mit Offset auf den rausgefundenen Wert erhöhen lässt.
Beim Z87 Pro3 müßtest du dafür noch den Punkt Vcore voltage additional offset haben, kann aber je nach UEFI Version etwas variieren.

Übrigens sind die Energieoptionen in Windows auch gar nicht so unwichtig, wenn es hinterher um die Verringerung des Takts bei weniger CPU Last geht, aber eins nach dem anderen :)

Im oberen OC Bereich wird es dann bezüglich der Spannungen noch etwas komplizierter bzw. man kann/muß noch etwas weiter ins Detail gehen, da es unterschiedliche Spannungsregler gibt, die z.T. voneinander abhängig sind.
Man merkt aber meist recht schnell, wann man an die jeweiligen Grenzen stößt.
Bei welchen Taktraten und Spannungen bist du denn jetzt ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 154987 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6354 Tagen | Erstellt: 9:04 am 30. Okt. 2014