» Willkommen auf Intel Overclocking «

Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


Hi Leute,

Hab nun einen I7 920 und ein Gigabyte EX58-UD3R Board.

Als ich das erste mal ins Bios geschaut habe, hab ich mich schon etwas gewundert...

Er zeigte mir Multi 15 und BLCK 133 an...

BLCK 133 stimmt ja... aber der Multi 15 nicht.

Nunja, dann hab ich im windows mittels CPU Z mal etwas geschaut.
Und er taktet wirklich nicht hoch. er bleibt immer bei 2ghz...

Auch die Vcore bleibt bei 0.9v

Es war alles auf Auto im Bios eingestellt.
Dann hab ich den Multi mal Manuel auf 21 gestellt und neu gestartet.

Nun stimmt es, aber die Vcore bleib immer noch bei 0.9V und er taktet im idle auch nicht runter:noidea:

Der I7 taktet doch automatisch im IDLE runter oder?

An was kann das liegen? Hab ich was Falsch gemacht?

Hab das neuste Bios geflasht? (ne beta)

Gruß, Steffen

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 19:58 am 30. Dez. 2009
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


ok irgendwie verstehe ich das nicht.

Hab es jetzt hinbekommen, das er im IDLE den niedrigsten Multi annimmt...

Aber ich habe ein anderes Problem.
Ich habe ihn jetzt auf 4,2ghz laufen mit 1,26v Vcore

Er taktet im idle auch brav auf seine 2,4ghz (12x200) runter.

Aber die Vcore wird nicht abgesenkt. immernoch 1.26Vcore

Wenn ich @standart takt laufen lasse und im Bios VCore auf Auto stelle, geht die Vcore auf 0.9V im Idle runter:noidea:

Im Bios hab ich diese V Core einstellungen

AUTO
NORMAL
und dann die ganzen einstellungen....


Was ist der unterschied zwischen AUTO und Normal?
Und wieso um gottes willen senkt er mir die VCore im IDLE nicht ab?:noidea:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 12:01 am 31. Dez. 2009
rage82
aus gebombt
online



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


weil er bei auto sagt, hoher takt, mehr vcore. da senkt das board aus sicherheitsgründen nicht ab.


macht mein board genauso.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17766 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6434 Tagen | Erstellt: 12:04 am 31. Dez. 2009
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


also kann ich nicht übertakten ohne das er mir die Vcore im IDLE absenkt?

Gibts da kein Trick?:noidea:

Wenn ich V Core z.b. fest auf 1.26 stelle, und nicht auf auto gehe, dann senkt er mir die Vcore im idle auch nicht ab:noidea:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 13:12 am 31. Dez. 2009
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt



Zitat von Steffen545 um 13:12 am Dez. 31, 2009
also kann ich nicht übertakten ohne das er mir die Vcore im IDLE absenkt?

Gibts da kein Trick?:noidea:

Wenn ich V Core z.b. fest auf 1.26 stelle, und nicht auf auto gehe, dann senkt er mir die Vcore im idle auch nicht ab:noidea:



edit:
habe jetzt doch was rausgefunden...

@rage, hast du auch ein gigabyte board?

Habe mir das neuste bios runtergeladen, das vor 2 oder 3 tagen raus kam.
Dort gibt es eine option die sich DVID (Dynamic Vcore) nennt.

Also übertaktest deinen Prozzi ganz normal und stellst die V Core auf standart.

Bei mir ca. 1.05v
dann bei DVID den gewünschten Wert, den die Vcore raus soll bei last. z.b. +.015v

:punk::punk::punk::punk:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 16:15 am 31. Dez. 2009
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt



Zitat von Steffen545 um 16:15 am Dez. 31, 2009

Zitat von Steffen545 um 13:12 am Dez. 31, 2009
also kann ich nicht übertakten ohne das er mir die Vcore im IDLE absenkt?

Gibts da kein Trick?:noidea:

Wenn ich V Core z.b. fest auf 1.26 stelle, und nicht auf auto gehe, dann senkt er mir die Vcore im idle auch nicht ab:noidea:



edit:
habe jetzt doch was rausgefunden...

@rage, hast du auch ein gigabyte board?

Habe mir das neuste bios runtergeladen, das vor 2 oder 3 tagen raus kam.
Dort gibt es eine option die sich DVID (Dynamic Vcore) nennt.

Also übertaktest deinen Prozzi ganz normal und stellst die V Core auf standart.

Bei mir ca. 1.05v
dann bei DVID den gewünschten Wert, den die Vcore raus soll bei last. z.b. +.015v

:punk::punk::punk::punk:




nochmal nen Edit:

habe meinen I7 jetzt bei 3,6ghz stabil laufen bei effektiv 1.09V
Mehr will und kann ich nicht da noch boxed kühler:-(

Ist das ehr gut oder durchschnitt?:noidea:

(Geändert von Steffen545 um 16:32 am Jan. 15, 2010)

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6387 Tagen | Erstellt: 16:20 am 31. Dez. 2009