» Willkommen auf Intel Overclocking «

marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


Hi zusammen,

angenommen, es stünde mal ein Systemwechsel an. Was kauft man jetzt wenn es nicht das überteuerte neueste Zeug sein soll, aber eben ein spürbarer Sprung vom C2d (moderat übertaktet) und einer Ati X1800XT zu merken sein soll?

Gibts gute Abit Boards für C2Q CPU? Welchen RAM, welche Graka?

Wie gesagt, die Zeiten, dass ich für viel zu viel Geld die tollen neuen Sachen kaufe sind längst vorbei, aber es soll halt dennoch gut sein!

Welche KOmbi kann man empfehlen? Oder generell - welcher Chipsatz? Und wie siehts aus mit OC bei aktuellen Intels?

danke euch für ein kurzes "aktualisieren meines Wissens" :-)

Marqus

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6177 Tagen | Erstellt: 11:22 am 16. Sep. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Auf das Board sollten sowohl ein Q6700 als auch ein Q9550 passen (klick), somit brauchst Du kein neues Board.
Als Karte eine HD4850/4870 1GB oder GTX260.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5809 Tagen | Erstellt: 16:05 am 16. Sep. 2009
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


Danke dir, ist heute ein Unterschied zw. 4GB und 8GB RAM auf Win7 spürbar?
Und kannst du mir mit einem Satz den grundlegenden Unterschied zw. den beiden Serien sagen? (Q6*** und Q9***)

danke dir,
Markus

(Geändert von marqus um 17:20 am Sep. 16, 2009)

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6177 Tagen | Erstellt: 17:15 am 16. Sep. 2009
rage82
aus gebombt
online



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


q9550 neuere cpu architektur, 2,83ghz, 45nm. q6700 2,66ghz 65nm


wenn du keine anwendungen hast die speicher zum frühstück fressen merkst du nichts. ich hab 8gb ram und hab selten mehr als 4 in beschlag, dann läuft mindestens eine virtuelle maschine und ein spiel ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17766 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 17:58 am 16. Sep. 2009
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Q6xxx: 65nm, kein SSE4.1, 8Mb Cache
Q9x50:45nm, SSE 4.1, 12Mb Cache

pro Takt ist der Q9xxx etwas schneller (messbar, nicht spürbar) und werden Programme die auf SSE4 setzen, eingesetzt kann der Geschwindigkeitsvorteil auch durchaus spürbar sein.
(Viele gibt es allerdings nicht)


edit: Benötigst du kein SSE4 würde ich auf den alten Q6700 (gebraucht) setzen, da er einen höheren Basis-Multiplikator hat und damit wohl einfacher und evtl. höher auf dem alten P965-Board zu übertakten geht. Mit nem Quad gehen die 965er Boards in der Regel deutlich schlechter als mit nem DualCore

(Geändert von KakYo um 18:02 am Sep. 16, 2009)

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6275 Tagen | Erstellt: 17:59 am 16. Sep. 2009
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


Hi,l

ich danke euch für die Tipps. Denke ein Q6700 ist ok für mich. Übertakten muss ich gar nicht mehr so wie früher :-)

Sagt mal, worauf sollte ich achten, wenn ich für das QuadGT 4x2GB Ram Module kaufen will? Welche Spez und was darfs kosten? Hersteller?

danke,
Markus

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6177 Tagen | Erstellt: 17:16 am 22. Sep. 2009
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Hast du denn Engpässe bei der aktuellen CPU Leistung?

Auf einem 3,2 GHZ C2D dürfte so gut wie alles noch anständig laufen, so dass ich keinen überteuerten Intel Quadcore mehr kaufen würde.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5418 Tagen | Erstellt: 17:47 am 22. Sep. 2009