» Willkommen auf Intel Overclocking «

Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz


Hi

So da hier nur overclocking es gibt muß ich es ja hierreich schreiben.
Ich habe vor einen PC (Server) auf zubauen der sowenig wie möglich strom verbrauchen soll da er 24h/7d/12M durchlaufen soll.

Ich habe einen Pentium 3 1000/133/1,7V diesen kann ich breits auf 1,3V senken nur ich möchte auch den Takt runter setzen aber nicht den FSB damit er auch 100% stabil läuft und nicht heiß wird.

egal was ich mache er wird immer 1000MHz und FSB 133 oder mit 733MHz und FSB 100 oder 466MHz und FSB 66

Wieso geht nicht 700MHz mit FSB 133 ???

Meinboard ist ein ASUS CUA / Sockel 370

gibt es da kein PinMod oder so wie beim Vcore?

EDIT: ein bereich underclocking wäre vielleicht garnicht so schlecht hier.


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 17:20 am 19. Sep. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


die multis sind gelockt, soweit ich weis gibt es keine möglichkeit das zu umgehen, außer man hat ein engineering sample, diese sind aber nicht bezahlbar ;)

bei 1,7v liegt der p3 1ghz 28W, mit 1,3v nur noch 15,5W, den takt auf 700mhz zu senken würde ihn etwa auf 10W runterdrücken, schon nicht übel ^^


btw, ich glaube im moment ist underclocking noch ne modeerscheinung und hier im bereich overclocking gut aufgehoben, es wird schliesslich das gleiche gemacht wie beim overclocking, nur in die andere richtung, in nem autoforum würde man auch nicht unterteilen in vorwärtsfahren und rückwartsfahren... (ok hinkt ein bissel) ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17574 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6199 Tagen | Erstellt: 17:35 am 19. Sep. 2007
Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz



Zitat von rage82 um 17:35 am Sep. 19, 2007



btw, ich glaube im moment ist underclocking noch ne modeerscheinung und hier im bereich overclocking gut aufgehoben



Glaub ich nicht. Da die Leistung der CPUs immer weiter steigt aber es viele sachen gibt wo man nicht mehr leistung brauch da kann man auch leistungs starke CPUs  nehmen und die soweit drosseln das sie Passiv und Stromsparend sind.
z.B. FTP Server der wird auch in 2 jahren genauso viel PC leistung brauchen wie heute.


Naja ich hab ihn jetzt auf 1,3V und 750MHZ mit 100MHz FSB. mal sehn ob er stabil läuft.

(Geändert von Der Ultimative um 18:06 am Sep. 20, 2007)


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5144 Tagen | Erstellt: 18:05 am 20. Sep. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


glaube ich dich ;)


wieviele pcs, prozessoren usw die verkauft werden, gehen an leute die im bios ihre spannung nach unten drehen?

es wird wohl kaum eine firma 1000 rechner kaufen/leasen was auch immer und dann im bios die spannung runter drehen.

prozentual gesehen, genau wie overclocking eine nische in der sich nur ein kleiner prozentteil tummelt


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17574 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6199 Tagen | Erstellt: 18:13 am 20. Sep. 2007