» Willkommen auf Intel Overclocking «

country
offline


OC God
6 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz


Moin

Ich habe ein 3770K auf einem ASRock Z77 Extreme4 am laufen. Übertaktet auf 4,6Ghz bei ca. 1,29V läuft das auch ganz prima. Da ich aber viel WoT (Singlecore lastig) spiele und langeweile hatte^^, dachte ich, lasse ich den mal auf 2 Kernen mit 4,7Ghz bei 1,28V laufen. Prime läuft 3,5 Stunden durch und auch spiele laufen rund. Aber bei jedem Kaltstart (nicht bei Neustarts) braucht der 2 Startversuche. Er startet der für max. 1 Sec, geht wieder aus und macht 3 Sec nichts und fährt dann normal hoch. Ich habe auch schon mit 4,6Ghz auf 2 Kernen versucht, ist aber das gleiche Problem. Bios reset und flashen der aktuellsten Biosversion haben nicht geholfen.
Kennt jemand das Problem oder besser eine Lösung?

Beiträge gesamt: 1180 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2012 | Dabei seit: 2201 Tagen | Erstellt: 20:31 am 17. März 2014
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Versuch am besten erstmal weiter einzukreisen, wann dein ASRock Mainboard genau abschaltet.
Denn unter gewissen Umständen kann es sogar völlig normal sein, daß es sich vermeintlich erst ausschaltet und dann wieder ein.
Hilfreich kann hier auch ein Blick auf deine Postcode Anzeige sein.
Startet der PC denn sauber mit etwas mehr Vcore ?
Und wieso läßt du die CPU nicht einfach die nicht benötigten Kerne runtertakten ?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153369 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6139 Tagen | Erstellt: 22:11 am 17. März 2014
country
offline


OC God
6 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz


Mit mehr Vcore startet der auch nicht besser.
Warum kann es denn normal sein? :noidea:
Wenn ich den mit 4 Kernen laufen lasse wovon 1 + 2 mit 3,7Ghz laufen und 3 + 4 mit 3,6 Ghz (Das meintest du doch?) schaltet der eigentlich nie auf 3,7 Ghz. Und wenn, nur für ein paar sekunden.

Kann man eigentlich den Offsetwert von der 2x4,7Ghz einstellung übernehmen für die 4x 4,6Ghz + 2x 4,7Ghz einstellung? Das lässt sich ja nicht mit Prime testen, weil der dann nur mit 4,6 Ghz taktet.

Beiträge gesamt: 1180 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2012 | Dabei seit: 2201 Tagen | Erstellt: 10:23 am 18. März 2014
rage82
aus gebombt
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 3800 MHz
53°C mit 1.05 Volt


da dürfte folgendes passieren:

- rechner geht an, 4core prozessor meldet sich
- das bios/uefi sagt ihm, er solle 2 kerne abschalten
- dafür muss das board das ganze noch mal initialisieren.

so stelle ich mir das vor.
warum das so ist, ist mir unklar. ich habe nur dein problem noch nicht erkannt, stören dich die 4 sekunden höhere bootzeit?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17550 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6137 Tagen | Erstellt: 11:30 am 18. März 2014
country
offline


OC God
6 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz


Generel "stören" nicht, aber man fragt sich halt warum das so ist. Deine Erklärung klingt aber erstmal logisch.

Beiträge gesamt: 1180 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2012 | Dabei seit: 2201 Tagen | Erstellt: 11:53 am 18. März 2014
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich habe leider gerade kein ASRock Z77 Extreme4 Testboard hier.
Beim ASRock Z87 Extreme4 mit einem 4670K schaltet er sich nur einmalig nach dem UEFI Abspeichern aus.
Bleibt also noch die Frage, ob es eben eine gewollte oder eine ungewollte Abschaltung zur nachträglichen Anpassung von Werten ist.
Wenn dein Board beispielsweise die Spannung anpasst oder den Speicherteiler ändern muß, würde es sich ebenfalls so verhalten.
Was passiert denn, wenn du 1 oder 3 Kerne deaktivierst ?

Aber irgendwie widerstrebt mir immernoch der Gedanke (ausser für Testversuche), bei einem Prozessor dauerhaft zwei Kerne zu deaktivieren, wenn man sie im Idle runtertakten lassen kann.
Da würde ich eher versuchen, anstatt den Multi für "All Cores" vorzugeben, jeden einzelnen Kern anzupassen oder es zumindest mittels OC Software wie z.B. das Intel Extreme Tuning Utility über ein Gaming Profil zu lösen.
Oder die Spannung etwas erhöhen und die Kühlung verbessern, um den höheren Takt stabil auf allen 4 Kernen zu erreichen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153369 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6139 Tagen | Erstellt: 13:48 am 18. März 2014
country
offline


OC God
6 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz


Eben nochmal gemessen: Bei 4,6Ghz braucht der 1,28V bei 61°C in der Spitze. Mehr Takt auf allen 4 Kernen ist möglich aber ich müsste für 4,7Ghz ca. 1,34V einstellen. Ist mir etwas viel.
Bei 3 deaktivierten Kernen braucht der auch 2 Startversuche.

Beiträge gesamt: 1180 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2012 | Dabei seit: 2201 Tagen | Erstellt: 16:10 am 18. März 2014
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich sehe selbst über 1,25V VCore für einen Ivy Bridge Prozessor noch nicht als allzu problematisch an, zumindest solange die Kühlung stimmt.
Aber man sollte die Spannungen und die Temperaturen immer so gering wie möglich halten und wenn du schon bei 1,25V auf 61°C kommst, würde ich ohnehin von deutlich höheren Werten abraten.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153369 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6139 Tagen | Erstellt: 11:17 am 20. März 2014
country
offline


OC God
6 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz


Bisher wurde mir gesagt (je nach Quelle) das man 70-80°C unter Prime haben darf.

Beiträge gesamt: 1180 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2012 | Dabei seit: 2201 Tagen | Erstellt: 21:40 am 20. März 2014