» Willkommen auf Intel Overclocking «

LAN macher
offline



OC Newbie
5 Jahre dabei !


Ich hab vor mir den Intel Core i5-3470 zu kaufen.
Kann ich den wirklich null Übertakten?

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2013 | Dabei seit: 1894 Tagen | Erstellt: 10:42 am 14. Feb. 2013
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,
könnte schwierig werden. Denke mal hier wird nicht viel mehr als der Turbo bei rauskommen. Wären dann wohl statt 3,2 GHz Stock, 3,6 GHz Turbo Mode.
Alles andere müsste man mangels nach oben hin freien Multi´s per BCLK übertakten, wobei meistens nicht viel rum kommt.

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2736 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4657 Tagen | Erstellt: 18:07 am 14. Feb. 2013
LAN macher
offline



OC Newbie
5 Jahre dabei !


Der Intel Core i5-3570K ist gleich wieder 40€ teurer wie der Intel Core i5-3470.
Ists denn das Wert?

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2013 | Dabei seit: 1894 Tagen | Erstellt: 7:56 am 18. Feb. 2013
Pornhulio
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


auch wenn hier andere mehr ahnung haben werden ;) die 40€ würde ich noch drauf legen!!!

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 4220 Tagen | Erstellt: 5:32 am 22. Feb. 2013
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Seh ich ähnlich.
Lieber 40 € mehr ausgeben und gute OC Fähigkeiten haben.
Allerdings wenn ich mir eine CPU schon mit der Intention kaufe diese zu übertakten, warum nicht gleich ein wenig sparen und eine "große" CPU kaufen?

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2736 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4657 Tagen | Erstellt: 8:02 am 22. Feb. 2013
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Was soll denn eine große CPU sein, er fragt ja bereits nach dem 3570k?

Außerdem sind mit dem 3470 dank aggressiverem Turbo und BCLK OC auch so fast 4 GHz bei Belastung aller 4 Kerne drin.
Wem das reicht (was 95% aller User sein dürften), der braucht keine 40,- mehr für den 3570k ausgeben.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5183 Tagen | Erstellt: 9:32 am 23. Feb. 2013
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


*g*
Dann hab ich mich verlesen.
Der nächst größere Schritt wäre dann wohl noch ein i7 der aber hier wohl nicht unbedingt nötig ist.

Aber wie gesagt würde wenn dann die K-Variante nehmen zum Übertakten.
Über die BCLK wird nicht viel kommen. Und vor allem belastet dies die gesamte Mainboard "Infrastruktur".
Nicht selten werden hier nur Freuqenzen von 105 Mhz im Schnitt erreicht.
Was im Endeffekt ein Plus von nur 180 MHz bei einem Multi von 36 ausmachen würde.


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2736 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 4657 Tagen | Erstellt: 10:06 am 23. Feb. 2013
Ucla
aus NEC
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 2800 MHz
47°C mit 1.6 Volt


Hallo Leute, auch wenn der Beitrag schon älter ist passt er perfekt zu meiner Frage...und er war ja auch noch nicht so weit unten...

Ich möchte auch eine 3470 CPU kaufen. Und ich hab da eine verständnissfrage. Die CPU läuft generell auf 3,2 mit dem Turbo auf 3,6 GHz. Jetzt hat man die Möglichkeit den Multi auf 38 zu setzten.
1.Heißt das im Umkehrschluss die CPU wurde effektiv nur 200 MHz übertaktet?  
2. Ist der Turbo Modus irgendwie zeitlich begrenzt oder so, oder läuft die cpu im werkszustand unter Last letztlich immer bei 3,6 GHz?
3. Wenn ich den Multi auf 38 setze läuft die CPU dann immer so schnell, regelt also nicht mehr runter, spart keinen Strom und keine Abwärme. Oder stellen die 3,8GHz dann den neuen Turbo Modus dar?

