» Willkommen auf Intel Overclocking «

Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Okay, mein 1200er muss einfach noch höher geprügelt werden.

Ich habe:

- den Titan D5TB, bei dem ich die Thermaldiode gekillt habe (läuft jetzt immer > 4000 Umdrehungen)
- 1500 Mhz
- 1.8V VCore
- Asus Tusl 2-C mit modifiziertem BIOS (The Mad)
- unterforderten 2-2-2-133 Infineon RAM
- vermutlich ein muckendes PCI-Subsys

So, also, die Situation ist folgende:

Das ganze System wird ab etwas unter 1500 Mhz leicht instabil. Bei 1500 Mhz komme ich noch in Windows rein und kann halbwegs arbeiten (Benchen etc.). Allerdings ist der Internet Explorer dann extrem absturzanfällig: wenn ich www.ocinside.de aufrufe = IE wird wegen Problem beendet. Rufe ich direkt die ocinside.de/index_d.html auf, klappt es problemlos. Wenn Agnitum Outpost läuft, ist der Rechner stabiler, wahrscheinlich, weil dann Scripte etc. geblockt werden.
Half-Life wird ebenfalls instabil, 3d-Mark schmiert nach einigen Minuten ab. Seti läuft hingegen stundenlang relativ problemlos.

Ich schiebe die Schuld mal auf die GraKa (GF2MX, per GraKa-Biosmod overclocked) oder das PCI Subsys.

Indizien dafür sind z.B.: der Rechner wird bei 1500 Mhz und 1.75V nicht instabiler als bei 1500 Mhz und 1.8V.

Zudem: der Rechner POSTed bis >1560 Mhz, aber ab 1512 (PCI bei 42Mhz) bekomme ich nach dem Boot nur noch Bluescreens und Ärger.

Welche Chancen hab ich wohl, auf 133 Mhz FSB zu kommen? Irgendwelche Tips?

Meine nächsten Schritte werden wohl ein dickerer Lüfter auf dem Kühler sein und dazu noch eine weitere VCore-Erhöhung auf 1.9 oder 2 Volt

Das Ding MUSS einfach stabil zu bekommen sein!

Noch was: vor dem Burn-in kam ich völlig problemlos noch bei 1528 Mhz in Windows rein und konnte benchen....


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6457 Tagen | Erstellt: 23:18 am 16. Juli 2002
Surfer from Zorch
aus Baden
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2323 MHz
36°C mit 1.75 Volt


Tja da wird der Burn In wohl etwas zuviel geburnt haben.
Ne mal im Ernst, hast du Win XP oder 2000?
Wenn ja ist Deine FP partitioniert?
Und wenn dann auch ja alle Partitionen auf NFTS.
Das war bei mir der Fehler warum mein System mit FSB 166 Instabil gelaufen ist, seit ich nur die erste (aktive) Partition auf NFTS und die anderen auf FAT 32 laufen habe funktioniert es ohne Probleme.

Aber ehrlich verstehe ich nicht wieso Du wegen nem Tula zu Intel gewechselt bist.

Bei nem P4 verstehe ich das ja voll und ganz.


Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6447 Tagen | Erstellt: 23:34 am 16. Juli 2002
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


lol vorhin schreibt er mir das sein 1500Mhz Celi meinen Duri weghauen würde... Prob nur: Wie bekomm ich den Celi stabierl??? wird wohl doch etwas zu warm :P


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6509 Tagen | Erstellt: 23:49 am 16. Juli 2002
Surfer from Zorch
aus Baden
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2323 MHz
36°C mit 1.75 Volt


Nein deffinitiv nicht. Das hat einen anderen Grund. Kann allerdings auch sein das das NT zuwenig Ampere auf der 5 und 12 V Leitung hat.

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6447 Tagen | Erstellt: 0:03 am 17. Juli 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Wärme is nicht das Thema.......bin inzwischen bei 46°C auf voller Last. Aber wir Intel-Leute mögen unsere CPUs halt :-p
Selbst bei ernsthaften Wärmeprobs würde die CPU & das Board es immerhin überleben - sind ja keine AMD-Wegwerfprozzies.

Hm, die Partitionierung ist allerdings interessant. Hab 98SE und alles auf FAT32.

Kann jemand bestätigen, das NTFS problemloser ist?

Im Augenblick ist das System bei 1500 und SETI im Hintergrund völlig stabil. Hab mal die VIO von den Asus-Standard-3.4 V auf 3.3V runtergesetzt!


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6457 Tagen | Erstellt: 0:04 am 17. Juli 2002
Rustaman
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2254 MHz
42°C mit 1.65 Volt


Der Tualatin Celi wäre für mich der einzige Grund Intelkunde zu werden!
Und jetzt noch was zu den AMD-Wegwerfprozis:
Da wo ein Thunderbird erst richtig aufglüht hat dein Celi schon lange den Löffel abgegeben!


Diplomatie ist die Kunst einen Hund so lange zu tätscheln bis der Maulkorb fertig ist.

Beiträge gesamt: 3345 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6699 Tagen | Erstellt: 1:58 am 17. Juli 2002
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


'bin inzwischen bei 46°C auf voller Last'

das kann bei 1.2 schon zuviel sein, wenn man diversen aus verschiedenen Foren hört.
Ebenso machen eben nur max. 50 der 1.2 wirklich 1600 Mhz.
Du hast eben Pech gehabt.
Stell den FSB lieber runter (und damit den PCI) und warte aufs neue B Stepping - ist hoffentlich in 2-3 Wochen verfügbar.
Dann sollten möglicherweise bis zu 1800 Mhz drin sein.

Wenn sich dies nicht bestätigt, nimm einen 1.1A und genieße Fsb 140...

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6702 Tagen | Erstellt: 8:13 am 17. Juli 2002
Testman81
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Celeron II
1100 MHz @ 1545 MHz
42°C mit 1.75 Volt


HïHo

also wenn du nen PCI von >40 hast ist es sehr wahrscheinlich, dass da was nicht mitmacht, kannst du keinen anderen teiler einstellen ???

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6471 Tagen | Erstellt: 10:56 am 17. Juli 2002
Strix
aus Herne, bald Witten
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz @ 4012 MHz
87°C mit 1.36 Volt


Nö, anderer Teiler is leider nicht drin.

Was mir gestern noch aufgefallen ist: hab mal bei 1536 Mhz im ABGESICHERTEN Modus gebootet.....kein Bluescreen bekommen. Normal in Windows eingeloggt. SiSoftSandra gestartet.

Der CPU-Benchmark lief problemlos 10mal hintereinander durch.
Dann hab ich den Multimediabench gemacht und Sense war.....Freeze halt.


valid.x86.fr/yg91mm
userbenchmark.com/UserRun/17346543

Beiträge gesamt: 1944 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6457 Tagen | Erstellt: 11:46 am 17. Juli 2002