Beste grüße
Alex

(Geändert von Ucla um 17:33 am Aug. 15, 2013)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6080 Tagen | Erstellt: 17:29 am 15. Aug. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Erstmal willkommen zurück im Forum ;)
Bei deinen Fragen stellt sich für mich erstmal noch eine andere Frage: Wieso möchtest du jetzt zum Übertakten eine Ivy-Bridge CPU mit gesperrtem Multi kaufen ?

Wenn du in Neuteile investieren möchtest, würde ich derzeit eine LGA 1150 Haswell CPU bevorzugen, die ungefähr für den gleichen Preis zu haben ist.

Wenn du übertakten und ggf. gebrauchte Hardware erwerben möchtest, könntest du eine LGA 1155 Ivy Bridge oder LGA 1155 Sandy Bridge CPU mit offenem Multiplikator kaufen (eine 2500K mit Board hätte ich sogar noch).

Zu deinen Fragen:
Der Turbo ist für eine kurzzeitige Belastung einer Core gedacht und so spezifiziert, damit der TDP Wert der CPU trotz höherer Taktung noch eingehalten werden kann.
Beim Turbo 2.0 der Intel Ivy Bridge CPU wurde es zwar etwas ausgedehnt, aber letztendlich ist die Turboeinstellung nicht für den Dauerbetrieb gedacht.

Zum Übertakten ändert man den Multi (falls man ihn ändern kann), was zwar nicht ganz so energieeffizient ist, aber beim Übertakten ist es ohnehin eher ratsam den Turbo zu deaktivieren.
Es gibt beim PC-System noch viele andere Möglichkeiten zum Stromsparen.

Stell dir am besten erstmal die Frage, ob es diese Plattform sein muß.
Wenn nicht, trag deine Anforderungen (viel Gaming, viel Office, etc.) im Kaufberatungs Forum ein, dann können wir dir weiterhelfen und ein paar Tipps zur PC-Systemwahl geben.
Sobald du das neue System dann hast, trägst du es in dein Profil ein und machst hier im Intel OC ein Topic mit deinen Übertaktungsfragen auf.

Denn eine CPU mit gesperrtem Multi kann bzw. muß je nach CPU unterschiedlich übertaktet werden.
Da wäre es erstmal wichtig zu wissen, wofür du dich genau entschieden hast (Mainboard und CPU) und ob du eine Grafikkarte einsetzen möchtest.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 153859 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6202 Tagen | Erstellt: 7:20 am 16. Aug. 2013
Ucla
aus NEC
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2400 MHz @ 2800 MHz
47°C mit 1.6 Volt


Erstmal danke für die Wilkommensgrüße...gutes bleibt in Erinnerung :thumb:

Ich wollte eigentlich nicht mehr übertakten d.h. - daher auch kein K Prozessor. Fokus liegt ganz klar auf ein Leises System. CPU Kühler wird ein Macho HR-02 werden, ich hoffe ich kann mit dem Monster eine Semi-Passive Kühlung realisieren.
Aber als alter OCler damals mit Wakü usw. will man natürlich wissen was die CPU theoretisch kann, wenns mich doch mal packt und ob es generell Sinn macht diese überhaupt zu übertakten. Die 3470 hat wie ich finde aktuell das beste P/L Verhältnis.
Meine letzten Systeme haben immer 5 Jahre durchgehalten, diese Zeitspanne strebe ich auch mit dem neuen System an. Der Vorteil von Haswell erschließt sich mir leider nicht wirklich, klar es ist ne neue Technologie und ja sie ist nur geringfügig teurer - aber sie IST teurer. Bei ca. 6% Mehrleistung und zusätzlich höherer Abwärme, macht das irgendwie keinen Sinn. Aufrüstung ist kein Thema weil wenn, dann wird eh min. Board und CPU getauscht werden müssen, alles andere Lohnt auch hier in Zukunft nicht.
Aber ich will nicht zu sehr abdriften...werde mich noch einmal ins Kaufberatungsforum hier begeben :)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6080 Tagen | Erstellt: 13:57 am 16. Aug. 2013